Seite 5 von 26 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 251

Die linke Fahrbahn ist...

Erstellt von Christian S, 21.09.2014, 00:38 Uhr · 250 Antworten · 20.395 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Christian S Beitrag anzeigen
    TABU!!!

    Hallo Allerseits,

    kann mir mal jemand erklären, wer den vielen, die es tun, beibringt, dass es besser ist, die Gegenfahrbahn zu benutzen und die Kurve zu schneiden?!?

    Wenn man so alleine unterwegs ist hat man ja mehr Zeit zum nachdenken. Vor 2 Wochen war ich 4 Tage in Italien / Frankreich / Schweiz unterwegs, nun 2 Tage in Norditalien. Ca. 3200 km, so viele Pässe wie eben geht.

    Die Autofahrer, die nicht rechts sondern mittig fahren erreiche ich hier natürlich nicht, aber ev. ein paar Motorradfahrer schon. Richtig knapp war es glücklicherweise nie, aber ich mußte viele Male noch weiter nach rechts ziehen oder bremsen, damit man gefahrlos aneinander vorbei kam.

    Noch krasser ist es wenn man mal hinterherfährt. Wunderbare Kurvenkombinationen werden gnadenlos über die volle linke Seite abgekürzt. Warum? Da zieht man die tolle GS im Hänger in die Dolos, und dann läßt man die so wenig Kurven wie möglich fahren, indem man alles schneidet was geht.

    Rechtskehren werden komplett links außen angefahren... auf die Idee, dass es ein Rechtsfahrgebot gibt und jemand von hinten überholen könnte kommt man natürlich nicht.

    Das Motorrad fahren macht doch noch mehr Spaß, wenn man konsequent auf der rechten Fahrbahnseite (die ist breit genug!!!) fährt, dann spart man sich nämlich die Schrecksekunden, wenn einem wieder mal jemand aus "seiner" Seite entgegen kommt

    Weitere Spezialität, bevorzugt von Gruppen praktiziert:
    Mit Minimalabstand im Bereich von 5-7 Metern nahe am Mittelstreifen einem langsamen Auto hinterherzufahren ohne eine Überholabsicht zu haben. Wie bitte soll man da vorbei kommen, wenn man nicht bergab einen niederländischem Wohnmobil hinterherfahren will? Ein Sicherheitsabstand ist auch dazu da, dass ein Überholender Platz zum einscheren hat.

    Über Kampflinie und Gas auf auf der Geraden wenn sich ein anderer Motorradfahrer von hinten nähert schreibe ich schon gar nichts mehr.

    Ich sags jetzt einfach mal so. Ich habe mich auf den 3200 km ungefähr 2 Mal über Autofahrer geärgert (ungefähr 100 haben demonstrativ Platz gemacht, wenn man von hinten kam) und ca. 30 mal über Motorradfahrer, ein komisches Verhältnis.
    hi christian,

    ersteinmal

    wichtiges thema, eigentlich sollten alle motorradfahrer ja wissen das die gegenfahrbahn passe´ ist doch leider halten sich die wenigsten daran.
    für mich ist es einfach erschreckend wenn ich immer wieder die aussagen vieler biker höre warum sie denn die gegenfahrbahn benutzen, .............da komme ich doch viel besser um die ecken, kann im ernstfall besser reagieren ausweichen brauche hierbei keine so große schräglage usw usw.
    tja, die realität sieht leider so aus, fast jede kurve wird geschnippelt, spitzkehren werden von machen ausgeholt da könnte man meinen sie sind mit einem 40t unterwegs, sind es mehrere biker und diese sind am überholen heist es für den letzten augen zu und durch, muss doch am vordermann dran bleiben. usw.
    meine feststellung der letzten jahre, bei den meisten bikern ist und bleibt immer noch die falsche blickführung die hauptursache nummer 1 für unfälle (kennt zwar jeder nur mit dem umsetzten.......... eine total falsche linienwahl, und eine stocksteife sitzposition kommen hier noch mit dazu (leider von sehr vielen so gehandhabt)
    ah, und das erschreckende an der ganzen geschichte es sind noch nicht einmal die jungen fahrer sondern die die schon weit über 100tkm und ü. 30 jahre den führerschein haben.

