Ergebnis 1 bis 6 von 6

BMW: Software-Probleme auch im Netz?

Erstellt von Aurangzeb, 22.02.2007, 09:15 Uhr · 5 Antworten · 770 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    269

    Standard BMW: Software-Probleme auch im Netz?

    #1
    Hallo,
    ich kürzlich zum zweiten Mal eine Anfrage an BMW gestellt, und zwar unter dem "Kontakt"-Link auf der BMW-Motorrad-Homepage (http://www.bmw-motorrad.de/de/de/index.html)

    Eine Antwort habe ich nie erhalten. Nicht einmal die angekündigte automatische Bestätigungs-Mail.
    Dass Anfragen ignoriert werden ist verwunderlich. Schließlich kann es ja sein, dass da einer was wissen will, der noch nicht gekauft und bezahlt hat. Sondern das vielleicht noch tun will.
    Oder ist das ein erster Vorgeschmack auf typischen BMW-Service?

  2. Adi
    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    387

    Standard

    #2
    Hier werden Sie geholfen

    Motorrad@bmw.de

  3. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #3
    Stimmt. Wenn Du an die Adresse schreibst, die
    Adi gepostet hat, kriegst Du bestimmt eine
    Antwort.

    Gruß Ron

  4. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    269

    Standard

    #4
    Danke für den Tip. Habe die Anfrage abgeschickt und bin nun gespannt auf die Antwort.
    Viele Grüße

  5. Registriert seit
    16.07.2006
    Beiträge
    241

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Aurangzeb
    Hallo,
    ich kürzlich zum zweiten Mal eine Anfrage an BMW gestellt...
    Dass Anfragen ignoriert werden ist verwunderlich. Schließlich kann es ja sein, dass da einer was wissen will, der noch nicht gekauft und bezahlt
    hat.....
    Sondern das vielleicht noch tun will...
    Oder ist das ein erster Vorgeschmack auf typischen BMW-Service?
    Servus !

    Anprechpartner sollte erst mal Dein Händler sein.
    Nun beschäftige ich mich auch schon ein paar Jahre, genauer gesagt 34, mit Motorrädern.
    Aber es gab bisher noch nie einen Grund, mich direkt ans Werk zu wenden.
    Der Vertragshändler konnte bisher alle Fragen beantworten. Und die, die er nicht gleich beantworten konnte, klärte ER mit dem entsprechenden Ansprechpartner vom Werk !

    Zu diesem Satz:
    "Oder ist das ein erster Vorgeschmack auf typischen BMW-Service ?"

    Kannst Du mir das mal bitte näher erklären, was Du damit meinst ?

  6. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    269

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von AdventureQ
    Servus !
    Zu diesem Satz:
    "Oder ist das ein erster Vorgeschmack auf typischen BMW-Service ?"

    Kannst Du mir das mal bitte näher erklären, was Du damit meinst ?
    Ich glaube du weißt, was ich damit meine.

    Wenn du einen Händler hast, der alle deine Fragen zur 100prozentigen Zufriedenheit beantwortet, herzlichen Glückwunsch. Selbst wenn ich den kennen würde, bleibt noch die Frage, wozu BMW auf der Homepage eine Kontaktmöglichkeit anbietet, wenn man die nicht wahrnehmen kann (bzw. nach deiner Meinung nicht wahrnehmen soll?)
    Zu den meisten Themen erzählt jeder Händler etwas anderes, und mich würde einfach mal die offizielle BMW-Version interessieren.
    MFG


 

Ähnliche Themen

  1. Vorteil BMW Händler Netz
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2010, 19:30
  2. Alter Trick im Netz
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 21:40
  3. Im Netz erwischt ...
    Von dominotec im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 13:25
  4. Leere Batterie u. LED-Rücklicht Probleme nach Software-Update
    Von GeForce im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 14:46