Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Die neuen Preise mit 19 Prozent

Erstellt von Aurangzeb, 06.12.2006, 18:57 Uhr · 15 Antworten · 1.980 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    269

    Standard Die neuen Preise mit 19 Prozent

    #1
    Hier das Weihnachtsgeschenk von Merkel und Co:

    Preise für das BMW Motorrad Modellprogramm 2007




    Unverbindliche Preisempfehlung
    ab Werk, inkl. 19 % MwSt.,gültig ab 1.1. 2007
    zuzüglich 262,16 Euro für Verpackung und Fracht


    alt in Euro/bleibt bestehen neu in Euro

    F 650 GS 7 350,- 7 540,-

    F 650 GS Dakar 7 950,- 8 150,-

    G 650 Xcountry 7 900,-

    G 650 Xchallenge 8 200,-

    G 650 Xmoto 8 700,-

    F 800 S 8 450,- 8 660,-

    F 800 ST 9 150,- 9 380,-

    R 1200 R 11 200,- 11 490,-

    R 1200 GS 12 050,- 12 360,-

    R 1200 GS Adventure 13 500,- 13 840,-

    HP2 Enduro 16 900,- 3) 17 330,- 3)

    HP2 Megamoto 17 330,-

    R 1200 S 12 500,- 12 820,-

    R 1200 ST 12 700,- 13 020,-

    R 1200 RT 15 300,-1) 15 690,- 1)

    K 1200 R 13 300,- 13 640,-

    K 1200 R Sport 14 100,-

    K 1200 S 15 200,-1)15 590,-1)

    K 1200 GT 17 000,-1) 17 440,-1)

    K 1200 LT 20 500,-2+4) 21 030,- 2+4)



    Alle Modelle besitzen serienmäßig einen geregelten Katalysator.


    1) serienmäßig mit neuer Generation BMW Integral ABS
    2) serienmäßig mit BMW Integral ABS
    3) inkl. Straßenradsatz
    4) inkl. Heizgriffe, Temporegelung Bordcomputer und erweitertem Chrompaket

    Sonderausstattung neue Generation BMW Integral ABS 1 080,-
    Sonderausstattung BMW Integral ABS 1 080,-
    Sonderausstattung ABS (für Einzylinder- und Reihenzweizylindermodelle) 710,-
    Sonderausstattung ABS (für R 1200 S) 915,-

    Stand: Dezember 2006

  2. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    68

    Standard

    #2
    Zum Glück werde ich noch im Dezember meine Q bekommen.

    Momo

  3. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    269

    Standard

    #3
    Ich muss gestehen, dass ich irrsinnigerweise nicht völlig ausgeschlossen habe, dass BMW den durch den Wegfall des BKV bei vielen Modellen erzielten Kostenvorteil an die Kunden weitergibt. Und bei den betreffenden Modellen möglicherweise auf die Preiserhöhung verzichtet. Gebe zu, es war sehr verrückt, das auch nur für möglich zu halten...

  4. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #4
    Mein Händler hat mir vor dem Kauf erzählt, er hätte gehört, das BMW die Preise im kommenden Jahr auf jeden Fall netto anhebt. Stimmt aber offenbar nicht. Wenn die Preise oben stimmen, wirkt bei der ADV nur die 3%ige MwSt-Erhöhung.

    So was schafft Vertrauen...

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #5
    Das ist auch das, was mir mein am Dienstag erzählt hat.

  6. wop
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    231

    Standard

    #6
    Ich war heute in der BMW Niederlassung Bremen. Dort wimmelt es nur so vor herabgesetzten Preisen an neuen Krädern. Speziell neue K 1200 S sind sehr günstig.
    Die ideale Jahreszeit also um ein Krad zu kaufen.

  7. Anonym3 Gast

    Frage Unbekanntes Flugobjekt

    #7
    Zitat Zitat von Aurangzeb
    Hier das Weihnachtsgeschenk von Merkel und Co:

    Preise für das BMW Motorrad Modellprogramm 2007




    Unverbindliche Preisempfehlung

    ab Werk, inkl. 19 % MwSt.,gültig ab 1.1. 2007

    zuzüglich 262,16 Euro für Verpackung und Fracht






    alt in Euro/bleibt bestehen neu in Euro



    HP2 Enduro 16 900,- 3) 17 330,- 3)

    HP2 Megamoto 17 330,-



    Alle Modelle besitzen serienmäßig einen geregelten Katalysator.



    3)inkl. Straßenradsatz


    Stand: Dezember 2006



    Irgendwie ein unrealistischer Preis für die Megamoto ...auf den Cent genauso teuer wie die HP2 Enduro, und die hat ja bekanntlich 2 Radsätze beim Kauf dabei. Ich habe bei 2 angerufen...die wissen noch überhaupt nichts...und im übrigen ist die Megamoto erst 2007 verfügbar. Aber wann genau..nur Achselzucken bei den offiziellen..wahrscheinlich wissen die in den außländischen Foren wieder mehr ....

    ..Hertzi..

  8. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    269

    Standard

    #8
    Sind nicht alle BMW-Preise irgendwie ein bisschen unrealistisch ?

    Die Preisliste stammt jedenfalls original von der BMW-Pressestelle.
    MFG

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #9
    die Megamoto reizt mich ja auch ganz arg, aber als Zweitmöppi definitiv min. 5000 Euro zu teuer. Und der selbe Preis wie die Enduro kommt wahrscheinlich alleine schon über einiges an Carbon zustande.

    BTW, weiss jemand, wie lang der Radstand der M ist? Auf den Bildern sieht sie lang aus wie ein Öltanker und mein Verkäufer konnte es nicht beantworten, wollte sich aber erkundigen. Da das vor 2 Wochen war, gehe ich nicht mehr davon aus, was von ihm zu hören. Immer dasselbe mit dem

  10. Anonym3 Gast

    Reden Kopfrechnen..stetzen..6

    #10
    Zitat Zitat von Schlonz
    Und der selbe Preis wie die Enduro kommt wahrscheinlich alleine schon über einiges an Carbon zustande.
    ..ja klar..wenn ich dem erst am 02.01.2007 die Kohle über den Ladentisch schiebe...entsorge ich aber jetzt noch meine alte Möhre für eine HP2 Enduro bekomme ich diese mit 2 Radsätzen für 16900 Euro.

    ..bei den X- Modellen und die Megamoto hat BMW geschickt die MWST Erhöhung ausgenutzt .

    ...Hertzi...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 20 Prozent bei Tante Louise
    Von Batista im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 11:05
  2. Preise ab 01.05.2010
    Von BMWHP2 im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 21:31
  3. Preise der G...
    Von stephan63 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 16:20
  4. Service PREISE
    Von GS-WÄLDER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 12:23