Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 52

Die Saison beginnt wieder... zum KOTZEN

Erstellt von stoe, 26.02.2009, 01:26 Uhr · 51 Antworten · 5.268 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    329

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von FlyingCircus Beitrag anzeigen
    @Rebhuhn: der "Ring" ist ein öffentlicher Verkehrsraum, auf dem die StVO und StVZO gilt. Wie kommst Du darauf, daß man hier keine Zulassung braucht?
    Ich versteh unter Ring "übliche Rennstrecken"
    (Brünn, PanoniaRing, SalzburgRing, usw...)

    Je nach Meisterschaft/Klasse Du fährst, fahrn dort
    ausschließlich Motorräder ohne Zulassung,
    ohne Scheinwerfer, KZ, usw... Ganz normal,
    ich weiss jetzt net, was Du genau meinst.

    Ich glaub, Du verwechselst das mit einzelnen
    Veranstaltungen, die ev. nur für zugelassene
    Motorräder ausgeschrieben werden. *unsure*

    So eine Aktion ist in maximal 3 Minuten erledigt, ob belebte Kreuzung oder nächtliches Indrustiegebiet.
    Die Inbetriebnahme inkl. Knacken der serienmäßigen
    Wegfahrsperre geht laut Schilderungen in der Regel
    unter 1 Minute.

    ... kein Händler in EU wird eine Rahmennummer abfeilen und neu aufbringen, mal davon abgesehen, daß die Rahmennummer auch noch an anderen Stellen befestigt ist, die man nur auslesen kann. Wozu das Risiko und der Aufwand, bei dem Gebrauchtmarkt???
    ahaha, da bin ich mir auch sicher, dass kein Händler
    einen Rahmennummer abfeilen wird, warum
    auch, wenns viel einfacher und "sicherer" geht.

    Ich bin mir ja sicher, dass sowas auch keine
    grosse Niederlassung machen wird, eher
    die eine oder andere "Hinterhofwerkstatt".

    Ach ja, er hat geschrieben, für ein Motorradl
    mit Marktwert von 10.000.- Euro hat er
    vom Händler 1.800.- bekommen. Hört sich
    wenig an, aber gar kein schlechter Stundenlohn
    für a paar Minuten "Angst".

    Auch wenns viele Räubergschichten und Vorurteile
    gegenüber dem "Osten" gibt, der "Balkan" beginnt
    oftmals schon vor der Haustür.

    Gerhard

  2. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #42
    Hi,

    war hier bis vor einigen Jahren sehr beliebt:
    LKW mit Ladebordwand hält neben Moped,
    Bordwand runter, da ist ´ne Palette mit Hubwagen drauf.....
    Die Palette neben das Moped gezerrt, dass Moped auf die Palette geworfen,
    auf die Bordwand gezottelt und ab dafür....
    Da hilft nur die angebundene Kampftöle

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Rebhuhn Beitrag anzeigen
    Auch wenns viele Räubergschichten und Vorurteile
    gegenüber dem "Osten" gibt, der "Balkan" beginnt
    oftmals schon vor der Haustür.
    Gerhard
    Gerhard, nur zur Info:
    laut Auskunft der bay. Polizei verschwinden ca. 80% der von organisierten Banden gestohlenen Motorräder im Osten (Polen, Tschechien, Ungarn, Rumänien).

    Tiger

  4. Registriert seit
    24.06.2005
    Beiträge
    329

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Gerhard, nur zur Info:
    laut Auskunft der bay. Polizei verschwinden ca. 80% der von organisierten Banden gestohlenen Motorräder im Osten (Polen, Tschechien, Ungarn, Rumänien).

    Tiger


    Detto bei uns!

    Allein in Wien wurde 2007 über 4.000 Motorräder gestohlen,
    3 meiner Kumpels waren auch davon betroffen.

    Lt. Polizei gehen 2/3 nach Osten. Viele davon
    tauchen dann europaweit wieder bei Ebay
    als Teile auf. Geschätzt wird, dass 10-15 % der
    Diebstähle fingiert sind, zwecks Versicherungsbetrug.

