Seite 7 von 43 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 427

Die Gefahr kommt von hinten.......geflogen

Erstellt von Mad1, 10.09.2011, 20:47 Uhr · 426 Antworten · 41.551 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    420

    Standard

    #61
    Mary, Motorradfahren ist gefaehrlich keine Frage.
    Der beschriebene Vorgang hier ist aber voellig ungefaehrlich und erinnert mich eher an Beschwerden die sonst nur von Harley Fahrern kommen.
    170 auf der Autobahn ist heutzutage wenn Golf TDI schon 220 oder S1000RR 300Km/h schaffen eher Verkehrbehinderung...
    Das muss man locker sehen wenn ein 4-Zylinderpilot mit Halbgas ueberhohlt und nicht sofort nach der Staatsgewalt rufen zumal wir dasselbe Hobby teilen...so sehe ich das !
    Aber Andere offentsichtlich anders...
    Nur ich hoffe fuer Euch dass Ihr nicht eines Tages von anderen uebereifrigen Zeitgenossen verpfiffen werdet wenn es Euch mal in der Gashand gejuckt hat oder das eine oder andere Bierchen getrunken wurde...
    Ich bin halt kein Freund davon Andere zu denunzieren selbst im Falle wenn sie meiner Meinung nach falsch gehandelt haetten weil ich dieses Verhalten anderer Menschen gegenueber mir ebenfalls nicht gut finden wuerde.Wer anzeigt wird angezeigt und am Ende haben Alle wieder ein Stueck Freiheit verloren...
    Bei echten Delikten ist die Sache eine Andere aber hier liegt kein echtes kriminelles Delikt wie Diebstahl oder Mord vor.
    Sondern nur ein armer CBR Fahrer der es mal einem reichen GS-ADV Piloten zeigen wollte und seine Vorurteile bestaetigt bekam...
    Beim Naechstenmal,Locker bleiben,Freunde...
    Wir sind Alle Motorradfahrer und werden schon genug gegaengelt...

  2. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Daumen runter

    #62
    Zitat Zitat von Boxer-lust Beitrag anzeigen
    Mary, Motorradfahren ist gefaehrlich keine Frage.
    Der beschriebene Vorgang hier ist aber voellig ungefaehrlich und erinnert mich eher an Beschwerden die sonst nur von Harley Fahrern kommen.
    170 auf der Autobahn ist heutzutage wenn Golf TDI schon 220 oder S1000RR 300Km/h schaffen eher Verkehrbehinderung...
    Das muss man locker sehen wenn ein 4-Zylinderpilot mit Halbgas ueberhohlt und nicht sofort nach der Staatsgewalt rufen zumal wir dasselbe Hobby teilen...so sehe ich das !
    Aber Andere offentsichtlich anders...
    Nur ich hoffe fuer Euch dass Ihr nicht eines Tages von anderen uebereifrigen Zeitgenossen verpfiffen werdet wenn es Euch mal in der Gashand gejuckt hat oder das eine oder andere Bierchen getrunken wurde...
    Ich bin halt kein Freund davon Andere zu denunzieren selbst im Falle wenn sie meiner Meinung nach falsch gehandelt haetten weil ich dieses Verhalten anderer Menschen gegenueber mir ebenfalls nicht gut finden wuerde.Wer anzeigt wird angezeigt und am Ende haben Alle wieder ein Stueck Freiheit verloren...
    Bei echten Delikten ist die Sache eine Andere aber hier liegt kein echtes kriminelles Delikt wie Diebstahl oder Mord vor.
    Sondern nur ein armer CBR Fahrer der es mal einem reichen GS-ADV Piloten zeigen wollte und seine Vorurteile bestaetigt bekam...
    Beim Naechstenmal,Locker bleiben,Freunde...
    Wir sind Alle Motorradfahrer und werden schon genug gegaengelt...
    Hoffnungslos. Mit Deinen Statements lässt Du charakterlich ziemlich die Hosen runter.

