Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Der Apfel fällt nicht weit vom...

Erstellt von GS-Angie, 21.07.2010, 17:27 Uhr · 20 Antworten · 2.727 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #11
    Also wenn ich Kinder hätte..... dann wäre ich an Angie`s Stelle stolz.
    und ängstlich... aber sicher mehr stolz.

    Ich kann nur Nachbars Kinder oder die von Freunden verführen..... aber nur wenn sie von allein wollen und wirklich Interesse haben. Zwingen würde ich nie jemanden zum 2-Rad.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken michitrial3.jpg   16-8.11.03.jpg   fixateurstarter2.jpg  

  2. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard

    #12
    Ich habe jetzt bereits schon zum zweiten Mal das Vergnügen, dass meine Kinder meinen fahrbahren Untersatz mitnutzen.
    Wir haben allerdings aus budgettechnischen Gründen nur ein Motorrad. Bis Herbst letzten Jahres fuhren wir eine gedrosselte Suzuki.
    Dann durfte auch der Jüngere unser beiden Söhne ungedrosselt fahren und ich habe mir eine 1100 GS zugelegt.
    Jetzt fragt mich unsere Tochter (16), ob ich die GS auch drosseln werde, wenn sie ihren Motorradführerschein macht, damit sie auch fahren kann.
    Da muss ich mir noch was einfallen lassen, denn verwehren möchte ich ihr das Motorradfahren nicht.
    Aber: Wir haben unseren beiden Jungs nach erfolgreicher Führerscheinprüfung zur Auflage gemacht, zusätzlich ein Fahrsicherheitstraining zu absolvieren.
    Übrigens meine GS wird heute wieder von dem jüngeren Sohn bewegt, weil er heute morgen "verschlafen hat und der Bus schon weg war"...

  3. Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    79

    Standard

    #13
    Ich kenn das nur, wenn mein Vater auf meinem (gedrosseltem) Kälbchen sitzt, mich angrinst und wegfährt.
    Also das "Problem" gibt es auch andersrum

  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #14
    Hallo Angie,

    das nenn ich mal perfekte Nachwuchsförderung!!!

    Respekt und Anerkennung - einfach nur toll...

    Viel Spaß bei Euren zukünftigen Ausritten.

    Viele Grüße, Grafenwalder

  5. Registriert seit
    01.04.2007
    Beiträge
    227

    Daumen hoch

    #15
    hallo angie,

    ich bin auch eine stolze mama seit juli 2009 ... ab da durfte mein sohn ohne einschränkung mit mamas kalb und papas kuh fahren ... die erste ausfahrt nach der "freigabe" war heimlich aber mama hats gemerkt als sohn in sigmaringen an mama und oma vorbeifuhr (hat uns beide natürlich nicht bemerkt so konzentriert war er) ... ich kenn seitdem auch das gefühl wenn plötzlich das eigene mopped an einem vorbeifährt ...

  6. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von postmortal Beitrag anzeigen
    ...Jetzt fragt mich unsere Tochter (16), ob ich die GS auch drosseln werde, wenn sie ihren Motorradführerschein macht, damit sie auch fahren kann.
    Da muss ich mir noch was einfallen lassen, denn verwehren möchte ich ihr das Motorradfahren nicht.
    Aber: Wir haben unseren beiden Jungs nach erfolgreicher Führerscheinprüfung zur Auflage gemacht, zusätzlich ein Fahrsicherheitstraining zu absolvieren.
    ...
    Also, auch ans Töchterchen denken, da muss ich jetzt drauf bestehen!!!
    Zitat Zitat von Hechtsuppe Beitrag anzeigen
    Ich kenn das nur, wenn mein Vater auf meinem (gedrosseltem) Kälbchen sitzt, mich angrinst und wegfährt.
    Also das "Problem" gibt es auch andersrum
    Hihi, na Papa, wird bestimmt auch mal groß

    Zitat Zitat von Grafenwalder Beitrag anzeigen
    Hallo Angie,
    das nenn ich mal perfekte Nachwuchsförderung!!!
    Respekt und Anerkennung - einfach nur toll...
    Viel Spaß bei Euren zukünftigen Ausritten.
    Viele Grüße, Grafenwalder
    Schade, dass der Freund nicht Mopped fährt, sonst wär's bestimmt häufiger

    Zitat Zitat von Eveline Beitrag anzeigen
    hallo angie,

    ich bin auch eine stolze mama seit juli 2009 ... ab da durfte mein sohn ohne einschränkung mit mamas kalb und papas kuh fahren ... die erste ausfahrt nach der "freigabe" war heimlich aber mama hats gemerkt als sohn in sigmaringen an mama und oma vorbeifuhr (hat uns beide natürlich nicht bemerkt so konzentriert war er) ... ich kenn seitdem auch das gefühl wenn plötzlich das eigene mopped an einem vorbeifährt ...
    Uuuups, das ist ja eine Variante, die noch diskutiert werden könnte. Aber Töchterchen weiß, dass Mama etwas eigen mit ihrer GS ist wobei Papa das lockerer sieht.....

  7. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard Der Mutterinstinkt war stärker,...

    #17
    ...als die rechte Hand

    Ich war heute wieder 180 km mit Töchterchen unterwegs im Solling. Schön durch die Kurven geswingt und immer ein Auge im Rückspiegel. Beim Überholen und an Kreuzungen immer für 2 Motorradlängen mitgedacht Muttern kann halt nicht raus aus ihrer Haut.
    Die geilsten Kurvenstrecken sinnig und souverän vorweg gefahren nur bei einer langgezogenen Rechtskurve konnte ich nicht an mich halten

    Aber alles in allem war es eine sehr schöne Tour. Und ich glaub, das nächste Mal kann sie mal vorweg fahren, mal sehen, wo wir dann rauskommen

  8. Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    3.879

    Standard hi angie

    #18
    ich glaube, ich kenne das gefühl in etwa; auch wenn unsere beiden jetzt erstmal mit der gedrosselten 125iger angefangen haben. zu günther's kurve sind wir auch schon gefahren....da macht sich unsere sohn auf der kleinen XT richtig gut. manche kurve nimmt er sogar souveräner als muttern
    ja, es macht schon spaß mit dem nachwuchs

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1010353.jpg  

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Hechtsuppe Beitrag anzeigen
    Ich kenn das nur, wenn mein Vater auf meinem (gedrosseltem) Kälbchen sitzt, mich angrinst und wegfährt.
    Also das "Problem" gibt es auch andersrum
    so war das bei mir vor 26 Jahren...
    "Motorrad? wozu brauchst du ein Motorrad, kauf dir ein Auto!!"
    als die 250er Enduro dann vor der Tür stand,.......
    "Du, hast du mal den Schlüssel da, ich möchte mal ne Runde drehen"


  10. Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #20
    Da habe ich wohl einen Erziehungsfehler gemacht

    2-3 mal habe ich meinen Sohnemann (inzwischen 16 1/2 Jahre)
    mitgenommen.

    Er fand es langweilig

    Für ihn gibt es nur Fußball

    An jedem Fußballplatz mussten wir anhalten

    Naja, jedem das seine

    Ganz traurig bin ich deshalb nicht, wenn ich bedenke welchen Situationen ich glimpflich enkommen bin


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spritanzeige fällt aus
    Von Mandi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2012, 04:29
  2. Fenster oder Apfel das ist hier die Frage?
    Von Chris13 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 08:22
  3. Nicht weit bis zur Küste
    Von Meera37 im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 18:55
  4. Ganganzeige fällt aus !!
    Von sk1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 20:29
  5. Vorderradbramse fällt aus ??????
    Von Geohero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 21:36