Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48

Die neue BMW R 1200 RS

Erstellt von Dragon, 30.09.2014, 14:36 Uhr · 47 Antworten · 8.011 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #11
    also das Cockpit




  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #12
    Hatten wir denn hier schon Wortmeldungen zu "Innovatives Farbkonzept mit zwei individuellen Charakteren, klassisch-sportlich in der Style-Variante „Basis“ und sportlich-exklusiv in der Variante „Style 2“."

    Wenn Sie in München die Marketingabteilung zugunsten der Qualtitätssicherung ausdünnen würden, wäre auch keiner sauer.

  3. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #13
    Ich glaube der adaptive Scheinwerfer der 1600GT würde wohl beim Boxer nicht mehr aus dem Adaptieren raus kommen Der Schüttelt wohl viel mehr...

  4. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.231

    Standard

    #14
    Also nach der R 1200 ST, dem hässlichsten Motorrad von BMW nach der F 650 CS, ist die neue RS ein optischer Leckerbissen.
    BMW geht immer mehr weg von technischen und optischen Eigenwegen, der eine findet es gut, der andere austauschbar und langweilig...
    Aber die Verkaufszahlen werden mir Sicherheit belegen, dass der neue Weg der erfolgreichere für BMW sein wird.

    Mir gefällt die neue RS jedenfalls gut. Ein schöner Sporttourer.

  5. Registriert seit
    08.11.2013
    Beiträge
    738

    Standard

    #15
    Das Cockpit gefält mir sehr gut, eigentlich. Nur 2 Dinge:

    1. Die Ablesbarkeit der Digitalanzeige scheint schlecht, hoffe nur auf den Bildern so...
    2. Die Naviunterbringung ist gebastelt. Die müsste für mich einen Platz bei den Anzeigen haben, und nicht auf der Gabelbrücke... Veilleicht besser abzulesen, aber der Blick wandert so schon sehr nach unten. Da wäre neben oder über den Instrumenten besser, auch wenn weiter weg. Ist bei meiner TÜ GSA auch weit weg und problemlos lesbar.

  6. sugus Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Also nach der R 1200 ST, dem hässlichsten Motorrad von BMW nach der F 650 CS, ist die neue RS ein optischer Leckerbissen.
    BMW geht immer mehr weg von technischen und optischen Eigenwegen, der eine findet es gut, der andere austauschbar und langweilig...
    Aber die Verkaufszahlen werden mir Sicherheit belegen, dass der neue Weg der erfolgreichere für BMW sein wird.

    Mir gefällt die neue RS jedenfalls gut. Ein schöner Sporttourer.
    Die ST ist bei weitem optisch besser als die Neuen von BMW. Vor allem fällt die ST in der heutigen Zeit gar nicht mehr negativ auf, eher schon positiv anders. Meiner Meinung nach hat BMW das designen verloren. Typisch uninteressanter Mainstream eben. Zu teures Massenprodukt.

  7. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.359

    Standard

    #17
    Mainstream... So ein Blödsinn.

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #18
    Vom Design her entspricht die RS der derzeitigen BMW-Linie und sieht der RR und der XR sehr ähnlich. Vllt. auch zu ähnlich. Interessanter finde ich die Frage, ob die Verkleidung, gerade im Cockpitbereich, ordentlicher Kunststoff ist oder nur so billiges Plastik wie bei den BMW-Kymco-Rollern.

  9. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Rubberduckxi Beitrag anzeigen
    ....
    Aber auch da vermisse ich den Telelever... Finds irgendwie schade...
    Bahnt sich hier der komplette Ausstieg aus dem Konzept der Vorderradführung mit Telelever beim BMW-Boxer an ?
    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Bahnt sich hier der komplette Ausstieg aus dem Konzept der Vorderradführung mit Telelever beim BMW-Boxer an ?
    Gruß Thomas
    Warum auch nicht? Andere Motorräder fahren auch ganz hervorragend ohne Telelever. Die Fragen werden sein, ob das Motorrad es unbedingt braucht und ob es am Motorrad untergebracht werden kann. Beide Fragen kann man wohl für die R und RS ohne längeres Nachdenken mit Nein beantworten.


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Markteinführung für neue BMW R 1200 GS (K50, Modell 2013) verzögert sich?
    Von Valle im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.03.2013, 13:08
  2. Wann kommt die neue BMW GS 1200 ADV ?
    Von Waschbert im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.01.2013, 08:24
  3. Neue Bmw R 1200 GS ADV
    Von Bmwtroller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.11.2012, 22:27
  4. ...wird das die neue BMW Werbung?
    Von GSpot im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 11:51
  5. Ende 2010 wird die neue BMW GS präsentiert?
    Von Eifelzug im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 18.07.2010, 00:10