Seite 15 von 26 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 251

Die linke Fahrbahn ist...

Erstellt von Christian S, 21.09.2014, 00:38 Uhr · 250 Antworten · 20.316 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    Zitat Zitat von IamI Beitrag anzeigen
    Ser's,

    falsche Kleidung - führt zu Bewegungseinschränkung im Hals
    falsche Sitzposition - führt zu Bewegungslosigkeit in der Hüfte
    falsche Fahrtechnik - führt zu Bewegungslosigkeit auf der Strasse
    und zu guter Letzt:
    -- völlige Untrainiertheit der Körper auf den Moppeds, durch Alter und Faulheit - das kann nix werden!!

    Mir hat ein mal ein Trainer gesagt: "So - und jetzt bewegen wir uns einmal ein bisschen" und recht hat er gehabt.
    Man muss ja nicht turnen, aber in Hüfte und Hals elastisch bleiben muss man schon zum Moppedfahren.

    liebe Grüße

    Wolfgang
    ist auch mein reden............... nur wenn man jetzt noch mit "kleidung und bewegungseinschränkung am hals" anfängt müssten wir wieder eine neues thema eröffnen.
    passt halt hier nicht zu den ganzen textil.. und klapphelmträger.

  2. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich denke mal, dass ich kaum mehr als 40 Grad Schräglage bei für mich optimalem Grip fahre. Da ist schon noch Luft, um mal nachzulegen.
    da hast du recht bis 60 Grad hat man noch etwas luft

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    ich würde sagen du bist im forum auch besser... als auf der straße aufgehoben
    Respekt;-)

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    Natürlich sind Splügen (und auch Gavia) anspruchsvoller. Über den Gavia bin ich 1988 nachts rüber, da waren maximal die Kehren asphaltiert....
    1990 waren beim Splügen die wenigsten Kehren in den Galerien (!) asphaltiert ....

    Wo man aber am sinnvollsten die Strecken nach den Kehren einsehen kann, da sehe ich das Stilvser von der Ostseite aber ganz schön weit vorn ;-)

  5. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Natürlich sind Splügen (und auch Gavia) anspruchsvoller. Über den Gavia bin ich 1988 nachts rüber, da waren maximal die Kehren asphaltiert....
    1990 waren beim Splügen die wenigsten Kehren in den Galerien (!) asphaltiert ....

    Wo man aber am sinnvollsten die Strecken nach den Kehren einsehen kann, da sehe ich das Stilvser von der Ostseite aber ganz schön weit vorn ;-)
    Hallo,

    ich habe mal gestöbert...
    Das sind enge Kehren


  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.356

    Standard

    Ach wisst ihr, es wär ja schon schön, wenn auch der hinterste und letzte GSA-Fahrer am Julierpass auf seiner Strassenseite bleiben würde

  7. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.284

    Standard

    Aber:
    Du willst jetzt niemand weismachen, daß man diese Kehren mit 40° Schräglage und (mehr als) 25km/h durchfährt, und dann noch auf der "eigenen" Seite?
    Wenn doch, stammt für mich fürderhin jeglicher Bericht über das Fahrkönnen der Besitzer, und die Möglichkeiten der Maschine, aus dem Reich der Fabel !

    Zudem hast Du den großen Wendeplatz an der Kehrenaußenseite weggelassen, wo der dritte Mann steht, um das Photo zu schießen (und wo der unbedarfte Fahrer, mit etwas Rangierei, seine neue Fahrtrichtung einstellen kann, ohne Schräglage bei Geschwindigkeiten oberhalb Fußgängerschaufensterbummeltempos erleiden zu müssen).


    Grüße
    Uli (der sowas auch mit Harley befährt )

    Grüße
    Uli

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen

    ich habe mal gestöbert...
    Das sind enge Kehren
    Braucht man ein Spezialmopped oder einen Spezialfahrstil zum stöbern?
    Aber die Kehren ist für "ich-muss-auf-meiner-seite-bleiben-fahrer genial..... Die stehen dort jahrelang....

    *grins*

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Also ich muß ja jetzt zugeben, das ich gestern in Kurven unterwegs war, wo ich die linken, Links vom Mittelstrich genommen hab, um dann mit Karacho durch die rechten zu blasen. Die Flics hätten mich direkt erschossen. Aber ehrlich, dat war alles gut einzusehen. Ich schwör'. . .

    So'n geiles Stück Straße. Aber ich bin nicht nochmal zurück. Ne, bin ich nicht. Aber ich hab's überlegt. . .

  10. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Aber gut, dafür hab ich den Abend vorher, den Pokal für die langsamste Überquerung des Col des Calliol(?) mit 'ner GS, geholt. Abends um 21:00. . .


 
Seite 15 von 26 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Linke zum Gruss
    Von Triple-black-Driver im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 20:37
  2. R 1200 GS Abgaskrümmer woran erkenne ich ob es die Chrom variante ist
    Von Karnert im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 08:03
  3. Die neue GSA ist da!!!
    Von Burkhard13 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 22:47
  4. Die Linke zum Gruss an alle...
    Von Nepumuck74 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 21:23
  5. Die ÖL-Frage ist zurück
    Von Jens#17 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 12:49