Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 116

DB-Killer....

Erstellt von Megamotoalex, 15.06.2009, 12:55 Uhr · 115 Antworten · 9.507 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #11
    Also bei uns in der Eifel und vor allem im Bereich vom Nürburgring kann es dir durchaus passieren das dein Moped stillgelegt wird und dir auch vor Ort sogar eine kompl. Beschlagnahmung vom Bike droht, halt wegen der Sicherstellung der Beweise, oder wie das auch immer im Juristen Deutsch heist.

    Aber egal wie, zu Fuß geht es dann für dich weiter.

    Im Anschluß daran darfst du dir auch noch einen Anwalt suchen, usw. usw. usw.
    Du kommst immer vom Hölzchen zum Stöckchen und darfst alles bezahlen.

    Stellt sich die Frage, bringt dir das was?

    Ich bin früher auch öffters ohne DB gefahren und hatte Glück.

    Einer von der "Rennleitung" wohnt bei mir in der Nachbarschaft und ich kenne ihn persönlich recht gut.
    Ferner habe ich auch beruflich / durch die Feuerwehr öffters mit den Jungs und Mädels zu tun und da erfährt man dann doch so einiges von denen.

    Die Meinungen wegen der Verhältnismäßigkeit der Mittel gehen da bei der Polizei weit auseinander.
    Die einen sagen du darfst ein Motorrad nur wegen einem fehlenden db-Eater nicht einziehen, die anderen sagen doch du darfst es, da es sich um eine Bauartveränderung handeln würde, usw.
    Die Argumentieren dann so in deine Fragestellung: Verlust Versicherungsschutz, Verlust der Betriebserlaubnis usw. usw.

    Ich weiß es aber aus guter Quelle, dass es durchaus sein kann, dass die dein Moped erst einmal vor Ort einziehen.
    Einen Tag später kommt von dir dann der Anruf auf der Wache, wann du denn dein Moped wieder bekommst?
    Als Antwort bekommst du dann vermutlich zu hören, dass du es direkt abholen kannst, da sie entsprechende Fotos gemacht hätten ( so als Beweise).

    Der Ausflug am WE mit deinem Moped ist auf jedenfall versaut und du überlegst es dir in Zukunft zwei mal ob du nochmals ohne DB fährst.
    Der Lernerfolg hat Früchte getragen und billig wird das für dich mit der dennoch fälligen Anzeige auch nicht.

    Wenn du ganz viel Pesch hast (richtet sich aber auch nach deinem persönlichen Verhalten vor Ort), kann es sein das die noch einen Sachverständigen dazu holen.
    Dann hast du aber richtig Kohle verbraten.

    Ich kann dir nur den Rat geben, laß die Finger vom db-Eater.

    Es bringt nichts.

    .......Wohl dem der enge Familienangehörige im Ausland wohnen hat.
    Ich kenne jemanden der sein Moped auf seinen im Ausland lebenden Bruder angemeldet hat.
    Er hat hier in Deutschland nichts mehr mit dem TÜV am Hut, fährt meistens einen Racing Pott auf dem Bike und hat ein Nummernschild von der Größe einer doppelten EC Karte.

    Einfach nur geil.

  2. Registriert seit
    30.04.2009
    Beiträge
    69

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Rheinländer Beitrag anzeigen
    Also bei uns in der Eifel und vor allem im Bereich vom Nürburgring kann es dir durchaus passieren das dein Moped stillgelegt wird

    .......Wohl dem der enge Familienangehörige im Ausland wohnen hat.
    Ich kenne jemanden der sein Moped auf seinen im Ausland lebenden Bruder angemeldet hat.
    Er hat hier in Deutschland nichts mehr mit dem TÜV am Hut, fährt meistens einen Racing Pott auf dem Bike und hat ein Nummernschild von der Größe einer doppelten EC Karte.

    Einfach nur geil.
    der erste Satz gilt aber auch für ihn,
    wenn er sein Töv auf deutschen Straßen bewegen will ....

  3. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #13
    Er hat aber noch nie irgendwelche Probleme bekommen, also zumindest was sein Moped angeht.
    Nicht inkludiert sind Geschwindigkeitsüberschreitungen.

    .....ob das an der Unwissenheit seitens der Rennleitung liegt oder ob er einfach nur Glück hatte, keine Ahnung.

    Man hat mit einem Ausländischen Kennzeichen doch schon gewisse Vorteile.

    Aber egal wie, am bessten gefällt mir immer noch sein Nr.-Schild und das er nix mehr mit dem TÜV am Hut hat.

    mein Neid ist ihm immer Sicher.

  4. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Megamotoalex Beitrag anzeigen
    kann mir einer verraten welche strafe mir droht wenn ich ohne Db-Killer unterwegs bin ???
    Egal - sie ist mit Sicherheit nicht hoch / empfindlich genug. Sonst würde sich die Frage so nicht stellen.

  5. Registriert seit
    23.08.2007
    Beiträge
    76

    Standard Welcher Auspuff

    #15
    Moin
    Von welchen Endtöpfen sprecht Ihr denn hier.
    Auf der 1150 GS darf z.B. der Zach ohne Eater gefahren
    werden wenn Sammler und Kat Original sind.
    Vom Hersteller auch nur nachgewiesen durch eine
    kleine Laminierte Karte.
    Gibt es noch andere Hersteller die Ausnahmen zulassen?

    Gruß
    Axel

  6. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Abyss Beitrag anzeigen
    Von welchen Endtöpfen sprecht Ihr denn hier.
    Das ist eigentlich vollkommen wurscht. Es geht nur darum, durch das Entfernen eines Bauteils die Mühle lauter zu machen, als sie sein müßte.

