Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Dashcam, Sinn oder Unsinn?

Erstellt von lichtglobus, 20.01.2015, 07:08 Uhr · 31 Antworten · 3.776 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    50

    Standard Dashcam, Sinn oder Unsinn?

    #1
    Hallo zusammen

    Aus den Medien sieht und liest man es ja oft genug. Dank einer Dashcam konnte der Unfallhergang präziese ermittelt werden. Vorreiter ist hier wohl Russland. Ab und an sieht man auch mal einen mit ner Cam am Helm.
    Wie sind die Erfahrungen derer welche eine haben?

    Preise sind ja auch extrem auseinander.

    Gembird Actioncam im Test: Dashcam für Motorradfahrer

    Gruß
    Stefan

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #2
    Verboten!

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #3
    Gib doch einfach mal "Dashcam" oben bei der Suche ein, da gibt's Lesestoff en masse.

  4. Registriert seit
    02.07.2014
    Beiträge
    1.391

    Standard

    #4

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #5
    Unterscheide mal zwischen Dashcam (permanente Aufnahme) und einer Helmkamera, die touristischen Zwecken dient...

    Da haben sogar die Österreicher einen Unterschied festgestellt.

  6. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #6
    Ich danke für das “sogar“.

    Liebe Grüße aus A
    Wolfgang

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #7
    ich denke solange die filmchen nicht ins netz gestellt und hauptsächlich für private zwecke gemacht wurden ist das auch ok.

  8. Registriert seit
    14.02.2013
    Beiträge
    74

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    ich denke solange die filmchen nicht ins netz gestellt und hauptsächlich für private zwecke gemacht wurden ist das auch ok.
    das hilft dir nur nichts, da der film in keinem Prozess als Beweismittel zugelassen wird. Ergo kannst du dir das sparen !

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Wernher Beitrag anzeigen
    das hilft dir nur nichts, da der film in keinem Prozess als Beweismittel zugelassen wird. Ergo kannst du dir das sparen !
    Hi
    gibt aber evtl. Informationen über den Verursacher nach dem Motto "Bin ich gelähmt, ist er es später auch"
    Gruß

  10. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Wernher Beitrag anzeigen
    das hilft dir nur nichts, da der film in keinem Prozess als Beweismittel zugelassen wird. Ergo kannst du dir das sparen !
    Das wiederum stimmt auch nicht.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sportluftfilter für R1200GSA Jg 2012, Sinn und Unsinn...
    Von Rubberduckxi im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2014, 20:20
  2. Konstruktionsfehler oder welchen Sinn....?
    Von Officer im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.11.2013, 08:11
  3. BMW Enduros - Sinn und Unsinn von ESA
    Von michael_funk im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 22:51
  4. R 1150 GS oder R 1200 GS
    Von Samun im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.06.2004, 23:48
  5. KTM F650 oder Husqvarna F650 ?
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2004, 10:50