Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Der BMW-Service in Südtirol wird dünner

Erstellt von gerd_, 01.08.2010, 10:36 Uhr · 19 Antworten · 5.188 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard Der BMW-Service in Südtirol wird dünner

    #1
    Hi
    RINOmotors in Bozen wird seinen Vetrag mit BMW nicht verlängern, wird also ab Jahresende nicht mehr offizielle BMW-Werkstatt sein.
    Sie werden weiterhin auch BMW reparieren, aber eben nur als freie Werkstatt und vorwiegend für "Altkunden".

    Damit gibt's in Südtirol nur noch BRIXINA in Brixen. Die aber machen vorwiegend Autos.

    ELAberg in Trient überlegt gleiche Schritte.
    Mir wurde jeweils eine Begründung genannt die ich nachvollziehen kann.
    gerd

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Mir wurde jeweils eine Begründung genannt die ich nachvollziehen kann.
    gerd
    und die wäre Gerd??? ist es der Zwang zum Glaspalast??

  3. Registriert seit
    10.03.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    #3
    Schade, jetzt kann ich auch leichter verstehen, warum ich letzten Monat in Trient eine Woche auf einen Kupplungszug für meine 11er GS hätte warten müssen.
    Das mit dem Glaspalast kann ich mir auch vorstellen. Aber da wird sich BMW nichts gutes tun, da in Südtirol sehr viele BMW´s unterwegs sind. Die Wege vieler Manager sind für mich leider unergründlich.

    Gruß Franz

  4. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #4
    Na das sind doch richtig gute Nachrichten!
    Rino ist dann endlich weg vom Motorradmarkt hier, ich kenne niemanden, der dem eine Träne nachweinen würde. Gleichzeitig kenne ich kaum einen fähigeren Mechaniker als den Roland in der BMW Brixina in Brixen.
    Auf den kann man sich verlassen, also klasse Nachrichten. Poetic justice!
    Wenn mir jetzt noch jemand erzählt, dass Paddy Maddock in Bray in Irland auch den Laden zumacht, kann ich dann auch beruhigt wieder nach hause fahren.
    Gruss aus Kehre 14 in den Dolos
    Georg

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #5
    Hi
    Alles Geschmacksache. Ich halte Peter von Rino für ebenfalls ganz gut
    gerd

  6. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    74

    Standard

    #6
    Hi Gerd,

    wenn du dies alles mitgemacht hättest, was ich und viele andere bei Rino Motors in BZ mitgemacht und erlebt haben, würdest du wahrscheinlich oder besser gesagt sicher nicht mehr hingehen.!!
    Dass Brixina in Brixen vorwiegend nur PKw´s repariert stimmt sicher nicht !
    Es werden sehr wohl unsere BMW´s repariert und das in einer Weise, die sich sicher auch in Deutschland sehen lassen kann. Und der Roland in der Werkstätte der ist mehr als kompetent.
    Ich jedenfalls bin voll zufreiden und hoffe sehr, dass mir und uns Südtiroler diese Werkstätte noch lange erhalten bleibt.

    Grüße an alle

    ulrich

  7. Registriert seit
    27.06.2007
    Beiträge
    1.961

    Standard

    #7
    Hi Ulli,
    Grüsse ins Ultental, ich hoffe, ich schaff's noch herüber zu dir!
    Roland hat mir heute erzählt, dass zwar der Rino geht, aber BMW Auto in Bozen ab dem nächsten Jahr Motorräder mit übernimmt. Das wir eine völlig neue Bande und Roland hat da mit Sicherheit 10 Jahre Erfahrungsvorsprung, was Wartung und Kundendienste angeht.
    Georg

  8. Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    11

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von bmw-ulli Beitrag anzeigen
    Hi Gerd,

    wenn du dies alles mitgemacht hättest, was ich und viele andere bei Rino Motors in BZ mitgemacht und erlebt haben, würdest du wahrscheinlich oder besser gesagt sicher nicht mehr hingehen.!!
    Dass Brixina in Brixen vorwiegend nur PKw´s repariert stimmt sicher nicht !
    Es werden sehr wohl unsere BMW´s repariert und das in einer Weise, die sich sicher auch in Deutschland sehen lassen kann. Und der Roland in der Werkstätte der ist mehr als kompetent.
    Ich jedenfalls bin voll zufreiden und hoffe sehr, dass mir und uns Südtiroler diese Werkstätte noch lange erhalten bleibt.

    Grüße an alle

    ulrich

    Es stimmt, Rinomotors war/ist nicht immer einfach und viele haben sich von ihrer etwas Hochnäsigen art etwas verprellt gefühlt. Auch ich habe dort immer wieder meine Schwierigkeiten. Aber man muss jetzt schauen was folgt. Auch ich habe gehört das Auto Ikaro BMW, BMW Motorrad übernehmen muss. Soll teil der Firmenstrategie sein das Autohändler und Motorradhändler zusammen agieren müssen.

    Schauen wir mal Was dabei rauskommt.

    Gruß Rainhard

  9. Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    136

    Standard

    #9
    Hallo,

    wie sieht das jetzt in Südtirol aus mit BMW-Händlern?
    Im Sommer geht es darunter. Wo könnte man im Notfall Ersatzteile kaufen oder Schrauben lassen?

    Danke für Infos

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von rainerb Beitrag anzeigen
    Hallo,

    wie sieht das jetzt in Südtirol aus mit BMW-Händlern?
    Im Sommer geht es darunter. Wo könnte man im Notfall Ersatzteile kaufen oder Schrauben lassen?

    Danke für Infos
    In Innsbruck... ist ja keine Entfernung nach Südtirol.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1000km service was wird gemacht?
    Von pold9000 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 20:04
  2. Südtirol im April
    Von Asterix im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 21:53
  3. Südtirol !?!
    Von Stobbi im Forum Reise
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 22:48
  4. Südtirol 16. Mai - 20. Mai
    Von joschbob im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 05:27
  5. Südtirol
    Von XXL-KUH im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 16:24