Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 116

DB-Killer....

Erstellt von Megamotoalex, 15.06.2009, 12:55 Uhr · 115 Antworten · 9.507 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    Zitat Zitat von Popey007 Beitrag anzeigen
    Also gut lass sie fertig schreiben und dann schraubst das Ding wieder rein und fährst weiter. Das hat keine Folgen mehr , erst wenn die dich danach wieder ohne erwischen. Dann helfen keine Ausreden mehr und es wird saftiger.
    Vorsicht, es kann auch mit einer Sicherstellung des Motorrades einhergehen.
    Ferner können die auch noch einen Gutachter hinzuziehen.
    Je nachdem wie die Rennleitung vor Ort drauf ist.

    Dann heißt es, es wird seeeeeehr teuer und du darfst erst einmal zu Fuß gehen.

    So pauschal wie du würde ich das nicht einfach so in den Raum stellen.

  2. Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    263

    Standard

    Zitat Zitat von Rheinländer Beitrag anzeigen
    Vorsicht, es kann auch mit einer Sicherstellung des Motorrades einhergehen.
    Ferner können die auch noch einen Gutachter hinzuziehen.
    Je nachdem wie die Rennleitung vor Ort drauf ist.

    Dann heißt es, es wird seeeeeehr teuer und du darfst erst einmal zu Fuß gehen.

    So pauschal wie du würde ich das nicht einfach so in den Raum stellen.

    Ne ne keine Sorge ,Sicherstellung hast ev in Italien(wegen so manchem) oder bei uns nach einem Unfall wenns um Geld geht.
    Wenn die Sache protokolliert ist dann schaub das Ding rein und gut ist(fals sie dich nicht weiterfahren lassen,ansonsten fährst weiter) und nichts unterschreiben-denn wenn die Messung wie so oft direkt neben einer Straße stattgefunden hat ist sie ungültig !! Mindestabstand zur Straße 50 Meter !!!!
    Ansonsten kannst es im Nachhinein anfechten und kommst in der Regel auch durch! Mußt halt so schlau sein und die ihr Ding durchziehenlassen und erst wenn der Strafzettel kommt anfechten ! Wenn dann noch ganz gut bist machst schnell noch ein Foto von der Situation !

    An der Sache dass der Eater fehlt ändert es nicht unbedingt etwas,aber an der Situation,dass deine Kiste zu laut ist !

  3. ulixem Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Popey007 Beitrag anzeigen
    Ne ne keine Sorge ,Sicherstellung hast ev in Italien(wegen so manchem) oder bei uns nach einem Unfall wenns um Geld geht.
    Wenn die Sache protokolliert ist dann schaub das Ding rein und gut ist(fals sie dich nicht weiterfahren lassen,ansonsten fährst weiter) und nichts unterschreiben-denn wenn die Messung wie so oft direkt neben einer Straße stattgefunden hat ist sie ungültig !! Mindestabstand zur Straße 50 Meter !!!!
    Was machst du denn, wenn die Polizei ein zu lautes Motorrad für die Ursachenforschung sicherstellt und zum
    TÜV bringt (auf deine Kosten natürlich) ?
    Dann wedelst du mit dem DB-Eater, gibst den Vorsatz also zu und hoffst, dass dann alles wieder gut ist ?

    Das kann, muß aber nicht passieren. Nämlich dann, wenn der Polizist sich auf das gemessene Phonergebnis beruft, kein Hobbybastler UND kein Motorradfreund ist.
    Also meine Stiefel sind schön eingelaufen.

  4. Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    263

    Ausrufezeichen ...

    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Was machst du denn, wenn die Polizei ein zu lautes Motorrad für die Ursachenforschung sicherstellt und zum
    TÜV bringt (auf deine Kosten natürlich) ?
    Dann wedelst du mit dem DB-Eater, gibst den Vorsatz also zu und hoffst, dass dann alles wieder gut ist ?

    Das kann, muß aber nicht passieren. Nämlich dann, wenn der Polizist sich auf das gemessene Phonergebnis beruft, kein Hobbybastler UND kein Motorradfreund ist.
    Also meine Stiefel sind schön eingelaufen.
    Wieviele kennst du,die mit zum TÜV mußten ? Kenn nur die Messungen vor Ort ! und die kannst anfechten wie beschrieben.

    Wie gesagt,du darfst halt nicht doof sein und mit dem Ding wedeln !!!

    Fertig schreiben lassen NICHT UNTERSCHREIBEN und fals sie dich nicht weiterlassen dann Eater rein. Ansonsten einfach nur anfechten.
    Ich fahr zufällig ab und an mit Kollegen von der Rennleitung

    Also da gehts hauptsächlich ums belehren,...man darf sich halt nicht so dumm anstellen.

