Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Dashcam (Russenkamera)

Erstellt von Chamaeleon, 30.05.2013, 23:58 Uhr · 12 Antworten · 3.489 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.09.2011
    Beiträge
    138

    Standard

    #11
    @ Angsthase.... wenn Du Dich regelmässig im öffentlichen Strassenverkehr bewegst, triffst Du auch regelmässig auf Verfehlungen anderer. Das ist nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Dazu brauchst Du keine konstruierten "was-wäre-wenn-Situationen".
    So what? Schliesslich sind wir alle Menschen und machen Fehler.
    Aber das schon als Rechfertigung zu sehen, andere zu überwachen, ist doch etwas dünn, oder?

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #12
    im übrigen KANN so eine Aufzeichnung ja auch gegen einen selbst verwendet werden (ich denke da an die Helden die ihre 200 auf der Landstraße-Filmchen bei youtube hochladen)

  3. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Hat dein Nickname was mit deiner Grundeinstellung zu tun?
    Mir reicht es schon, das man bei den Garmin-Zumos die Trackaufzeichnung nicht abstellen kann und somit das Tempo immer mit aufgezeichnet wird.... da braucht´s nicht noch ne Kamera zur Dokumentation....
    Hallo Wolfgang, man kann sie ausblenden. Ob sie damit abgestellt ist,

    Mir ist aber nicht bekannt, das diese Aufzeichnungen als Beweismaterial verwendet werden darf. Eine Videoaufzeichnung sehr wohl.

    Gruß Peter


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12