Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

das Ende der Auto(Motorrad)reisezüge?

Erstellt von ADVBiker, 27.05.2016, 11:00 Uhr · 21 Antworten · 2.921 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    105

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von nordmann1 Beitrag anzeigen
    Die Transportwagons waren so alt, dass sie zu 90% sofort erneuert werden müssten und dafür hatte man vergessen Rücklagen zu bilden.
    Hallo,

    das Problem sind wohl nicht die Transportwagons, sondern die Personenwagons:
    Reisezug nach Alessandria !?

    Grüße,
    Olmimoe

  2. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.195

    Standard

    #22
    Ich bin dieses Jahr von Hamburg nach Wien mit dem Autozug gefahren.
    Wie es der Zufall wollte saß ein Angestellter der ÖBB (mit Frau auf Urlaubsreise) mit im Abteil und wir plauderten ausgiebig über den Vergleich DB-ÖBB, speziell die Autozüge.

    Ich kann es nicht belegen, aber der Mann schien fundiertes Wissen über die strategische Planung seines Unternehmens zu haben.

    1. Aussage: Die ÖBB schreibt operativ keine roten Zahlen. Und das, obwohl in den Ausbau kräftig investiert wird. Dafür werden auch Kredite aufgenommen (deren Zins und Tilgung die ÖBB stemmt) und über Bürgschaften besichert.

    2. Aussage: Auch das Autotransportnetz wird weiter ausgebaut. Dafür dient auch das vor ca. zwei Jahren eröffnete neugebaute Autozug- (und Nachtzug-)terminal am Wiener Hbf, das ich dann bewundern konnte.

    3. Über das Konzept: "Es gibt keine Autozüge, sondern planmäßige Nachtzüge", denen bei Bedarf Autofrachtanhänger angehängt werden, ist eine gute Skalierbarkeit des Wagenmaterials gegeben.

    Letzters macht die Buchung zunächst auch etwas unübersichtlich. Man bucht den Nachtzug und dann den Motorradtransport getrennt dazu.

    Kurz: Hier wird die Inkompetenz der Deutschen Bahn und die seit dem Börsentraum(a) völlig verfehlte Zielrichtung sehr deutlich.

    Fast unnötig zu sagen, dass der Preis deutlich günstiger war, als die spätere Rückfahrt von München mit der DB (beides Wochentag). Und das bei besserem Service, gepflegten Sanitäranlagen, 4-Personenabteil und... pünklich auf die Minute.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Das Ende der kostenlosen Online-Routenplaner ??
    Von qhammer im Forum Navigation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 10:58
  2. DVD Touratech "Das Ende der Regenzeit"
    Von challenge im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 14:21
  3. Gabelklappern: Das Ende naht !
    Von willi.k im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2006, 13:12
  4. Ist das Blinken der ABS Leuchten normal ???
    Von Logan im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.07.2006, 18:53
  5. Das Ende naht...
    Von Biji im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 09:08