Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Diavortag "Die Wüsten der Erde" und BMW-Verkaufspolitik

Erstellt von Qool, 20.11.2011, 10:51 Uhr · 35 Antworten · 3.663 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Du hast bestimmt Recht, es ist sicher tausendmal besser sich von einem anderen Warlord tyranisieren zu lassen als von Herrn Gaddafi

    Oder hast Du das Gefühl, die sind dort gerade dabei eine Demokratie zu installieren?
    Und was heist das jetzt aus Deiner Sicht? Das man nie gegen ein tyrannisches Regime kämpfen darf?

  2. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Und was heist das jetzt aus Deiner Sicht? Das man nie gegen ein tyrannisches Regime kämpfen darf?
    Nein, aber dass es bei solchen Dingen kein weiss oder schwarz gibt und dass es selten besser wird, wenn sich die "westliche Welt" einmischt.

    Ich finde es einfach problematisch wenn wir, die "Zivilisierten", glauben, wir würden alles besser wissen und müssten allen anderen unsere Denkweise aufzwingen.
    Damit will ich nicht sagen, dass ich Regime, die ihr Volk unterdrücken, richtig finde.

  3. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Nein, aber dass es bei solchen Dingen kein weiss oder schwarz gibt und dass es selten besser wird, wenn sich die "westliche Welt" einmischt.

    Ich finde es einfach problematisch wenn wir, die "Zivilisierten", glauben, wir würden alles besser wissen und müssten allen anderen unsere Denkweise aufzwingen.
    Damit will ich nicht sagen, dass ich Regime, die ihr Volk unterdrücken, richtig finde.
    Und Gaddafi hat sein Volk nicht unterdrückt?

  4. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    Und Gaddafi hat sein Volk nicht unterdrückt?
    Schon, aber die ihm jetzt nachfolgenden Warlords werden das Volk genauso unterdrücken

  5. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Schon, aber die ihm jetzt nachfolgenden Warlords werden das Volk genauso unterdrücken
    Ja dann muss das Volk eben noch einmal aufstehen und sich von denen befreien.
    Man kann doch nicht erwarten das alles immer sofort funktioniert direkt eine spitzenmäßige Demokratie oder was auch immer installiert wird.

    Die DDR brauchte doch auch 2 Anläufe......

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #26
    das alles geht aber jetz bissel am Thema vorbei!

  7. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    #27
    Ich fahre seit uber 20 jahre (gebraucht) auto's von die marke Land Rover. Ich hab uber die jahre gelernt das es die leute die die marke vertreten absolut schXXssegal ist das ich das mache solange ich den kiste nicht neu bei ihm gekauft hab.
    Das geht anlich bei viele andere marke...

  8. Registriert seit
    04.09.2010
    Beiträge
    73

    Standard ... am Thema vorbei...

    #28
    ... finde ich zynische Beiträge von GS-Fahrern, die man jederzeit freundlich auf der Straße grüßen würde, wenn mit solch einer "mir ist eh alles sch....egal"-Haltung à la "Weltenesche" die Luft verpesten. Ich habe lediglich zum Ausdruck gebracht, dass mir die aggressive Expansionspolitik von BMW mit einem Menschenrechte verletzenden Staat missfällt, der erst gar nicht versucht, die Lebensverhältnisse der dortigen Bevölkerung zu verbessern, und sei es, sie satt zu bekommen. Wenn einige hier im Forum daraus einen anderen Schuh nähen, ist das nicht die Absicht des Artikels gewesen.

    An bastl-wastl: Ich stimme dir vollkommen zu, das MM auch meinen Respekt verdient, ich die DVD.s immer mal wieder gerne anschaue und zT auch bewundernd die Berichte sehe!!! Kein Zweifel an seinen geographischen und ethnologischen Leistungen, und fotographisch und kameratechnisch seiner ehem. Freundin Elke Wallner ein absolutes Kompliment!

    Aber muss man à la "MartinH" so destruk-tief im Niveau absinken, weil man eine andere Meinung hat? ... das ist einfach schwach und dumm, solche Sachen zu schreiben... ein Meinungsaustausch, der auch nicht immer harmonisch sein muss, ist doch ok, wer stört sich denn daran?

  9. Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    710

    Standard

    #29
    Hast Du von der Produktionsverlagerung nach China erst am Abend des Vortrages erfahren? Wenn Du BMW boykottieren willst, warum gehst Du dann ausgerechnet in eine BMW-Niederlassung?

    Das ist in etwa so, als würdest Du zu MacDonalds gehen, ein Maxi-Menü vertilgen und anschließend gegen ungesunde Ernährung und den amerikanischen Imperialismus protestieren.

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard Mal zurück zum Thema

    #30
    Eine Frage an den Themenstarter:

    Hat der Diavortrag Eintritt gekostet? Ich war vor ca. 10 Jahren mal auf einer MM-Veranstaltung, da hatte er gerade ein neues Buch veröffentlicht. ich hatte eine Einladung, aber ansonsten hat das Eintritt gekostet, und zwar gar nicht mal so wenig. Wenn BMW das Ganze für die Gäste kostenlos macht, dann darf man sich über einen ausgeprägten Werbeblock nicht wundern. Übrigens hat MM damals, in "meinem" Vortrag, auch kurz erwähnt, dass er BMW fährt und von Leica unterstützt wird. Ich fand das damals nicht besonders schlimm.

    Ein Leben, wie es MM führt, geht nur, wenn er entweder von Beruf Sohn ist oder wenn er sich finanziert, wo immer es geht, das bedeutet: Vortragshonorare, Bücher, Kalender, Sponsoren etc. Wenn du das nicht unterstützen willst, dann musst du von MM Abstand halten.

    Da jetzt ein breitgefächertes BMW-China-Bashing mit reinzubringen, halte ich persönlich für verfehlt. Aber ich finde, jeder muss die offenen Briefe schreiben, die er schreiben muss.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Buch von Michael Martin, "Die Wüsten der Erde"
    Von kälbchentreiber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 15:14
  2. "Wüsten der Erde" von Michael Martin jetzt auf Bayern alpha
    Von Scrat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 19:44
  3. TV: "Die Wüsten der Erde" in BR alpha
    Von vernagt im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 12:36
  4. Diashow " Wüsten der Erde " lohnt sich das anschauen ?
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 31.10.2008, 21:13
  5. "Die Wüsten der Erde" Originale DVD Michael Martin
    Von Ralle67 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.10.2007, 15:52