Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 117

Die neue BMW R 1200 R.

Erstellt von Dragon, 30.09.2014, 14:43 Uhr · 116 Antworten · 14.646 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.12.2011
    Beiträge
    394

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    Was hat BMW geritten so ein Cockpit zu verwenden.
    Was Motorradhersteller endlich begreifen sollten ist, das ein Motorrad nicht "funktionell" sondern emotional binden sollen.
    Die Instrumente neuere Mopeds erinnern mich stark an Quarzuhren. Funktionieren, sehen aber kacke aus. Nun fängt BMW auch mit solchen Mist an.
    Ich will schöne runde Uhren!...kein Müll der nach Chinaroller aussieht.
    Warum lieben wir alte Maschinen? Weil hier Funktion in Formen gebracht wird, die das Auge anspricht.
    Runde Uhren? Bitte sehr, frisch geknipst für dich. Von meinen Zweit- und Dritt-Krädern Hercules und Fat Boy.
    Beide liebe ich sehr, warum? Weils so ist wie du`s oben schreibst.

    Ich denke für dich bleibt dann nur die RnineT.

    Grüße aus Augsburg


    dsc00178.jpg


    dsc00180.jpg

  2. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    502

    Standard

    #52
    Ok. das Design von BMW ist immer etwas gewöhnungsbedürftig, aber entscheidend ist für mich immer wie das Bike sich fährt und wie es um die Zuverlässigkeit bestellt ist, weil ich keine Lust habe ständig 100km zur nächsten Werkstatt zu fahren. Das die neue R eine Telegabel hat, ist nur der Wasserkühlung geschuldet, man wußte nicht wohin mit dem Kühler. Fakt ist aber das die Rückmeldung besser sein wird als beim Telelever. Schade nur das die Gabel nicht voll einstellbar ist.

    MfG
    Peter

  3. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Berto Beitrag anzeigen

    Ich denke für dich bleibt dann nur die RnineT.

    Grüße aus Augsburg


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00178.JPG 
Hits:	198 
Größe:	1,03 MB 
ID:	143042


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	DSC00180.JPG 
Hits:	202 
Größe:	840,3 KB 
ID:	143043
    ..auf der R9T bekomme ich Hüfte...aber richtig dolle.
    Wer sich den Kniewinkel einfallen ließ, gehört geschlagen.

    PS: schöne Mopeds

    ....und versteht mich nicht falsch. Ich bin kein Technikfeind. Aber ich erfriere bei dem Gedanken, das ich ein Smartphone zwischen den Lenker klemmen soll.

  4. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.711

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Pendeline Beitrag anzeigen
    Für mich wird somit die 9T immer attraktiver, ...
    Die ja auch schon eine konventienelle UpsideDown-Gabel hat

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    ....und versteht mich nicht falsch. Ich bin kein Technikfeind. Aber ich erfriere bei dem Gedanken, das ich ein Smartphone zwischen den Lenker klemmen soll.
    Ich bin da offen für schöne Lösungen, egal wie sie technisch umgesetzt werden. Jedes Cockpit wird hässlich, wenn ein Navi davor sitzt. Ich hätte nichts dagegen, wenn mal jemand ein großflächiges, hochauflösendes Display verbaut, das je nach Gusto das Cockpit anzeigt, das man haben will: Zwei-Uhren-Cockpit für alle Tage, großer Drehzahlmesser mit Lap-Timer für die Renne, ein großes Navi-Display mit kompaktem Tachoblock für die große Reise.

    Ampertiger hat es ja schon gesagt: im Cockpit sitzt die ganze Elektronik. Sonst wäre das wirklich ein Fall für zwei schöne Runduhren von Motogadget. Und was mich angeht: Ich habe auch nix gegen eine schöne, runde Lampe. Da könnte BMW durchaus mal bei Moto Guzzi gucken, wie man so was macht.

    Sampleman

  6. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.287

    Standard

    #56
    Letzten Samstag, beim Open House bei H-D Hannover, tauchte jemand mit einer schicken R69S auf.
    Lange nicht so'n schönes "Moped" gesehen (für 'ne "Nicht-Harley" ).
    Danach kam (in meinen Augen) nur wenig gut aussehendes (R90S bei BMW). Bei allen anderen Designentgleisungen versuche ich noch heute (bisher erfolglos ) heraus zu bekommen, was die Designer gemeinhin drücken, einwerfen o. rauchen (betrifft aber auch die meisten "Dosen").
    R1200R?
    Jedenfalls keine Maschine, die mich durch ihre Optik davon überzeugt, sie (BMW) fahren zu müssen.

    Grüße
    Uli

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #57
    Display Cockpit - geht auch kleiner....

  8. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    #58
    Display-Cockpits sehen unecht aus. Sie erinnern mich an Molekularküche.
    Ich bin eher der Typ, der Pommes von der Bude nebenan mag.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.770

    Standard

    #59
    Display Cockpits sind nur in "Stückzahlen" machbar, also kaum Gefahr für Moppeds ....

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    Display-Cockpits sehen unecht aus. Sie erinnern mich an Molekularküche.
    Ich bin eher der Typ, der Pommes von der Bude nebenan mag.
    Es ist eine Geschmacksfrage. Ich trage im Moment eine Smartwatch, die im Normalzustand ein analoges Ziffernblatt mit Datumsanzeige simuliert. Natürlich ist das unecht, aber ich bekomme erst einmal ein Interface, das mir das liefert, was ich von einer Uhr will, nämlich Zeit und Datum. Allerdings kann die Smartwatch eben mehr. Sie kann mir auf Wunsch anzeigen, wie schnell ich mich bewege, in welche Richtung und welchen Weg ich bereits zurückgelegt habe. Sie kann mir zeigen ob ein Schlechtwettergebiet kommt und wenn ja von wo, sie alarmiert mich dezent, wenn ein Termin ansteht, wenn ich eine SMS bekommen habe oder wenn einer meiner ausgesuchten Facebook-Fans mir eine Nachricht schreibt. Ich kann damit die Aufzeichnung einer Tour auf meinem Smartphone starten, die Musikwiedergabe steuern, jemanden anrufen oder mein Handy klingeln lassen, wenn ich nicht weiß, wo es steckt. Meine Uhren-Imitation kann halt erheblich mehr als eine "echte" Uhr.

    Und das ist es auch, was ich mir als Motorrad-Cockpit wünsche: Eine Info-Zentrale, die mir alle möglichen Informationen bietet, dabei aber die meiste Zeit übersichtlich und aufgeräumt aussieht wie ein klassisches Zwei-Uhren-Cockpit.

    Und wenn jetzt einer sagt: neumodischer Smarrn, brauch' ich alles nicht, was nicht dran ist, kann nicht kaputt gehen etc., warum interessiert der sich dann eigentlich für neue Motorräder, wenn ihm die alten doch schon langen?


 
Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die neue BMW R 1200 RS
    Von Dragon im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.02.2015, 09:46
  2. Wann kommt die neue BMW GS 1200 ADV ?
    Von Waschbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 08:24
  3. Neue Bmw R 1200 GS ADV
    Von Bmwtroller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 22:27
  4. ...wird das die neue BMW Werbung?
    Von GSpot im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 11:51
  5. Ende 2010 wird die neue BMW GS präsentiert?
    Von Eifelzug im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 00:10