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #42
    Aha, da arbeitet jemand in der Unfallstatistik und hat den völligen Durchblick. Gut das man das mal von Profi liest. . .

  3. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #43
    warum denn gleich wieder so kratzbürstig, und profi hast du geschrieben. aber nach vielen jahren trainer kann ich ein bißchen aber nur ein bißchen mitreden.

  4. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Aha, da arbeitet jemand in der Unfallstatistik und hat den völligen Durchblick. Gut das man das mal von Profi liest. . .
    Hallo Stephan,

    muss es eigentlich sein, dass jedem, der etwas sachliches schreibt, gleich Inkompetenz vorgeworfen wird? So kommt jedenfalls deine Antwort auf den Beitrag von RoGe bei mir an?

  5. Registriert seit
    01.09.2006
    Beiträge
    622

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Aha, da arbeitet jemand in der Unfallstatistik und hat den völligen Durchblick. Gut das man das mal von Profi liest. . .
    Die getroffenen Hunde bellen...
    Angriff ist nicht immer die beste Verteidigung.
    Zumal du weiter vorne geschrieben hast, daß du auch 2 Spuren brauchst, um durch eine Kurve zu kommen!

  6. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.386

    Standard

    #46
    Boah, schwein gehabt, bin unter 35

    Man halte sich einfach im Hinterkopf den Gedanken, hier fährt unter Umständen auch mal ein Postauto. Geht ganz einfach auf der richtigen Fahrspur zu bleiben und ja, auch wenn es einige kaum glauben mögen, es ist sogar möglich in der Linkskurve mit dem Kopf auf der richtig Seite zu bleiben. Aber wir hatten das kürzlich ja schon in einem anderen Thread, wie es scheint wird z.B. in deutschen Fahrschulen noch immer die "Renn"-Ideallinie gelehrt statt lustvolles Kurvenfahren.

    I' fahr GS..., Sch'droß g'hört mir ...

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Boah, schwein gehabt, bin unter 35

    Man halte sich einfach im Hinterkopf den Gedanken, hier fährt unter Umständen auch mal ein Postauto. Geht ganz einfach auf der richtigen Fahrspur zu bleiben und ja, auch wenn es einige kaum glauben mögen, es ist sogar möglich in der Linkskurve mit dem Kopf auf der richtig Seite zu bleiben. Aber wir hatten das kürzlich ja schon in einem anderen Thread, wie es scheint wird z.B. in deutschen Fahrschulen noch immer die "Renn"-Ideallinie gelehrt statt lustvolles Kurvenfahren.

    I' fahr GS..., Sch'droß g'hört mir ...
    wollte damit eigentlich nur sagen dass nicht immer derjenige der schon 30jahre mopped fährt auch immer auf der richtigen spur äh,...der bessere motorradfahrer ist.

    in den fahrschulen bekommst du beigebracht wie du den führerschein erhalten kannst, aber nicht wie man richtig motorrad fährt.

  8. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #48
    Um die Diskussion etwas aufzulockern, ob man ausreichend Fähigkeiten besitzt in einer Kehre auf seiner Fahrbahn zu bleiben, kommen hier ein paar bebilderte Kürvchen. Viel Spaß beim zuschauen.

    Gruß - Pendeline


  9. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #49
    kurven, das nennst du kurven späßle gmacht

    hier
    das sind kurven

  10. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #50


    Der eine bleibt quer auf der Fahrbahn stehen, um einen Wasserfall zu filmen, der andere heizt mit geschätzten 130 durch einen Baustellenbereich...

    Die linke Fahrbahn ist also was für Baustellen und fürs Wasserfall-Filmen

    Immer schön rechts bleiben...



 
Seite 5 von 26 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Linke zum Gruss
    Von Triple-black-Driver im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2011, 20:37
  2. R 1200 GS Abgaskrümmer woran erkenne ich ob es die Chrom variante ist
    Von Karnert im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 08:03
  3. Die neue GSA ist da!!!
    Von Burkhard13 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 22:47
  4. Die Linke zum Gruss an alle...
    Von Nepumuck74 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 21:23
  5. Die ÖL-Frage ist zurück
    Von Jens#17 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 30.10.2007, 12:49