wenn man als eltern nachwuchsförderung in sachen motorradfahren betreibt muss man halt mit solchen dingen leben:

am samstag im größten "sauwetter" (regen bis zum abwinken) hat mein sohn die "kleine" schwester auf papas kuh gepackt und ist mit ihr als sozia einmal rund um den bodensee (ca. 195 km) gedüst ...

tochters fazit nach der fahrt mit dem großen bruder: "mama, 2012 wenn ich 18 bin, fahr ich auch motorrad, da kannste weder du noch papa was machen, punkt, aus, ende"... papas kinnlade lag am boden