  5. ulixem Gast

    Standard

    Doppelpost

  6. ulixem Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Popey007 Beitrag anzeigen
    Wieviele kennst du,die mit zum TÜV mußten ? Kenn nur die Messungen vor Ort ! und die kannst anfechten wie beschrieben.

    Wie gesagt,du darfst halt nicht doof sein und mit dem Ding wedeln !!!

    Fertig schreiben lassen NICHT UNTERSCHREIBEN und fals sie dich nicht weiterlassen dann Eater rein. Ansonsten einfach nur anfechten.
    Ich fahr zufällig ab und an mit Kollegen von der Rennleitung

    Also da gehts hauptsächlich ums belehren,...man darf sich halt nicht so dumm anstellen.
    Okay , dann weiß ich Bescheid. Eine ruhige Woche.

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    ja mei, die Trachtengruppe hier im Taunus ist zwar gelegentlich streng, aber nicht wirklich fies oder unfair. Ein guter Bekannter von mir, Raser aus der Applauskurve mit einer 09er Blade und e gekennzeichnetem Zubehör ESD von Leo mit montiertem db-eater wurde neulich von denen mit 109 db/a gemessen!!! (ich glaube es waren sogar 119, weiss es aber nicht sicher) Er hat zwar eine Anzeige wegen dem Ding bekommen und muss auch vorfahren, aber das war es auch schon. Abgesehen davon, dass er die Messung anficht, weil die direkt an der Straße und direkt am Auslass gemessen haben und das ist völliger Blödsinn.

    Aber laufen musste er nicht, war ja die Schuld von Leo Vince, aber deren Produkte sind ja für miese Qualität bekannt.

    Ansonsten wird man schon mal zurechtgewiesen und böse angeschaut und bei abgefahrenen Reifen verstehen sie wenig Spaß, was ich verstehen kann. Ansonsten sind viele dabei, die selber fahren, einer ist privat der Schlimmste, das mal dazu.

    Nee, das stimmt nicht, der Schlimmste im Taunus ist der mit dem weissen Kilogixxer und dem offenen Yoshimuraauspuff, das ist echt krank laut

  8. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    Zitat Zitat von Popey007 Beitrag anzeigen
    Wieviele kennst du,die mit zum TÜV mußten ? Kenn nur die Messungen vor Ort ! und die kannst anfechten wie beschrieben.

    Wie gesagt,du darfst halt nicht doof sein und mit dem Ding wedeln !!!

    Fertig schreiben lassen NICHT UNTERSCHREIBEN und fals sie dich nicht weiterlassen dann Eater rein. Ansonsten einfach nur anfechten.
    Ich fahr zufällig ab und an mit Kollegen von der Rennleitung

    Also da gehts hauptsächlich ums belehren,...man darf sich halt nicht so dumm anstellen.

    Dann wohnst du im gelobten Land.
    Frag mal bei der Rennleitung in der Eifel und hier verstärkt im Bereich vom Nürburgring nach.
    Da wirst du eines besseren Belehrt.
    Ferner sind Phon Messungen vor Ort eh immer anfechtbar, wegen zu lauter Umgebung, fehlender techn. Ausstattung sowie fehlender Sachkenntniss der Polizei etc.
    Deshalb gehen die ja auch hin und zíehen die Mopeds ein, um genau das zu vermeiden.
    Ich habe beruflich / durch die Feuerwehr öffters mit den Jungs und Mädels der Polizei zu tun und weiß es aus erster Hand.

    Ist aber nicht gesagt das die das grundsätzlich immer so machen.
    Faktoren wie: Dein Verhalten vor Ort bei der Kontrolle, Zustand vom Bike, Laune des "Meisters" und ob er Motorradfahrer Freund ist oder nicht spielen da ein wichtige Rolle.

    Das Damokles Schwert hängt aber immer über dir.

    So nun denke ich mal ist der Fred aber so was von ausgelutscht..........

  9. Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    263

    Standard

    mal davon abgesehen wohnen wir hier im Schwarzwald eh im gelobten Land !

    Kurvenparadies !

    Manche behaupten sogar nach dem Tod bekommst eine neue 1250 GS und darfst Tag und Nacht im Schwarzwald als Geist die Rasten schleifen lassen !

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    dass man bei einer Kontrolle ganz neutral, freundlich und kooperativ ist, versteht sich zunächst einmal von selber. Meist sind die Jungs es doch auch. Wir haben hier übrigens einige sehr hübsche Rennleiterinnen, da fällt mir das gleich doppelt leicht.


 
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der GS Killer!!!
    Von gabolek im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 17:32
  2. ohne db-killer
    Von rupi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 15:07
  3. ZACH DB-Killer
    Von GS Jupp im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 20:23
  4. Ticker Killer
    Von Franken Knight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 21:50
  5. Ducati-Killer
    Von DocQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 00:14