Seite 21 von 43 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 427

Die Gefahr kommt von hinten.......geflogen

Erstellt von Mad1, 10.09.2011, 20:47 Uhr · 426 Antworten · 41.535 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    also immer eine Anzeige?
    Ich kann mich in die Situation des Themestarters nicht gut genug hineinversetzen, um exakt sagen zu können, wie ich reagieren würde. Aber wenn ich zu dem Schluss käme, dass eine Anzeige das Mittel der Wahl wäre, wäre es mir schnurzpiepegal, auf wievielen Rädern der andere unterwegs war.

    Grüße
    Steffen

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ich kann mich in die Situation des Themestarters nicht gut genug hineinversetzen, um exakt sagen zu können, wie ich reagieren würde. Aber wenn ich zu dem Schluss käme, dass eine Anzeige das Mittel der Wahl wäre, wäre es mir schnurzpiepegal, auf wievielen Rädern der andere unterwegs war.

    Grüße
    Steffen
    Amen!

  3. K-D
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    289

    Standard

    Hallo,
    es gibt zu diesem Thema interessante Ansichten. Das man als Verkehrsteilnehmer verschiedene Positionen besetzt wird nicht beachtet. Das geht beim Fußgänger los über den Rad-und Motorradfahrer zum Autofahrer. Mal ist man Opfer mal ist man Täter,aber Schuld sind immer die anderen Verkehrsteilnehmer.
    Typisch Deutschland,nicht einen Hauch Toleranz. Diese Diskussion wird wohl bis zur Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen geführt. Wenn ich lese:"Wenn ich überhole,dann muss der Rest warten bis ich eine passende Lücke gefunden habe." Dazu kommen noch die "Richtgeschwindigkeitsapostel". Wahrscheinlich beginnen sie erst dann den Überholvorgang,wenn sie sicher sein können nicht schneller wie 130km/h fahren zu müssen.
    Es könnte auch anders laufen.

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    Zitat Zitat von K-D Beitrag anzeigen
    Wenn ich lese:"Wenn ich überhole,dann muss der Rest warten bis ich eine passende Lücke gefunden habe." Dazu kommen noch die "Richtgeschwindigkeitsapostel". Wahrscheinlich beginnen sie erst dann den Überholvorgang,wenn sie sicher sein können nicht schneller wie 130km/h fahren zu müssen.
    Es könnte auch anders laufen.
    Wie soll es denn anders laufen?

    Wenn ich überhole und hinter mir läuft jemand schnelleres auf, muss er wohl warten, bis ich gefahrlos und ohne andere zu gefährden nach rechts wechseln kann. Ja was denn sonst? Soll ich mich auflösen o. nach rechts in den Sicherheitsabstand anderer Fahrer wechseln?
    Und 130 km/h sind nunmal die Richtgeschwindigkeit. Habe ich bei höherer Geschwindigkeit einen Unfall, fällt mir genau diese auf die Füße.

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.776

    Standard

    Zitat Zitat von ElCanario Beitrag anzeigen
    ... plötzlich heult ein bigbike motor hinter mir auf , vor schreck habe ich mir fast in die hose gekackt , ...
    erst dachte ich ja du wärest eine kleine memme, die besser zuhause auf dem sofa bleibt, aber ...

    Zitat Zitat von ElCanario Beitrag anzeigen
    ...
    am liebsten hätte ich ihm den helm in seine dämliche fresse gehauen ---
    ... andererseits gehören schläger wie du eingesperrt.

  6. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    Ach Leute, heute ist noch so klasse Wetter.
    Wollt ihr nicht lieber ein bißchen Mopped fahren gehen?

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.776

    Standard

    tu ich doch grad ...

  8. Registriert seit
    02.09.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    Zitat Zitat von K-D Beitrag anzeigen
    Wenn ich lese:"Wenn ich überhole,dann muss der Rest warten bis ich eine passende Lücke gefunden habe."
    Soll das etwa so lauten:
    "wenn ich überhole, dann soll der Rest sich schnell in die kleinsten Lücken auf der rechten Spur quetschen, sogar wenn die dabei von 170 auf 130 km/h abbremsen müssen. Das ist alles, damit ich unbeschwert weiter komme!"

  9. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    Ist doch ganz einfach! Bleibt mit dem Moped von der Autobahhn weg! Das macht eh keinen Spaß und mit dem Auto immer schön rechts, auf allen Spuren, dann klappts auch mit dem überholen.

  10. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    Was für ein treffendes Schlusswort für diesen Thread.


 
Seite 21 von 43 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gefahr aus dem GS Zylinderkopf
    Von Logu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 20:01
  2. voll OT: mit denen bin ich auch ein paar mal geflogen
    Von Alex Mayer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 16:45
  3. Auch auf die Gefahr...
    Von Fischkopf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 09:33