    Ich wollt eigentlich nur aufzeigen, dass die Strizzis
    auch vor unserer Haustür wohnen und NICHT NUR
    im Osten. Einem Bekannten hat vor a paar
    Monaten ein Einheimischer das Motorradl gefladert.
    Hat sich vor Probefahrt noch einen Haftungsvertrag
    unterschreiben lassen, den Führerschein kopiert, usw...
    Der A...h ist aber nicht mehr zurückgekommen,
    FS war gefälscht, usw.. Des Ärgste an dieser Gschicht:
    nachdem das dann kein Diebstahl sondern Betrug
    war, hat die Vollkaskoversicherung net gezahlt.

    Gerhard

  5. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    343

    Standard

    #45
    Passt bloß alle schön auf Euro Mopeds auf!!!

    Gestern hatte ich noch am Schluss eines Beitrags hier im Forum vom Besuch meines Kumpels mit seiner nagelneuen KTM 690 R (es WAR die erstzugelassene in Berlin) berichtet. Super Teil mit toller Verarbeitung und wahnsinnigem Durchzug dank bäriger Leistung und geringem Gewicht.

    Fazit seine alte KTM 640 und die neue 2 Tage zugelassene KTM 690 R (mit der grandiosen Gesamt KM-Leistung von 62 KM!!!) waren weg.
    Die Penner haben sich weder vom Bewegungsmelder noch von den 2 artgerechten dicken Abus-Ketten (eine mit Beton im Boden verankert) und 2 Bremsscheibenschlössern abhalten lassen.
    Die haben das Burg Sicherheitsschloss sowie das fette Abus-Diskusschloss geknackt
    Es ist zu KOTZEN.


    Also: seid schön wachsam

    nachdenkliche Grüße aus Berlin
    Hallo und mein Bedauern dem "Kollegen" für seinen Verlust.

    Ist schon das schlimmste, was passieren kann

    Ich habe mich am WE mit meinem Lackierer darüber unterhalten.

    Da er auch ein begeisteter Mopped - Sammler ist, hat er mir Seine "Diebstahlsicherung " gezeigt!

    Er hat neben seiner Werkstatt einen ehemaligen Möbel -Verkaufsraum gekauft/gemietet(?).

    Zugang nur über Lastenaufzug!!

    1150er Q passt locker rein


    Also hoch in den ersten Stock, trocken und warm gehalten!!
    Platz ohne Ende...

    Ist nahezu perfekt fürs Überwintern

    Könnte man(n) mal ins Auge fassen/nachfragen, bzw. nach dem kommenden herrlichen Frühling mit nicht endenten wollenden Sommer und berauschend farbenfrohen Herbst, um das geliebte Teil sicher,trocken und nicht für Langfinger erreichbar unterzustellen!


    Ist nur eine Möglichkeit!

    Grüße und schönes Wetter bestellen nicht vergessen

    Klaus

    P.S. : Bekomme nichts für den Hinweis!

  6. LoudpipeHerbie Gast

    Standard

    #46
    Hallo

    Schlimme Nachricht aus Berlin, der KTM-Mann tut mir echt leid. Hoffentlich klappt nun alles mit der Versicherung. Den Dieben wünsch ich die Elephantiasis an die Finger - oder sonstwo!

    Was tun um Diebstahl vorzubeugen? Bügelschloss, GPS-Tracker, Benzin-Stromunterbrechung, Garage, Warenlift, böser Hund? Je nach Situation das eine oder andere, vermutlich. Wobei der böse Hund auch im Taschenformat zu haben wäre. So ein kleiner, territorialfixierter Kläffer scheint immer noch das probateste Mittel.

    Mir wurden bislang zwei Fahrräder geklaut und kürzlich am Markt eine Wurst aus dem Einkaufskorb! Zwar nichts in Bezug auf ein Motorrad, aber die Wurst war oberdreist!

    Grüsse

  7. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von LoudpipeHerbie Beitrag anzeigen
    Hallo

    Schlimme Nachricht aus Berlin, der KTM-Mann tut mir echt leid. Hoffentlich klappt nun alles mit der Versicherung. Den Dieben wünsch ich die Elephantiasis an die Finger - oder sonstwo!

