Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

BMW verdient mehr als 1 Milliarde Euro

Erstellt von ADV67, 03.11.2011, 15:34 Uhr · 35 Antworten · 2.766 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    darin sehe ich auch nichts ehrenrühriges, Tiger.
    allerdings stellt sich mir durchaus die frage, ob
    nicht die angebotene qualität der produkte (und
    ich meine nicht nur deren aktuelle motorräder,
    sondern auch die 4-beinigen) bei den aufgerufen-
    en preisen doch ein wenig höherwertiger und zu
    ungunsten der milliarde ausfallen sollte.... betatest-
    phase beim kunden etc etc. das sollte sich der her-
    steller schenken, finde ich.
    klar. wir leben in einer sog. marktwirtschaft. das aber
    planlos
    Die Länder mit Plan haben eben versagt und das ist auch gut so

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Die Länder mit Plan haben eben versagt und das ist auch gut so
    und der GROSSE VORSITZENDE sprach:
    aufgrund schuldhaften verhaltens erhalten SIE IHRE nächste SIMSON
    erst nach dem erhalt meines ROLLATORS ausgeliefert. und das kann dauern.
    vermutlich laufen sie bis an ihr lebensende zu fuss...

  3. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    ...
    allerdings stellt sich mir durchaus die frage, ob
    nicht die angebotene qualität der produkte (und
    ich meine nicht nur deren aktuelle motorräder,
    sondern auch die 4-beinigen) bei den aufgerufen-
    en preisen doch ein wenig höherwertiger und zu
    ungunsten der milliarde ausfallen sollte.... betatest-
    phase beim kunden etc etc. das sollte sich der her-
    steller schenken, finde ich.
    klar. wir leben in einer sog. marktwirtschaft. das aber
    planlos
    Nö, müssen sie nicht, solange es genug gibt die kritiklos für
    durchschnittliche Qualität Premiumpreise bezahlen, nur
    weil der weißblaue Propeller am Tank (mehr oder weniger
    schlecht) klebt!
    Das wäre seitens BMW absolut fahrlässig. Der Markterfolg
    gibt ihnen Recht!
    So gesehen machen sie in der Tat alles richtig (außer die
    schönen Motorradgewinne in Husquvarna investieren, aber
    auch das könnte sich auch bald rechnen)!

    Gruß
    Edi

  4. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    527

    Standard

    #34
    Die Zeiten der Premiumpreise im Vergleich zu anderen Marken sind ja nun wirklich vorbei.
    Weder Triumph, Yamaha, Honda oder sonst eine Marke ist, bei einem vergleichbarem Produkt, noch wirklich günstiger.

    Egal ob Tiger, XT1200 Z oder sonst ein Modell, gravierend günstiger sind Motorräder keiner Marke.

    Davon abgesehen verstehe ich das jammern und meckern hier nicht, ich habe nun meine fünfte oder sechste BMW und habe mit diesen auch nicht mehr Ärger als mit meinen Japanern früher, hier und da mal eine Kleinigkeit.


    Nach "Gutmenschen" scheint "Premium" hier im Forum das neue Mode oder Troll Wort zu sein.

  5. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Mortenhh Beitrag anzeigen
    Die Zeiten der Premiumpreise im Vergleich zu anderen Marken sind ja nun wirklich vorbei.
    Weder Triumph, Yamaha, Honda oder sonst eine Marke ist, bei einem vergleichbarem Produkt, noch wirklich günstiger.
    Ausstattungsbereiningt?? Dann rechnest Du irgendwie anders als ich...
    Und vergiss dabei den "Werkzeugsatz" nicht!
    Dein Lieblingswort "Premium" gilt übrigens auch für die Werkstatt-Stundensätze oder die Bekleidungspreise!

    Gruß
    Edi

  6. Registriert seit
    17.06.2009
    Beiträge
    527

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Ausstattungsbereiningt?? Dann rechnest Du irgendwie anders als ich...
    Und vergiss dabei den "Werkzeugsatz" nicht!
    Dein Lieblingswort "Premium" gilt übrigens auch für die Werkstatt-Stundensätze oder die Bekleidungspreise!

    Gruß
    Edi
    Das wir unterschiedliche Ansichten (rechnen) haben ist recht eindeutig.

    Meinst du mit Werkzeugsatz dieses bastel spielzeug was bei manch einem Motorrad rostend unter der Sitzbank liegt.
    Was soll ich mit einem Werkzeugsatz, ein Relikt an dem nur noch Motorradfahrer hängen, ich fahre Motorrad und das letzte Fahrzeug wo ich Werkzeug dabei hatte und auch brauchte ist mein VW Käfer gewesen.

    Zumindest hier in Hamburg sind die Werkstatt-Stundensätze der anderen Marken nicht wirklich günstiger, ich rede hier nicht von freien Hinterhof-Werkstätten.

    Und die Bekleidungspreise musst du ja nicht bezahlen, es gibt alternativen von anderen Anbietern.
    Meine Schutzkleidung ist nicht von BMW, ich hätte mir für diesen Preis aber auch etwas von BMW kaufen können.


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.04.2015, 14:59
  2. WP EDS2 für TRAUMHAFTE 999,- EURO / EDS1 fuer 799,- EURO!!!
    Von ElchQ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2012, 20:43
  3. XJ 600 für 950 Euro
    Von kuepper.remscheid im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 20:39
  4. Sie hat es verdient 40000km
    Von GSLeo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.2010, 09:08
  5. Suche Hupe, die diesen Namen auch verdient
    Von bigdog im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 08:37