    Du kannst ja auch so toll beurteilen, während Du zuhause vor dem PC sitzt, welche Situationen für andere gefährlich sind und welche nicht. Aus Dir spircht der wahre Experte. Weiter so!


  3. Registriert seit
    05.09.2011
    Beiträge
    35

    Standard

    #63
    Seh ich anders. Absichtliche Gefährdung IST kriminell. Aber ich denke, dass hier eine einvernehmliche Meinung nicht möglich ist. Joghurtbecher und deren Fahrer sind eh nicht mein Ding. In diesem Sinne wünsche ich euch allen allzeit gute unfallfreie fahrt.
    Die linke zum Gruß
    Mary

  4. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #64
    Unglaublich was man hier so lesen muss. Wirklich spannend Ich weiß gar nicht richtig was ich hierzu sagen soll. Bin absolut überrascht. Hätte nie gedacht, dass Leute andere Leute anzeigen. Wo kommen wir denn hin, wenn jeder meint hier den Hilfspolizist zu spielen. Haben die Leute denn alle ne Hilspolizistenausbildung gemacht. Ich fasse es nicht......... Na dann schönes entspanntes biken

    PS: Finde der Beitrag sollte rausgenommen werden, sonst gibts noch Trittbrettfahrer?!?

    gruß

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #65
    auch wenn ich den Trucker Chris aus den Staaten (Boxer-lust) als ersten und einzigen User in meiner Forengeschichte auf die Ignoreliste gesetzt habe, worauf dieser sicherlich Stolz ist, kann ich die zitierten Auszüge seines Senfes lesen. In ganz kleinen Teilen kann ich einige Details nachvollziehen.


    _Ich_ hätte den Raser nicht angezeigt und mit Sicherheit keine Polizeitelefonummern dabei. Das vor allem ist für mich unterste Schublade und zeigt _mir_ eine etwas 'seltsame' Lebenseinstellung. Wenn ich der Meinung bin, dass ich wegen eines - aus meiner Sicht - schweren Vergehens die Polizei einschalten muss, suche ich mir dann die entsprechende Ansprechstelle. Das komplette Polizeitelefonverzeichnis (Vorwahlen) von z.B. Europa möchte ich nicht in den Seitenkoffern transportieren. Ist hier aber nicht vom Beitragseröffner reingetragen worden!



    Zitat Zitat von Mary2601 Beitrag anzeigen
    Seh ich anders. Absichtliche Gefährdung IST kriminell.
    @Mary; das ist deine eigene, subjektive Beurteilung. Ob der 'Raser' absichtlich gehandelt hat, bleibt eine Vermutung, selbst bei sehr geringem, seitlichem Abstand. Du/der Geschädigte kann natürlich nur aufgrund seiner eigenen Wahrnehmung urteilen. Deine Kernaussage "absichtiche Gefährdung ist kriminell" unterstütze ich und wenn dem so ist, könnte es im Einzelfall möglich sein, dass ich eine Strafverfolgung vorantreibe. Im Straßenverkehr habe ich mich trotz meines hohen Alters und sehr vieler Jahreskilometer (Pkw + Motorrad) und Erleben einiger brenzliger Situationen, noch nie dazu veranlaßt gesehen. Geärgert und geschimpft, häufiger. In der hier geschilderten Situation, die ich natürlich selbst nicht konkret gesehen habe, zu 99,9% nicht.

    Deine Aussage über "Joghurtbecher" kommentiere ich lieber nicht.



    Nicht unbedingt 1:1 vergleichbar, aber seht euch viele 'Herbrennerbeiträge' in allen Motorradforen an, wie unterschiedlich z.B. Schräglagen und Kurvengeschwindigkeiten wahrgenommen und beurteilt werden oder wie über das richtige Überholen diskutiert wird.



