Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Die neuen Preise mit 19 Prozent

Erstellt von Aurangzeb, 06.12.2006, 18:57 Uhr · 15 Antworten · 1.976 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    17

    Daumen runter teuer

    #11
    Hi,
    ich find nicht nur BMW sind zu teuer sondern die anderen Hersteller auch.
    Die Preise haben seit dem Teuro ganz schöne Sprünge gemacht.
    Also ganz ehrlich fast 14000 Euro für ein Bike oder auch nur 12000 Euro lächerlich.
    Mehr Geld verschenken kann man nicht.
    Das bedeutet ganz einfach das unser geliebtes Hobby ein Luxusartikel geworden ist.
    Oder das Zubehör ABS kostet 1050 Euro Extra, ein Teil das in der Serienfertigung nicht mal 100 Euro kostet.
    Für mich bedeutet das das ich mir 2-3 Jahre alte gebrauchte kaufen werde. Ganz einfach aus dem Grund weil ich zu Geizig bin andere mein Geld zu schenken.
    Das mögen andere anders sehen, aber für mich ist mein Bike nicht nur ein Hobby sondern auch und besonders ein Gebrauchsgegenstand.
    LG
    Michael

  2. Adi
    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    387

    Daumen hoch

    #12
    Zitat Zitat von Micha13
    Hi,
    Das mögen andere anders sehen, aber für mich ist mein Bike nicht nur ein Hobby sondern auch und besonders ein Gebrauchsgegenstand.
    LG
    Michael
    Hi Michael, ich finds ja auch ein wenig teuer aber -

    " für mich ist meine Boxer nicht nur ein Hobby, sondern auch und besonders eine Reisepartnerin, eine Vertraute, eine Geliebte, ........."

  3. wop
    Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    231

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Micha13
    Hi,
    ich find nicht nur BMW sind zu teuer sondern die anderen Hersteller auch.
    Die Preise haben seit dem Teuro ganz schöne Sprünge gemacht.
    Also ganz ehrlich fast 14000 Euro für ein Bike oder auch nur 12000 Euro lächerlich.
    Ja, 12.000 € sind ne menge Geld.

    Mehr Geld verschenken kann man nicht.
    Du must beim Geldausgeben aufpassen dass Dir auch der Kaufgegenstand ausgehändigt wird, dann haste Dein Geld auch nicht verschenkt.

    Das bedeutet ganz einfach das unser geliebtes Hobby ein Luxusartikel geworden ist.
    Motorradfahren war schon immer teuer, und BMW's immer noch etwas teurer.

    Oder das Zubehör ABS kostet 1050 Euro Extra, ein Teil das in der Serienfertigung nicht mal 100 Euro kostet.
    100 EUR?, das ist einfach lächerlich sowas zu glauben und oder zu behaupten, oder glaubst Du auch dass die Entwicklungsingenieure und deren Werkzeuge vom Sozialamt bezahlt werden?

    Für mich bedeutet das das ich mir 2-3 Jahre alte gebrauchte kaufen werde. Ganz einfach aus dem Grund weil ich zu Geizig bin andere mein Geld zu schenken.
    Das mögen andere anders sehen, aber für mich ist mein Bike nicht nur ein Hobby sondern auch und besonders ein Gebrauchsgegenstand.
    LG
    Michael
    Ja, ist es denn besonders klug, sich eine Maschine zu kaufen die gerade aus der Garantie raus ist?

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von wop
    Ja, ist es denn besonders klug, sich eine Maschine zu kaufen die gerade aus der Garantie raus ist?
    Das würde ich differenzierter betrachten. 1. gibt es die Möglichkeit, dass der Händler oder Vorbesitzer eine Garantie abgeschlossen hat, 2. kann man sich vom ersparten Betrag ganz locker auch den einen oder anderen Schaden leisten. In meinem Fall habe ich bei 2700 km Laufeistung in 2 Jahren 5.000 Eur (hab die Kaufrechnung gesehen) gespart. Da überlege ich nicht mehr, ob ich eine Neue kaufe. Die entsprechenden Angebote an neuen 1150GSA im Sommer 2005 waren auch finanziell nicht attraktiv genug, auch wenn ich aus anderen Regionen wahre Superpreise gehört habe. Leider wollte im Raum Köln damals niemand seine neue GSA verschenken.

    Ich finde auch 15.000 eur einen Haufen Geld und wenn ich nach 2 Jahren nur noch knapp 10 zahle, lohnt sich das für mich. Allerdings achte ich auf extrem geringe Laufleistung und neuwertigen Wartungs-/Pflegezustand. Und wenn Du mal 20.000 km mit dem guten Stück zurück gelegt hast, ist es wirklich egal, ob Du sie mit 0 oder mit 2700 km gekauft hast. Ich hatte keine Probleme bisher außer dem schlecht schaltbaren Getriebe, aber ob ich das auf Garantie ersetzt bekommen hätte?

  5. Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    17

    Standard

    #15
    Hi Andreas,
    wir verstehen uns.
    Meine neue ist 3 Jahre alt.
    Gruß
    Michael

  6. Registriert seit
    22.12.2006
    Beiträge
    17

    Standard

    #16
    Hi Wolfgang,
    mein Händler hat von sich aus 1J Garantie gegeben, und für 100 Euro konnte ich es auf 2J verlängern
    Was ich wahrgenommen habe.
    Und das mit dem ABS sehe ich anders als du. Ich komme aus dem Sonder-Maschinenbau und weis was Moderne CNC gesteuerte Maschinen in der Serienfertigung, für potenzial haben, die Kosten zu senken.
    LG
    Michael


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 20 Prozent bei Tante Louise
    Von Batista im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 11:05
  2. Preise ab 01.05.2010
    Von BMWHP2 im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 21:31
  3. Preise der G...
    Von stephan63 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 16:20
  4. Service PREISE
    Von GS-WÄLDER im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.09.2006, 12:23