Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 50

Der erste kalte und sonnige Tag.................

Erstellt von GS Jupp, 20.10.2007, 21:10 Uhr · 49 Antworten · 4.018 Aufrufe

  1. Freiburger Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    Die Nutzer der Saisonkennzeichen, in aller Regel die Japantreiber, waren gestern bei uns an zwei Händen abzuzählen. Übernächste Woche sind sie dann endgültig im Winterschlaf!
    Obacht, auch die Kühe haben einen großen Anteil Saisonkennzeichen und nicht alle enden im Oktober. Ich kann auch noch im November

    Heute war der Südschwarzwald auch herrlich Das Thermometer blinkte während 200km netter Kurven bei -2 bis +2°C meist so vor sich hin, leichter Schneefall, frische Luft und im Gegensatz zu letztem Sonntag (da war die Hölle los) so gut wie kein Mopped. Beinahe unverständlich
    Ganz unten in den Tälern war es dann mit 7°C schon fast richtig warm - und immernoch keine Moppeds. Heut ist doch Sonntag, oder?

    Gruß, Freiburger

  2. Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    512

    Standard

    #32
    Ich war auch mit meiner Q unterwegs. Die Schneeflocke im Display war immer zu sehen. Ich konnte die Fahrt richtig geniessen, da die Strasse fast leer war. Richtig angezogen und mann friert nicht auf der Q.

    Gruss Mario

  3. Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    1.746

    Standard

    #33
    also ich bin vor 3 Wochen das letzte Mal gefahren - mir ist es einfach zu kalt.
    Bin bekennende Warmduscherin.
    Aber vielleicht ergibt sich ja noch ein Tagerl mit + 15 °C - dann könnt ich mich schon dazu durchringen noch eine kleine Spritztour zu machen.

    ... und die Tagesfreizeit ausnutzen.

    Mal schaun.

    Ansonsten wünsch ich allen hartgesottenen allseits eine gute Fahrt.

    lg
    gerda

  4. Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    145

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von dominotec Beitrag anzeigen
    Hi,

    kann mich nur anschließen. Im Landkreis Starnberg war es bewölkt, kurzzeitig blauer Himmel anschließend rieselte es Schneeflöckchen, Temperatur bis max. +2,5 Grad. Das ASC meiner Q hat sich öfters mal gemeldet, teilweise war es sauglatt.

    So schlecht kann das Wetter aber nicht gewesen sein, da einige am Starnberger See zum tauchen gegangen sind. Ich habe es lieber vorgezogen ins Warme zu ziehen und mir am Starnberger See hausgemachten Kaiserschmarn reinzuziehen , die Bilder sind wie immer online.

    P.S. ...Grüße noch den einzigen Motorradfahrer/Q-Treiber mit seiner blauen GS der mir während der gesamten Tour entgegen kam - sonst war keiner zu sehen, die Straße war frei .
    Darf ich raten - das zweite Bild ist die Ausfahrt von Traubing nach Machtlfing??

  5. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Freiburger Beitrag anzeigen
    Obacht, auch die Kühe haben einen großen Anteil Saisonkennzeichen und nicht alle enden im Oktober. Ich kann auch noch im November

    Heute war der Südschwarzwald auch herrlich Das Thermometer blinkte während 200km netter Kurven bei -2 bis +2°C meist so vor sich hin, leichter Schneefall, frische Luft und im Gegensatz zu letztem Sonntag (da war die Hölle los) so gut wie kein Mopped. Beinahe unverständlich
    Ganz unten in den Tälern war es dann mit 7°C schon fast richtig warm - und immernoch keine Moppeds. Heut ist doch Sonntag, oder?

    Gruß, Freiburger
    Hallo Freiburger,

    die Kühe stehen auch nicht auf meiner Saisonendeliste. Also, weiterhin viel Spaß!

  6. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von Freiburger Beitrag anzeigen

    Obacht, auch die Kühe haben einen großen Anteil Saisonkennzeichen und nicht alle enden im Oktober.
    @freiburger ...
    stimmt mein saisonkennzeichen endet auch nicht im oktober habe mich damals auch für das 01-01er saisonkennzeichen entschieden ...
    und vor einigen jahren mal von weihnachten bis dreikönige mehr kilometer bei knackig kalten temperaturen und blauem himmel mehr kilometer zurückgelegt als während des sommers ...
    ist halt alles eine frage der kleidung und auch der salzfreien strassen ...
    akrontfelgen und salz ruinieren in der anschliessenden aufbereitung garantiert für die kommenden 14 tage jeglichen fingernagel ...
    liebe grüsse in meine lieblingsgegend und eine latte für mich bitte in und um klein-venedig wünscht manfred

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #37
    Da fahrt ihr einmal bei Temperaturen unter +10°C und fühlt Euch gleich wie Reinhold Messner, was?

  8. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Blinzeln Warmduscher....

    #38
    Hallo,

    habe vor kurzem eine rattige Guzzi mit Beiwagen gesehen, Saisonkennzeichen! 10-4

    Nur die harten komm´ in´Garten

    Gruß Andreas

  9. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #39
    > Warmduscher.... <


    iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiich zieh mir den schuh nicht an ...
    ich glaube es war januar 2005 als wir bei strahlendem sonnenschein und -6° eine sonntagstour durch hunsrück und moseltal gemacht haben ...
    sind auf der rücktour vom einbruch der dunkelheit überrascht worden und am kreuz wo sich A1 und A61 wieder trennen wollte ich auf rerserve schalten ...
    bin dann noch ganze 5 kilometer gekommen bevor die lichter ausgingen ...
    haben dann 5 lieter nachgefüllt und anschliessend vollgetankt und siehe da es gingen tatsächlich nur noch etwa 14-15 lieter rein ...
    offenbar war in dem stahltank meiner alten 80er GS kondenswasser gefroren und die letzten reserveliter stillgelegt ...
    von wegen warmduscher ...

  10. dominotec Gast

    Beitrag

    #40
    Zitat Zitat von gs1140 Beitrag anzeigen
    Darf ich raten - das zweite Bild ist die Ausfahrt von Traubing nach Machtlfing??
    Hi,

    ...nicht so ganz, Du bist zu weit westlich gelandet. Der Streckenabschnitt von Bild 2 bis Bild 27 zeigt die Strecke Oberhaching/Deisenhofen, Kreuzpullach, Ödenpullach, Großdingharting, Beigarten, Kloster Schäftlarn.

    Sobald ich Zeit habe, werde ich die Wegepunkte und Routen überarbeiten und dann mit Bildern in das GS-Forum stellen, dann kann jeder die Touren für sich planen und auch mal nachfahren - anstatt sich laufend nur die Bilder und das Essen anschauen zu müssen .


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der erste große Trip und der erste Reise Blog
    Von Jester im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 20:35
  2. Biete Sonstiges DVD MOTORRAD FILME FÜR KALTE TAGE ODER ALS GESCHENK!
    Von corci im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 10:07
  3. Nur so mal nen Tip, wenn ihr kalte Füße habt
    Von 084ergolding im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 21:52
  4. kalte Finger
    Von ralvieh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.12.2007, 21:23
  5. Kalte Füße
    Von Fischkopf im Forum Bekleidung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.10.2006, 12:23