Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Dehzahlmesser und sonstige Informationsanzeigen

Erstellt von gstommy68, 03.12.2015, 10:24 Uhr · 17 Antworten · 1.650 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2013
    Beiträge
    1.187

    Standard Dehzahlmesser und sonstige Informationsanzeigen

    #1
    Hallo,

    inspiriert durch einen anderen Beitrag hier ( LC Drehzahlmesser verdeckt) bei denen einige mitgeteilt haben das ihnen der Dzm schnuppe ist hier mal ne Frage wie ihr ihr es für EUCH haltet. Was/welche Anzeigen sind für euch informativ interssant und welche nicht?

    Gerade die LC hält ja bis zum abwinken alle möglichen Infos parat, wenn man möchte. Wenn man will, kann man ja dann noch bis zu 16 Anzeigen im Navigator 5 sich anzeigen lassen. Ggf noch Iphone o.ä. dran und alles mit dem Helm verbunden.

    Ich für meinen Teil habe ne LC und eine 1150 er GS. Ich ertappe mich oft, das ich mit diesen Anzeigen während der Fahrt rumzappe mit entsprechend verminderter Aufmerksamkeit. Wenn ich ich mit der 1150 GS rumfahre ist es für mich wesentlich entspannter FID mit Tankanzeige, Öltemeratur, Ganganzeige. Schön großer! Tacho und vollständig sichtbarerund großer! Drehzahlmesser, eigentlich alles was man braucht. Und or allen Gingen schön anlaoge Rundinstrumente, nix digital.

    Ja wie seht ihr das, wie seid ihr diesbezüglich so drauf, bin mal gespannt auf eure antworten

    gruß
    gstommy68

  2. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.068

    Standard

    #2
    Meine olle 12er von '06 hat DZM, Tacho, KM-Zähler, 2x Trip, Öltemp und Tankinhalt.

    Verbrauch anzeigen kann sie nicht, aber sobald die Reserve angeht kann sie wundersamer Weise die Restreichweite berechnen.
    Ein Jahr später gabs dann den Bordcomputer, natürlich mit Verbrauchsanzeige.

    Ein Schelm wer böses dabei denkt...

    Bin mit den vorhandenen Anzeigen zufrieden, lediglich ein Thermometer für die "Außentemperatur" hab ich nachgerüstet.
    Der Rest für meine Begriffe eher Spielerei.

  3. Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    251

    Standard

    #3
    Na ja, Recht hast du schon mit dem Rumspielen. Ich schalte auch öfter zu den Bordcomputeranzeigen im NAV 5. Bin halt ein großes Spielkind.
    Ganz anders wenn ich mit meiner guten alten Horex rumfahre: Tacho und Leuchten für Leerlauf und Ladekontrolle, das war's. Es fehlt eigentlich nichts. Nicht mal ein Drehzahlmesser, da das Ding bei höheren Drehzahlen so stark vibriert, dass man freiwillig hochschaltet.
    Für mich hat irgendwie beides eine Daseinsberechtigung.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    #4
    ja seh ich auch so. Tacho DZM (am liebsten analog) Uhr und Tankanzeige genügt mir. der Rest ist dann nice to have

    tacho.jpg

  5. Registriert seit
    09.09.2013
    Beiträge
    687

    Standard

    #5
    Ich schaue wahrscheinlich viel zu wenig auf den Tacho. Also eigentlich nie. Geschwindigkeit wird geschätzt...

    Bei meiner alten Honda hat das oft zur dummen Situation geführt, dass plötzlich die Reservelampe an war und ich nicht wusste seit wann. Aber der Sprit ist mir nie ausgegangen.
    Geblitzt wurde ich auch noch nicht, wobei ich mir bei der Adv mit der großen Scheibe wohl angewöhnen muss, öfter auf den Tacho zu schauen. Dank fehlendem Fahrtwind ist das Schätzen der Geschwindigkeit nicht so einfach.

    Das beste ist das Schneeflockensymbol, so merkt man wenigstens wenn es kalt ist.

  6. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    431

    Standard

    #6
    Ein Drehzahlmesser ist in meinen Augen auch total überflüssig. Ich fahre nach Gefühl und nicht nach Drehzahlmesser. Tacho ja, ist ja wohl auch gesetzlich vorgeschrieben. Ansonsten brauch ich eigentlich nix - außer einer Uhr noch. Die würde mir fehlen. Aber sonst? Nö, das reicht mir.

    Ich steht sowieso immer mehr auf die alten Bikes, wo so wenig wie möglich von dem ganzen neumodischen Schnack dran ist. Je mehr neumodischer Kram an einem Bike ist, umso uninteressanter ist es für mich.

  7. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.030

    Standard

    #7
    Ich bin froh, dass die LC eine Verbrauchsanzeige hat, die fast auf den cl genau den Verbrauch angibt. Da schaue ich während der Fahrt schon gelegentlich drauf, insbesondere, wenn die Landschaft langweilig ist (gerade Strecke). Auch die Berechnung der Restreichweite ist klasse, möchte ich ebenfalls nicht mehr missen. Beim Navi lasse ich die Karte grds. "mitlaufen", hilft, frühzeitig die Straßenführung zu erkennen, wenn ich mich auf unbekanntem Terrain bewege. Im Navi schätze ich zudem die Angabe der Himmelrichtung. Ist unverzichtbar, wenn man sich ein Ziel gesetzt hat und dort ohne vorherige Planung per Navi hinfahren will.

    CU
    Jonni

  8. Registriert seit
    19.11.2015
    Beiträge
    8

    Standard

    #8
    Für mich ist Tacho, Drehzahlmesser und Temperatur wichtig, angenehm ist der Reifendruck und die Reichweite. Mich persönlich lenkt am meisten das Navi ab und wenn ich das Teil nicht brauche wird's schwarz geschaltet oder kommt gleich die Abdeckung statt dem Navi drauf, sonst neige ich auch während der Fahrt zum Spielen.
    Grüße
    Hubert

  9. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    599

    Standard

    #9
    Auf den Tacho schau ich, wenn ich am Ortseingangsschild vorbeisegele und ansonsten brauche ich nur den Tages-km-Zähler, damit ich weiß, wann ich nach 'ner Tanke suchen muss. Die Tankuhr selbst ist mir egal, die Restreichweitenanzeige sowieso zu ungenau und die Reservewarnleuchte kommt viel zu früh. Auf die anderen Anzeigen schaue ich nur, wenn was aufdringlich blinkt.

    Gruß
    Chris

  10. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    431

    Standard

    #10
    Motorradfahren mit Navi, ist der erste Schritt zum betreuten Wohnen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 800 GS Touratech Zusatztank und sonstiges
    Von ParaGS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.03.2016, 19:03
  2. Orig.BMW Topcase für 1100er/1150er und sonstiges Zubehör
    Von mopped100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.04.2014, 12:49
  3. AC Schnitzer, Tourenscheibe und sonstige Teile für die F 800 GS
    Von Herr-Schmuschmittenkötter im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 23:23
  4. Biete Sonstiges Zubehör Crocodile (Cradle und Sonstiges)
    Von Thias im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 13:49