    Jeder, der schneller ist als ich, ist ein Raser und rücksichtsloser Id-i-ot, wer langsamer Fährt ist ein Blümchenpflücker und behindert den Verkehrsfluss.

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von Mary2601 Beitrag anzeigen
    Seh ich anders. Absichtliche Gefährdung IST kriminell.(...)
    Ja, und fahrlässige Gefährdung auch. Steht so im § 315c Abstatz 2 StGB. Deine persönliche Meinung dazu ist, mit Verlaub, zweitrangig.

    Nix für ungut.

  7. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    Unglaublich was man hier so lesen muss. Wirklich spannend Ich weiß gar nicht richtig was ich hierzu sagen soll. ...............................................

    Wo kommen wir denn hin, wenn jeder meint hier den Hilfspolizist zu spielen. Haben die Leute denn alle ne Hilspolizistenausbildung gemacht. Ich fasse es nicht......... Na dann schönes entspanntes biken

    PS: Finde der Beitrag sollte rausgenommen werden, sonst gibts noch Trittbrettfahrer?!?

    gruß
    Hi....Stimme dir zu...........

    Das der da auf der Bahn sich nicht vernünftig benommen hat war nicht Ok...Rücksicht, Sicherheit und Benehmen sollte immer an erster Stelle stehen....sollte....ist aber nun mal nicht immer so...Fehler machen wir alle mal...

    Aber dann immer gleich die Rechts-Keule zu schwingen ist auch nicht so das wahre...zumal es nichts bringt außer dem Gefühl ... " dem hab ich es jetzt aber mal gezeigt.."

    Mir macht ehrlich gesagt mehr Kopfzerbrechen, ob man in Zukunft noch Motorrad fahren kann, ohne das man einen Anwalt im Schlepptau hat....

    Nicht nur das mittlerweile andauernd überall irgendwelche Kontrollen stehen .....nee...nun fangen wir auch noch an uns gegenseitig anzuzeigen...

    Wird das zum neuen Volkssport....oder besser gesagt..."... mein Gartenzaun ist überall....machst du das was mir nicht passt...dann hol ich meinen Anwalt....!!... ... "

  8. Registriert seit
    11.03.2011
    Beiträge
    11

    Standard

    #68
    gelöscht wegen schwerem Regelverstoß (2/3)

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von Michael Kramer Beitrag anzeigen
    Mal sehen was passiert wenn er tatsächlich seinen Lappen wegen Dir Autobahnschlafmütze verliert,
    typische Sichtweise notorischer Intelligenzverweigerer, er verliert den Lappen weil er verkehrsgefährdend gefahren ist, nicht weil er angezeigt wurde.

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Hoffnungslos. Mit Deinen Statements lässt Du charakterlich ziemlich die Hosen runter.
    Eine Bitte: Es gibt in diesem Forum eine Ignore-Funktion, und es gibt Leute, deren Beiträge von einer "Qualität" sind, dass man um diese Ignore-Funktion froh ist. Das Ganze wird ein bisschen konterkariert, wenn andere Leute die bescheuerten Beiträge dieser Leute in Gänze zitieren, um anschließend zwei Zeilen Text drunerzuhauen, in denen steht, dass sich der Autor dieses Textes damit disqualifiziert hat.

    Es gibt zweifellos unter den vielen, vielen Motorradfahrern Idioten. Und es ist kaum auszuschließen, dass einige dieser Idioten auch in einem großen Forum wie diesem aufschlagen. Allerdings finde ich, dass man mit ihnen hier im Forum etwas ganz leicht machen kann, was einem auf der Straße erheblich schwerer fällt: Sie ignorieren.


 
Seite 7 von 43 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gefahr aus dem GS Zylinderkopf
    Von Logu im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 20:01
  2. voll OT: mit denen bin ich auch ein paar mal geflogen
    Von Alex Mayer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 16:45
  3. Auch auf die Gefahr...
    Von Fischkopf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 09:33