Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 131

Dakar 2011

Erstellt von Draht, 17.12.2010, 16:27 Uhr · 130 Antworten · 11.212 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #61
    Ich glaube auch nicht, dass jetzt die Fahrer oder das VW-Team drunter leiden müssen. Höchstens, wenn Herr N. jetzt schlechte Laune bekommt

    Tja, und die erste Jan-Hälfte gehört motorsporttechnisch halt der Dakar, da ist es sicher auch der Presse recht, solche Berichte genau dann zu positionieren.

    Jetzt aber vorn Fernseher, ein Bericht kommt

  2. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #62
    Wir sollten uns hier auch nicht über die "Fehlgriffe" eines Sportschefs auslassen, suchen wir uns lieber die schönen Berichte raus.

    So z.B. Robby Gordon!!! Der schon nach dem 2. Tag für einige schöne Szenen sorgte.

    Erst kommt er mit seinem feuerroten Spielmobil zur Dakar, dann macht er wieder seinen, mittlerweile schon legendären, Sprung von der Rampe und dreht vor den begeisterten Zuschauern noch ne extra Runde mit dampfenden und quietschenden Reifen.
    Aber das beste kommt jetzt:
    Seinem Beifahrer wird während der Fahrt so schlecht wird, dass er sich übergeben muss (lag's am Fahrstil???) Er ko.... bei 180 km/h in seinen Helm, sodass das Mikro verstopft und kaputt geht. Damit Robby aber noch die Anweisungen von seinem Co-Piloten hören kann, tauschen sie kurzerhand die Helme DAS nenne ich Einsatz

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #63
    DAS hab ich auch so gedacht, was rast er auch so das dem Beifahrer schlecht wird?

  4. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #64
    das stimmt
    Helmtausch nach kotzeritis gab's noch nie...
    zumindest hat's keiner erzählt

    Was mir fehlt ist der Dreck der früher allen im Gesicht stand,
    heute sieht man Interviews mit frisch gebadeten Autopiloten und die Mechaniker putzen im Hintergrund die Karre...
    und daaas bei einer Rally verkehrte Welt

    Wo treibt sich denn eigentlich das Eurosportteam mit den zwei VW Amoraks rum.

    aber ich liebe diese Veranstaltung trotzdem.

    LG
    Tom

  5. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von Tom123 Beitrag anzeigen
    das stimmt
    Helmtausch nach kotzeritis gab's noch nie...
    zumindest hat's keiner erzählt

    Was mir fehlt ist der Dreck der früher allen im Gesicht stand,
    heute sieht man Interviews mit frisch gebadeten Autopiloten und die Mechaniker putzen im Hintergrund die Karre...
    und daaas bei einer Rally verkehrte Welt

    Wo treibt sich denn eigentlich das Eurosportteam mit den zwei VW Amoraks rum.

    aber ich liebe diese Veranstaltung trotzdem.

    LG
    Tom
    Vllt. ist es deshalb die einzige Rallye, die überhaupt übertragen wird. Passend zu den ganzen Hochglanzillustrierten

    Und ist der eine Amarokfahrer nicht der, der dauernd von der schwarzhaarigen interviewt wird. Der frz.Fahrer xx Baumel??!!!!

  6. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von Tom123 Beitrag anzeigen
    Wo treibt sich denn eigentlich das Eurosportteam mit den zwei VW Amoraks rum.
    Ich glaube die haben beide noch nicht Ihren Platz bei der Dakar gefunden, stehen heute im Staubfreien nirgendwo und interwiefen sich gegenseitig. Schade um die Sendezeit

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Draht Beitrag anzeigen
    Ich glaube die haben beide noch nicht Ihren Platz bei der Dakar gefunden, stehen heute im Staubfreien nirgendwo und interwiefen sich gegenseitig. Schade um die Sendezeit
    BOH und was für einen Müll die dann erzählen...........
    Wußtet ihr schon das die Mopedfahrer extra Wertungsprüfungen haben??
    Was könnte ich mich da aufregen
    Echt schade um die Sendezeit...........

  8. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    .......Erst kommt er mit seinem feuerroten Spielmobil zur Dakar, dann macht er wieder seinen, mittlerweile schon legendären, Sprung von der Rampe und dreht vor den begeisterten Zuschauern noch ne extra Runde mit dampfenden und quietschenden Reifen.
    Aber das beste kommt jetzt:
    Seinem Beifahrer wird während der Fahrt so schlecht wird, dass er sich übergeben muss (lag's am Fahrstil???) Er ko.... bei 180 km/h in seinen Helm, sodass das Mikro verstopft und kaputt geht. Damit Robby aber noch die Anweisungen von seinem Co-Piloten hören kann, tauschen sie kurzerhand die Helme DAS nenne ich Einsatz
    Dann kommt er in einer Kurve von der Fahrbahn ab, rutscht raus und auf einen Stein, Getriebe defekt, kein Rückwärtsgang mehr.
    Dann kommt ein Zuschauer mit einem kleinen Fiat, der den Hummer rausziehen soll als das erst nicht klappt, setzt sich Robby selbst ans Steuer ob ich den in mein Auto ans Steuer gelassen hätte Dann ist der Hummer zumindest vom Stein runter und er kann sich vorwärts wieder auf die Piste hiefen.
    Robby ist immer für eine nette Einlage gut

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #69
    ...ob der kleine Fiat überlebt hat haben sie aber nicht gesagt

  10. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #70
    Hihihi, ja ich denke die Reifen der Antriebsachse hatten bestimmt ein paar Millimeter weniger Profil und die Kupplung war bestimmt auch fertig


 
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 09:09
  2. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 09:46
  3. Aufkleber 2011 Paris -Dakar Argentina- chile
    Von Yellow Duck im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2011, 23:05
  4. Abschlusstour GS-Stammtisch Mainz/Wiesbaden 30.09.2011 - 03.10.2011
    Von Mainbikerin im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 12:02
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 10:47