    Was tun um Diebstahl vorzubeugen? Bügelschloss, GPS-Tracker, Benzin-Stromunterbrechung, Garage, Warenlift, böser Hund? Je nach Situation das eine oder andere, vermutlich. Wobei der böse Hund auch im Taschenformat zu haben wäre. So ein kleiner, territorialfixierter Kläffer scheint immer noch das probateste Mittel.

    Mir wurden bislang zwei Fahrräder geklaut und kürzlich am Markt eine Wurst aus dem Einkaufskorb! Zwar nichts in Bezug auf ein Motorrad, aber die Wurst war oberdreist!

    Grüsse
    Das mit der Wurst ist ja die Oberfrechheit, ich bin immer ganz nett und lege Geschenke in den Einkaufswagen,
    besonders gern bei denen die mir beim Einkauf Ihren Einkaufswagen in die Hacken schieben ohne sich zu entschuldigen

  8. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Draht Beitrag anzeigen
    Das mit der Wurst ist ja die Oberfrechheit, ich bin immer ganz nett und lege Geschenke in den Einkaufswagen,
    besonders gern bei denen die mir beim Einkauf Ihren Einkaufswagen in die Hacken schieben ohne sich zu entschuldigen
    Hi,

    is ja lustich, mach ich auch imma!
    Gerade bei denen, die ihren Einkaufswagen vor dem Regal parken, wo sie gerade was suchen.
    Und du kommst nicht ans Joghurt ran, könnte ich irre werden....
    Aber wenn man denen 4 Kilo Käse in den Wagen legt, merken sie es meistens, und wenn nicht, tja .......

  9. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #49
    Andreas, wo gehtst Du einkaufen?

    Sorry für OT, aber muß mich absichern.

  10. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Unglücklich Zurück zum Thema: Nun Ärger mit Versicherung

    #50
    So, nun der Hammer:
    der gute Mann is jetzt völlig fertig und aufgelöst, da die Versichering (die mit den 3 gelben Buchstaben im Logo) rumzickt.
    Die Kosten für die alte LC 4 640 werden anstandslos auf Grund der Ruhe-bzw. Übergangsversicherung übernommen.
    Aber... er hatte vor der Anmeldung der Neuen die Versicherung (wie soooft) nicht telefonisch erreichen können und bat daher um Vertragsabschluss wie gehabt (mit Teilkasko!) und um Übersendung der Unterlagen.
    Diese hat er dann auch erhalten ausgfüllt und zurückgeschickt.
    Nun wunderte er sich, dass er zwar für die Alte ne Schadensnummer erhalten hat, für die Neue aber nichts dergleichen kam.

    Einige Telefonate später (natürlich dank des Callcenter-Zeitalters) immer wieder mit anderen Fräuleins erfuhr er nun, dass der neue Vertrag angeblich OHNE TEILKASKO bestünde. Dies hätte er auswählen/ankreuzen müssen.
    Formular war aber wohlgemerkt nicht dafür vorgesehen. O-Ton der Versicherungsdame: hätten se eben handschriftlich ergänzen müssen.

    Merkwürdig waren jedoch die gestellten Fragen nach KM-Stand und jährlicher Fahrleistung, Stellplatz, und der Nutzer - diese Fragen sind doch wohl nur für die Teilkasko relevant, oder

    Montag sollen dann die (hoffentlich) klärenden Telefonate folgen.
    Bis dahin - Daumen drücken

    Viele Grüße aus Berlin

    Stö


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. verflixte Saison-wieder ein neuer Defekt
    Von steini im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2012, 21:10
  2. Anreise Schweiz, könnte kotzen! Alternative?
    Von Ellafreund im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 10:54
  3. Mich kotzen die alle an!!!!
    Von Andreasmc im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 14:06
  4. Die heiße Phase beginnt ...
    Von FrankG im Forum Neu hier?
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 18:44
  5. Die Saison beginnt
    Von Peter R12GS im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 21:49