Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 57

Boxer liegend transportieren?

Erstellt von rossi508, 17.09.2015, 17:37 Uhr · 56 Antworten · 4.995 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard Boxer liegend transportieren?

    #1
    Nabend,

    nehmen wir an, in weiter Ferne steht eine luftgekühlte 1200er für die ich mich interessiere und ich muss mit einem großen Kombi eh in die Nähe.

    Da ich nicht weiß, ob ich das gute Stück mit nach Hause nehmen möchte, will ich auch keinen Hänger mitschleppen. Wenn ich es irgendwie hinbekomme, das Moped liegend in den Wagen zu verfrachten (vielleicht ein paar Teile abbauen und Benzin abpumpen), kann ich das Moped liegend transportieren? Was muss ich beachten?

    Danke für Tipps,

    Gruß
    André

  2. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.109

    Standard

    #2
    Viel Spass ,

    lasse sie dir doch bringen ca 150 Euro und du hast deine Ruhe.

  3. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    ... ca 150 Euro ....
    Europäisches Ausland?

    Es gibt viele bequemere Möglichkeiten, aber geht auch meine?

    Gruß
    André

  4. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #4
    Keine gute Idee !
    Ich habe einmal eine Vespa stehend (!!) bzw. lehnend transportiert, das ganze Auto war versifft (gottseidank war´s nicht meins ) , obwohl ich das Benzin ausgelassen hatte ...

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.146

    Standard

    #5
    Benzin, Öl raus, Batterie zur Vorsicht ausbauen, Probeliegen und auf weitere auslaufende Flüssigkeiten achten (hab ich was vergessen???), danach Mopped einpacken und losfahren.
    Hab vor vielen Jahren mal ein Kleinmotorrad so transportiert (war nicht meins ), ist danach noch viele Jahre gelaufen....

  6. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #6
    Sie wird dich erschlagen, wenn du mal irgendwo draufbrumst!

  7. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.146

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    Keine gute Idee !
    Ich habe einmal eine Vespa stehend (!!) bzw. lehnend transportiert, das ganze Auto war versifft (gottseidank war´s nicht meins ) , obwohl ich das Benzin ausgelassen hatte ...
    Stinken wird's ordentlich, da geb ich Dir recht

  8. Registriert seit
    18.02.2006
    Beiträge
    1.405

    Standard

    #8
    Die Frage aller Fragen, was hast du für einen Kombi?
    Wie groß ist die Hecköffnung, bist du allein oder muss der Beifahrersitz drinbleiben?

    Polly

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Heidekutscher Beitrag anzeigen
    Sie wird dich erschlagen, wenn du mal irgendwo draufbrumst!
    Boo eeh,
    kann dir mit deiner Schwiegermutter die hinter dir sitzt auch passieren.

  10. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Polly Beitrag anzeigen
    Die Frage aller Fragen, was hast du für einen Kombi?
    Wie groß ist die Hecköffnung, bist du allein oder muss der Beifahrersitz drinbleiben?

    Polly
    Ist ein alter Omega, müsste locker reinpassen wenn die Räder und die Gabel raus sind, da kann die Schwiegermutter noch vorne sitzen
    Kann Brems-oder Kupplungsflüssigkeit im Liegen auslaufen?

    Gruß
    André


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölverlust am Boxer
    Von Gastarbeiter im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 18:23
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2005, 17:16
  3. Keine GS – aber eine neue Boxer BMW...
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2005, 01:48
  4. BMW Sport-Boxer-GS in 2006???
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 17:17
  5. Rückruf von Boxer, K und Scarver ??
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 18:00