Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Der Kyffhäuser ist wieder offen...

Erstellt von Kelle, 29.09.2006, 21:05 Uhr · 15 Antworten · 3.021 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #11
    ... dabei solltest doch gerade du als Berliner das einfacher verstehen können, dass man durchaus eine weitere Anfahrt in Kauf nehmen muss, um richtig Spaß haben zu können.

  2. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #12
    naja, nette Ecke...

    ich war diesen Sommer wie in jedem Jahr im Urlaub auf Familienurlaub im Weserbergland. Da mein Bruder zu der zeit (leider wg. Kurzarbeit) mit reichlich Freizeit gesegnet war, kam da mal die Ansage, mit ein paar seiner Moppedkumpels zum Kyffhäuser zu fahren. Da war ich noch nicht und so wurde mal die Karte gezückt und die Ecke mal unter die Lupe genommen. Der Ausflug war dann dergestalt, dass der direkte Weg über öde Bundesstrassen unter Mißachtung aller interessanten Alternativen genommen wurde. Den Kyffhäuser gings rauf, oben gewendet und wieder runter. Ich hab mir dann eine Bratwurst schmecken lassen und mir das Treiben der Meute eine Weile angeschaut. Irgendwann hatte ich dann keine Lust aufs Rumstehen mehr und bin dann zum Denkmal hoch und hab den Rest eingesammelt. Auf der Rückfahrt hab ich dann geführt und so waren runde 200 km später die Mitfahrer ziemlich geschafft und meine Welt auch wieder in Ordnung

    Fazit: Wers braucht, soll meinetwegen auf solchen Strecken hin und herfahren, dann stören die auf den wirklich interessanten Strecken schon mal nicht

  3. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    1.123

    Frage

    #13
    Ahoi,

    ist dort nicht die Geschwindigkeit auf 60 KM/h beschränkt?

  4. hbokel Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von pibo Beitrag anzeigen
    Selbst die kleinsten Nebenstrecken sind schöner und spannender.
    Hi,

    vor zwei Wochen war ich ebenfalls dort unterwegs. Die Straßen waren nass und am Montag ziemlich leer. Das durchgängige Überholverbot war deshalb kein Problem - bei schönem Wetter an einem Sonntag braucht man sicherlich gute Nerven, hinter einem Auto mit Wackeldackel hinterherzufahren.

    Die Einschätzung, jede Nebenstrecke sei schöner, kann ich nicht teilen. Ich hätte an dieser Stelle niemals so eine Kurvenorgie erwartet.



    Und wenn man sich die Zeit nimmt, lohnt sich der kleine Fußmarsch zum Rotbart-Denkmal.



    Dort gibt es unter anderem auch die Story zum tiefsten Brunnen, der jemals im Mittelalter in Stein gemeißelt wurde (mehr als 170 m tief).



    Gruß
    Heinz

    .
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken kyffhaeuser.jpg   barbarossa.jpg   kyffhaeuser_brunnen.jpg  

  5. Registriert seit
    02.03.2009
    Beiträge
    138

    Daumen runter

    #15
    Zitat Zitat von Rattenfänger Beitrag anzeigen
    Ahoi,

    ist dort nicht die Geschwindigkeit auf 60 KM/h beschränkt?
    Moin.

    Ja, ist auf 60 km/h begrenzt.

    Bin den Kyffhäuser dieses Jahr ein paar Mal gefahren.

    Was mir gefällt, ist, dass man ein sehr saubere Linie
    fahren muss, damit es bei der letzten Kurve ausgeht.

    ABER: Strecke ist viel zu kurz, am Wochenende ist's
    viel zu voll, und weder der 2. noch der 3. Gang passt
    irgendwie man kommt sich vor wie mit einem
    Supersportler in den Alpenserpentinen (1-2-1-2-1-2)

    Mein Fazit: Extra hinfahren lohnt sich nicht.

    Gruß, D

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Schonnie Beitrag anzeigen
    ... dabei solltest doch gerade du als Berliner das einfacher verstehen können, dass man durchaus eine weitere Anfahrt in Kauf nehmen muss, um richtig Spaß haben zu können.
    wegen der paar Meter fahr ich mit Sicherheit nicht über 200 km an, zumal ich das nur am Wochenende könnte wenn da Pulleralarm ist - komplett lächerlich die Idee
    fahr ich viel lieber GS-gerecht nach Polen. Oder nach Tschechien, is zwar auch nicht um die Ecke aber um Welten besseres Moppedrevier als der Freizeitpark Harz.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. am Kyffhäuser droht Streckensperrung
    Von BlackPearls im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 20:58
  2. Fotos am Kyffhäuser
    Von Stephan_Harz im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 11:32
  3. Ein Heißgetränk im Kyffhäuser 12.03.
    Von seibi im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 22:17
  4. Schladernring wieder offen
    Von falke1962 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 16:52