Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 116

DB-Killer....

Erstellt von Megamotoalex, 15.06.2009, 12:55 Uhr · 115 Antworten · 9.507 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    1.390

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Megamotoalex Beitrag anzeigen
    für mich hat motorradfahren was mit emotionen zu tun !!! da ist auch der Sound ne gaaaanz wichtige sache !
    wenn du deine emotionen nur mit erreichst...tust du mir jetzt schon leid


    Zitat Zitat von Megamotoalex Beitrag anzeigen
    aber wenn ich mal so alt werde wie ihr ( bitte nicht alle angesprochen fühlen ! ) seh ichs vielleicht genauso
    hm.....wenn du uns nicht ansprichst, wen dann?

    wie dem auch sei..... fahren ohne db-eater ist vorsatz und wer erwischt wird, soll dazu stehen und nicht so rumeiern wie du es tust. ich steh zumindest dazu und stell nicht solche faule eier fragen.
    darst dich angesprochen fühlen aber nimm es nicht persönlich

    gruß von ner "älteren"

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #32
    ...doch doch, kann er ruhig persönlich nehmen. Krawallmacher, stehe dazu.




    Genauso lustig finde ich die Menschen, die sich darüber aufregen weil sie wegen zu schnellem Fahren erwischt wurden.

  3. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    270

    Standard

    #33
    eigentlich wollt ich nur wissen mit welcher strafe ich rechnen muss....!!was ist denn mit rumeiern gemeint ??? ich fahr halt ohne eater...und steh auch dazu! erwischt werden hin oder her...
    persönlich nehm ichs nicht...
    nur das mit dem krawallmacher doch schon fast... was heisst hier krawall? das teil ist ein motorrad !!! das muss man einfach hören...und wie gesagt wer die MM noch nicht gehört hat kann sich meiner meinung nach kein bild von der akkustik machen..entweder hab ich zuviel schmalz in den ohren oder die meinungen von laut und leise gehen sehr stark auseinander.mein moped das ich vorher hatte war drölffach lauter..mit ABE und dem ganzen rechtlichen quatsch...und da gabs nie ärger! na dann kann ich mich ja jetzt in Krawallalex umbenennen oder was ??

  4. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von Megamotoalex Beitrag anzeigen
    zu den "leisetretern" sei gesagt das man auch seine eigene sicherheit unterstüzt... da man auch von vorrausfahrenden Autos früher bemerkt wird
    Sorry, aber das ist ja wohl kompletter Blödsinn. Ich hab bislang noch kein Mopped gesehen, bei dem die Töpfe nach vorne raus gehen.

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Megamotoalex Beitrag anzeigen
    ...und wie gesagt wer die MM noch nicht gehört hat ...
    ganz ruhig Brauner , die meisten dürften eine MM bereits gehört haben. Ich auch ohne DB-Eater.



    Zitat Zitat von Megamotoalex Beitrag anzeigen
    ... na dann kann ich mich ja jetzt in Krawallalex umbenennen oder was ??
    würde passen.



    Nicht aufregen, nicht persönlich nehmen - oder doch? Gut finde ich, dass du im Ernstfall dazu stehst. Hauptsache du hast immer 20 Euro für ein Taxi in der Tasche.

  6. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    270

    Standard

    #36
    na wenn du die MM schon ohne eater gehört hast... dann sag mir mal ehrlich ist das wirklich zu laut ??? und soll ich das nu persönlich nehmen oder nicht ??

  7. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    270

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von kolli Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das ist ja wohl kompletter Blödsinn. Ich hab bislang noch kein Mopped gesehen, bei dem die Töpfe nach vorne raus gehen.
    wieso hörst du ein motorrad nur von hinten ??? also ich hör die meisten schon bevor sie an mir vorbei sind !!!

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #38
    lass dich doch nicht ärgern.



    Zitat Zitat von Megamotoalex Beitrag anzeigen
    .. dann sag mir mal ehrlich ist das wirklich zu laut ???
    ...es geht (nach meinem Geschmack); aber du hast den DB-Eater entfernt und dies reicht für die Revierförster häufig um dann ein "es geht" in "zu laut" abzuändern. Eine Phonemessung dürfte dies zusätzlich bestätigen.