  7. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    202

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Megamotoalex Beitrag anzeigen
    kann mir einer verraten welche strafe mir droht wenn ich ohne Db-Killer unterwegs bin ???
    Dir, und damit auch allen anderen die leise sind, eventuell die Sperrung der Lieblingsstrecke!

    Ich war am Wochenende im Großen Lautertal. Nomen est Omen!
    Ich weiß wirklich nicht worin der Sinn liegt, direkt am Ortsausgang 2 Gänge runterzuschalten und mit 8000 U/min loszukrachen.

    Das ist schon mit einem Serientopf eine Folter für die Anwohner. Ohne DB-Eater ist es schlichtweg eine Unverschämtheit!
    Technisch bringt es nix, am Biker-Treff zieht in der Regel nicht mal einer die Augenbrauen hoch. Bleibt der tolle Effekt, dass beim Anlassen in der Garage die Kumples den "geilen Sound" bewundern.
    Und dass es "sicherer" ist, wage ich zu bezweifeln! Selbst ein nur moderat laufendes Autoradio übertönt Dich, wenn die Scheiben zu sind.

    Nachrüstauspuff? Immer gerne. "Satterer" Sound? Auch! Aber bitte legal.

    Somit wünsche ich Dir noch viele "sichere" Fahrstunden auf den 4-streifigen Bundesstraßen mit Schallschutz, die als einzige am Wochenende noch für Motorräder zugelassen sind - Im Jahr 2015...

    Gruß
    Frank

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von fwgde Beitrag anzeigen
    Nachrüstauspuff? Immer gerne. "Satterer" Sound? Auch! Aber bitte legal.Gruß
    Frank
    sagt einer mit ner Rennkuh und einer Bodis-Komplettanlage (EU-Zulassung in Tschechien irgendwie erworben??)
    entschuldige, aber Streckensperrungen werden hier nur noch auf Auspuffe reduziert. Das ist mir zu einfach und zu selbstgerecht.

    Wir (Motorradfahrer) sind einfach zu viele geworden und reine Hobbyfreizeit-Genuß-ichwilldenKick-Fahrer die jedes Wochenende wie die Stechmücken an den schönen Strecken einfallen, deshalb gibt es Streckensperrungen.Der gemeine Bürger muß nicht mehr Moped fahren (weil er inzw. jedes Auto leasen kann) und hat deswegen keinerlei Draht und Verständnis mehr, liegt auch an der Überalterung der Gesellschaft.
    Tiger

  9. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    270

    Standard

    #19
    Nachrüstauspuff gibts anscheinend nicht für mein moped... nur mit ner speziellen Krümmeranlage, die wiederum keine ABE hat...und für die man mit auspuff über 1000 scheine locker machen muss....der originalauspuff mit Db-eatern ist ja noch leiser als meine KR51/1...und bei der ist alles original !! ist doch traurig....! ! !dann kann ich ja auch fahrrad fahren. für mich hat motorradfahren was mit emotionen zu tun !!! da ist auch der Sound ne gaaaanz wichtige sache ! und hier wo ich hause... gibts keine gesperrten strecken... könnte daran liegen das sich hier nicht jeder 3 oder 4 zu tode fährt...ihr wollt mir doch nicht erzälen das nur wegen der lautstärke irgendwelche strecken gesperrt werden....? aber wenn ich mal so alt werde wie ihr ( bitte nicht alle angesprochen fühlen ! ) seh ichs vielleicht genauso... wenn ich im garten sitz und höre wie die halbwilden aus der Ortschaft hinausbeschleunigen...bekomm ich nen halbsteifen,setz mich auf die karre und muss los...

  10. Chefe Gast

    Standard 3.658.590...

    #20
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ...
    Wir (Motorradfahrer) sind einfach zu viele geworden und reine Hobbyfreizeit-Genuß-ichwilldenKick-Fahrer die jedes Wochenende wie die Stechmücken an den schönen Strecken einfallen, deshalb gibt es Streckensperrungen....
    ... motorisierte Zweiradel waren am 01.01.09 in dieser Republik zugelassen.
    Nimmt man z.B. nur 0,1% als lauter-wie-laut an, bleiben immer noch 3656 Krawallos, egal wieviele ccm dahinterstecken...
    Allein die knapp 11.000 angemeldeten Forums-User stellen schon einen mords Haufen dar. Mischt man noch die auf den üblichen, bergnahen Strecken fahrenden Kollegen aus den Nachbarländern dazu, wälzt sich an schönen Wochenend-Tagen eine mächtige Zweirad-Lawine über die Straßen...

    Der Tiger hat schon recht, die Masse machts und wenn die eh schon an der Grenze des Erträglichen ist, genügen ein paar wenige schlechte Beispiele, um das Fass zum Überlaufen zu bringen...

    Hier gibt's ein Dorf, das mit etwa 5000 Fahrzeugen pro Stunde seit Jahren für eine Umfahrung argumentiert. Schwimmt man im Verkehr mit, fällt gar nicht auf, dass man einer der alle 2 Sekunden Vorbeikommenden ist... bis man mal versucht, zu Fuß die Straße zu überqueren.

    Noch vor einer Generation war es ein entscheidender Vorteil, an einem Verkehrsknoten zu arbeiten oder zu wohnen - heute sind Grundstücke dort unverkäuflich...


 
Seite 2 von 12 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der GS Killer!!!
    Von gabolek im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 17:32
  2. ohne db-killer
    Von rupi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 15:07
  3. ZACH DB-Killer
    Von GS Jupp im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 20:23
  4. Ticker Killer
    Von Franken Knight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 21:50
  5. Ducati-Killer
    Von DocQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 00:14