Ergebnis 1 bis 5 von 5

Das Kurven Gen

Erstellt von Chefe, 29.03.2008, 14:06 Uhr · 4 Antworten · 1.324 Aufrufe

  1. Chefe Gast

    Standard Das Kurven Gen

    #1
    Meine Q ist ein Gen-Mutant.
    Ganz sicher, über Nacht hat jemand an den Genen rumgebastelt. Es war schon immer leichter, sie in die Kurven zu bringen, als wieder heraus, freiwillig hat sie sich nie gerne wieder aufgerichtet.
    Heute Früh aber konnte ich sie nur mit Gewalt dazu bringen, am Ende der Kurven wieder geradeaus zu fahren.
    Als wäre am kurveninneren Strassenrand ein Tank-Rucksack-Magnet, hat sie sich mit beängstigender Leichtigkeit auf die Seite gelegt und nahezu waagerecht die Richtungsänderung begonnen. Vielleicht gefällt ihr diese Schräglage so viel besser, sie wollte und wollte sich nicht wieder aufrichten - fast wie im Rausch hatte sie am Ende der Kurve noch jede Menge Neigungswillen übrig...


    Hat mein Schönheitsschlaf mich letzte Nacht endlich nach Jahren vergeblicher Versuche zu einem perfekten Kurven-Könner werden lassen
    Liegt es doch an der Q, die von meinen dilettantischen Fahrkünsten die Schnauze voll hat und endlich macht, was sie für richtig hält
    Oder liegt es nur an den neuen Reifen, den seit langen mal wieder trockenen Strassen und der Andeutung von Sonnenlöchern in der grauen Wolkendecke
    Wer weiß, vielleicht haben Kühe auch ein Eigenleben und wenn sie sich beim treffen, tauschen sie sich aus und wer weiß, was die da des Nächtens so treiben und vielleicht gibt's da doch die eine oder andere Mutation

    Ich rate Euch, lasst Eure Kühe nicht zu lange unter anderen Kühen allein, mit jedem Mal werden sie eigenwilliger, sie solidarisieren sich, sie verschwören sich, man ist vor nix mehr sicher

  2. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #2
    Hallo Chefe,

    Kurven-Gen - phh meine Kühe haben das Abbiege-Gen
    Fahre ich auf der Straße, will sie in jeden Feldweg hinein, gebe ich dann nach und bin auf einem Feldweg, reißt sie mir den Lenker rum und möchte im Wald fahren, kann ich nicht dagegen halten und sie fährt dann mit mir als willenlosen Reiter Knoten um die Bäume will sie den nächsten Steilhang rauf usw. usf.

    Du meinst das bereden die Kühe untereinander?! Mein Geländewagen hat das gleiche Problem, der will immer in die Berge, auf kleinste Pfade abbiegen und dann im Schnee versinken, vielleicht sollte ich nicht Alle zusammen in eine Garage stellen

    Grüßle

  3. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Meine Q ist ein Gen-Mutant.
    Ganz sicher, über Nacht hat jemand an den Genen rumgebastelt. Es war schon immer leichter, sie in die Kurven zu bringen, als wieder heraus, freiwillig hat sie sich nie gerne wieder aufgerichtet.
    Heute Früh aber konnte ich sie nur mit Gewalt dazu bringen, am Ende der Kurven wieder geradeaus zu fahren.
    Als wäre am kurveninneren Strassenrand ein Tank-Rucksack-Magnet, hat sie sich mit beängstigender Leichtigkeit auf die Seite gelegt und nahezu waagerecht die Richtungsänderung begonnen. Vielleicht gefällt ihr diese Schräglage so viel besser, sie wollte und wollte sich nicht wieder aufrichten - fast wie im Rausch hatte sie am Ende der Kurve noch jede Menge Neigungswillen übrig...


    Hat mein Schönheitsschlaf mich letzte Nacht endlich nach Jahren vergeblicher Versuche zu einem perfekten Kurven-Könner werden lassen
    Liegt es doch an der Q, die von meinen dilettantischen Fahrkünsten die Schnauze voll hat und endlich macht, was sie für richtig hält
    Oder liegt es nur an den neuen Reifen, den seit langen mal wieder trockenen Strassen und der Andeutung von Sonnenlöchern in der grauen Wolkendecke
    Wer weiß, vielleicht haben Kühe auch ein Eigenleben und wenn sie sich beim treffen, tauschen sie sich aus und wer weiß, was die da des Nächtens so treiben und vielleicht gibt's da doch die eine oder andere Mutation

    Ich rate Euch, lasst Eure Kühe nicht zu lange unter anderen Kühen allein, mit jedem Mal werden sie eigenwilliger, sie solidarisieren sich, sie verschwören sich, man ist vor nix mehr sicher
    Supergenial! Find ich echt Spitze, aber ich glaube ich muß Dich wieder von Deinem Baum ...........! Beantworte mir bitte diese Frage:
    Hast Du die Q bevor Du gefahren bist gemolken? Nein!!?!! Na dann ist alles klar!!!! Die Euter waren voll Deshalb kamst Du nicht mehr aus den Kurven!
    Jetzt mal im ernst! Das ist phänomenal, wie die Q-he in den Kurven liegen und sich einen Dreck drum scheren wie Eng sie werden kann! Da fangen wir evtl. zum Schwitzen an, da ist die Q schon durch!! Ein Freund von mir hat mir erzählt, daß er mehrere Male hinter Q-hen hergefahren ist und er das Gefühl hatte: Q-he hebeln die physikalischen Gestze aus!!!
    Da wollen wir ihm mal nicht wiedersprechen
    Gruß THE GHOST_909

  4. Chefe Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von THE GHOST_909 Beitrag anzeigen
    ...
    Hast Du die Q bevor Du gefahren bist gemolken? ...
    Gruß THE GHOST_909
    Das ist eher umgekehrt, kaum sind 400km vorbeigeflitzt, plärt die Q rum und ich werd' an der Tanke gemolken...

  5. Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    1.804

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Das ist eher umgekehrt, kaum sind 400km vorbeigeflitzt, plärt die Q rum und ich werd' an der Tanke gemolken...
    Ah so! Nun gut, dachte bloß wegen
    Meine Q ist ein Gen-Mutant.
    Ganz sicher, über Nacht hat jemand an den Genen rumgebastelt
    Na dann weiß ich jetzt bescheid! Muß ich auch ausprobieren Dachte man muß es so wie in der F1 machen, immer wenig Sprit
    Gruß THE GHOST_909


 

Ähnliche Themen

  1. Angst vor engen Kurven
    Von Ela im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.09.2013, 19:39
  2. Kurven kippen F 650 GS Twin
    Von Schnupsel im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.2012, 10:56
  3. Schnelle Kurven...................
    Von MIG97 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 19:12
  4. Die 300 Kurven von Horice * 22.-23.05.2010
    Von Holle im Forum Events
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 20:53
  5. Blickführung in Kurven
    Von LGW im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 21:44