Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Bravo KELLERMANN...

Erstellt von GS Q, 13.03.2014, 22:21 Uhr · 15 Antworten · 2.052 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #11
    Abba nich gleich wieda kaputt machen, nech?

  2. Registriert seit
    11.02.2010
    Beiträge
    1.833

    Standard

    #12
    Hallo Guido,

    gleiche Erfahrung habe ich auch schon mit Kellermann-Blinkern, Designed by Polo, und dem Service von Kellermann gemacht.
    Bei meinem Blinker löste sich die Beschichtung. Ich habe nach vier Jahren !!! anstandslos einen neuen Blinker erhalten.
    Tja, Rheinländer eben ;-)

    Gruß
    Peter

  3. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #13
    So, guten Morgen,

    Neuer Blinker ist montiert und tut was er tun muß, blinken! Und zwar mit beiden LEDs.
    Beim demontieren des alten Blinkers das Missgeschick, Haltegewinde abgerissen.
    ...na Klasse, das wars mit der event. Garantie...

    Keine Ahnung wer den sooo angezogen hat


    Kurzer Anruf bei Kellermann...wollte wissen ob ich mir das Porto jetzt sparen kann.

    "Ne schick mal ein Jung, der ist ja nur abgerissen weil Du Ihn tauschen musstest, und das ja nur weil er nicht tut. Die elektrische Prüfung geht ja noch."

    Scheint so als wollten Sie den Blinker unbedingt!!

    Schick Ihn Heut mal weg und werde berichten...

    Wünsche ein schönes Wochenende

  4. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #14
    Jo, gibt nicht allzuviel, was hier in AC servicemässig so toll läuft, wie diese Firma!!!
    Ich hab bisher auch nur gutes gehört von denen.
    Werd wohl auch bald mal dort anklopfen "von wejen andere Blinkers"...

  5. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #15
    Hi, kleines Update!!

    Nachdem ich am Samstag den defekten Blinker zu Kellermann geschickt hatte, (der Neue kam ja schon Mitte letzter Woche) war Heute erneut ein Päckchen in der Post!
    Der Inhalt?.....genau, ein weiterer Blinker!
    In dem Begleitschreiben stand: Reklamation "Farbablösung", GARANTIE, Blinker getauscht!!!!!!

    Das war zwar nicht das was ich reklamiert hatte, eigentlich hatte ich gar nicht reklamiert, aber gut!!
    Ich hatte erst beim Abbauen des Blinkers die Farbablösung bemerkt!

    Habe also einen Kellermann- Blinker günstig abzugeben!!!!




    NEIN, natürlich nicht!!
    Werde den zweiten Blinker nach Aachen zurück schicken und meinen rechten gleich mit, der hat auch Farbablösungen!!!



    Ich kann nur sagen: Kellermann, Daumen hoch

  6. Registriert seit
    03.09.2009
    Beiträge
    386

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    ich nicht. keinerlei hang zu einer auch nur ansatzweisen kulanz.
    aber seit einiger zeit gehört der laden schuberth auch irgendeiner amerikanischen

    HEUSCHRECKE.

    mal sehen, wie lange der laden in magdeburch noch läuft...
    mein gezwungenermaszen nächster helm war dann auch kein schuberth mehr.
    zu teuer. zu schnell kaputt. zu doofdeutsch.
    +1
    Leider auch meine Erfahrung.
    Rastmimik des Visiers = Verschleissteil. Kunde bezahlt für den weiterhin kurzlebigen Ersatz. So wird mit einer Fehlkonstruktion auch noch Profit gemacht.
    So einen Sch...helm hatte ich noch nie und ich fahre jetzt 30 Jahre Moped.
    Schön dass es bei Kellermann anders läuft.

    Grüsse
    Thomas


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Solo Delta an Uniform Mike bravo....
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 17:44
  2. Kellermann an HP2
    Von Schlonz im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.09.2007, 11:12
  3. Kellermann Blinker
    Von Arashi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 17:27
  4. Kellermann Micro 1000 LED White Matt
    Von sandy im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 10:21
  5. Kellermann-Blinker
    Von No1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.02.2005, 20:38