    Und die Geschichte mit der "Sicherheit durch lauteren Auspuff" kannst du abends nach dem Sandmännchen erzählen. Auch dafür hätten die Revierförster großes Verständnis.


    Denke an die 20 Euro für das Taxi.

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #39
    dann sag mir mal ehrlich ist das wirklich zu laut ???
    das schöne an einem zivilisierten staatswesen ist ja, dass fast alles irgendwo geschrieben steht. Und was 'zu laut' bzw. noch nicht ebendies ist ist nicht subjektiv sondern objektiv in den Fahrzeugpapieren nachzulesen - auch für Leute die im Busch ohne Nachbarn groß geworden sind.

  10. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #40
    Also Streckensperrungen wegen zu lauter Mopeds habe ich noch nie gehört.
    Wenn dem so sei, dann ist das wohl eher die Ausnahme.
    Streckensperrungen gibt es im Regelfall wegen der hohen Unfallzahlen und extrem hohen Verkehrsverstößen, wie z.B Geschwindigkeitsüberschreitungen, Überholen trotz Verbot usw.
    Sind wir doch mal ehrlich. Wer überholt nicht mal schnell eine Dosenlavine und überfährt dabei auch eine durchgezogene Linie?
    Ist jetzt nur ein Beispiel.
    Die Rennleitung hat mir das mal so erklärt:
    Streckensperrungen kann es geben, wenn die hohen Unfallzahlen und Verstöß ein solches Empfehlen.
    Wo gibt es Streckensperrungen: Da wo es Landschaftlich schön ist, wo es schöne Kurven gibt usw.
    Genau wegen der tollen Landschaft fahren auch die Dosenfahrer dort hin oder müßen gar dort hin weil sie dort halt wohnen.
    Jetzt kommt das Problem, Motorrad trifft auf Dose.
    Da ist es vorprogramiert das es Zoff gibt, da wir ja gerne etwas schneller unterwegs sind um noch schöner die Kurven zu nehmen.
    Es gibt halt immer wieder eine gewisse Anzahl von Bikern die auch vor Kurven / Bergkuppen überholen.
    Ferner sind wir recht flott unterwegs und viele Dosenfahrer können unsere Geschwindigkeit nicht einschätzen.
    Unfälle sind vorprogramiert.
    Bei uns in der Eifel sind an schönen WE rund 10.000 Motorradfahrer unterwegs.
    Angezogen durch den Nürburgring, die Eifel als solches, das in der Nähe befindliche Rheintal und Moseltal.
    Wenn da so ca. 2 bis 3 % "Bekloppte" Biker unterwegs sind und das ist sehr niedrig gegriffen, haben wir es mit potenziellen 200 bis 300 erhöhten Risiken zu tun.
    Es gibt bei uns kein WE ohne schwere Unfälle.
    Die Eifel lebt aber vom "Rennsport" und ist das irgendwie gewohnt, auch was den Lärmpegel angeht.
    Nur wer es zu dolle treibt, z.B. fehlender db-Eater oder er mit Racingpott fährt wird zur Kasse gebeten.
    Andere Regionen Leben aber ausschließlich von Erholungssuchende Touristen.
    Da stören wir Biker ganz einfach.
    Ein Auto ist wie ein Grundnahrungsmittel anzusehen, ein Motorrad eher wie Luxusartikel auf dem man auch verzischten könnte.
    Ferner haben wir eine sehr große Automobil Industrie, eine der Hauptstütze unserer Wirtschaft........und was haben wir Motorradfahrer?!
    Daher wird es niemals Streckensperrungen für Autos geben.
    Zu Laute Auspuffanlagen ist dann nur noch mehr Wasser auf deren Mühlen.





    >Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten. Der Text wurde auf einem IPhon geschrieben und das ist gar nicht soooo einfach<


 
Seite 4 von 12 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der GS Killer!!!
    Von gabolek im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.09.2011, 17:32
  2. ohne db-killer
    Von rupi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 08.08.2011, 15:07
  3. ZACH DB-Killer
    Von GS Jupp im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 20:23
  4. Ticker Killer
    Von Franken Knight im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 21:50
  5. Ducati-Killer
    Von DocQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 00:14