Seite 14 von 57 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 568

Die Schweizer...

Erstellt von qualinator, 04.08.2014, 15:01 Uhr · 567 Antworten · 42.055 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    231

    Standard

    Zitat Zitat von glattfoxen Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon fahre ich persönlich auch im Ausland nicht wie ne gesengte Sau, sondern schaffe es, mich zu benehmen.
    Tja - so ist das halt leider. Wenn sich ein paar aus einer Gruppe daneben benehmen, wird gleich auf die ganze Gruppe gezeigt. Ist halt bequemer, als sich den einzelnen raus zu picken.
    Das betrifft doch auch unsere gasamte Zunft - unabhängig vom (Länder-)Kennzeichen. Wenn sich ein paar gehirnamputierte im Schwarzwald oder sonstwo Rennen liefern, oder mit ihren ausgeräumten Krawalltüten jeden Anwohner zur Weißglut bringen, heißt es ja auch immer: die bösen Motorradfahrer. Und die Leidtragenden sind dann wieder alle.

  2. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    warum? Na, weils erlaubt ist, oder nicht hart sanktioniert wird. Und warum sollten sie das nicht tun? Es wird doch immer geschrien, dass sich an die lokalen Gegebenheiten anzupassen ist. Dann machen die das, auch wieder falsch.
    200km/h ist auf vielen Autobahnen in D erlaubt. 250km/h fahren ist dort auch erlaubt. Rechts überholen und nah auffahren ist aber eben nicht erlaubt. Falsch Parken ist auch nicht erlaubt. Die Sanktionen sind aber eher gering, und die Gefahr insgesamt, erwischt zu werden, ist ja auch nicht so riesig wegen geringer Überwachungsdichte.

    Also ist die Antwort auf Deine Frage "Warum sollten sie das nicht tun" auch nicht, "weil es hart bestraft wird", sondern "weil sie eigentlich von selbst drauf kommen sollten, dass sie sich und andere behindern oder sogar gefährden". In der Schweiz ist man allerdings offenbar schon zur Erkenntnis gelangt, dass die Hoffnung auf diese Einsicht vergebens ist, und nur hartes Durchgreifen bei hoher Kontrolldichte hilft.

  3. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Golem, ehrlich, man kann sich auch dumm und dämlich fragen.

    Es geht hier nicht um Deutsche Autobahnen, also, Thema verfehlt. Das Gesetz in der Schweiz ist allen klar, wer es bricht, soll büssen. Was da jetzt nicht klar ist, ist mir nicht klar. Unverhältnissmässigkeit hin oder her. Fakt ist, wer so viel zu schnell fährt, ist fällig. Basta.

    ein beliebter Spruch: Sei ein Mann und stehe zu deiner Untat. Höhr auf zu heulen.
    Ich muss nicht aufhören zu heulen, denn ich hab gar nicht erst damit angefangen. Danke aber für die Belehrung über die Deutungshoheit zum aktuellen Thema und dessen Verfehlung. Wenn Dir die eine von mir zugegebenermassen provokant gestellte Frage schon zu dumm und dämlich für dich ist, dann hast Du sie offenbar nicht ganz verstanden.

  4. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    1.028

    Standard

    Zitat Zitat von glattfoxen Beitrag anzeigen
    Hat das irgendwer behauptet? Die Mehrheit ist offensichtlich einverstanden, ansonsten wäre das Gesetz nicht durchgekommen. Die nicht einverstandene Minderheit ist aber in der Lage, die Entscheidung der Mehrheit zu akzeptieren.
    Sag ich ja - es sind eben nicht alle einverstanden mit den harten Sanktionen. Welche Alternative hätte man denn auch? Den beschlossenen Sanktionen kann man sich ja nicht entziehen. Die Mehrheit ist für diese Sanktionen, wohl aus der Erkenntnis heraus, dass nur Sanktionen und nicht Einsicht einen Erfolg bringt. Und so zwingt man sich quasi selbst eine defensive Fahrweise auf, die man auch durch Einsicht hätte erreichen können.

    Und wenn man mal den kleinen schwarzen Sportwagen ausfahren möchte, kann man ja einen Abstecher auf die A81 machen...

    Zitat Zitat von glattfoxen Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon fahre ich persönlich auch im Ausland nicht wie ne gesengte Sau, sondern schaffe es, mich zu benehmen.

    Na schön, vielleicht irre ich mich ja auch und in den Drängelautos auf der A81 mit ZH, SG und AR Kennzeichen sitzen die zugewanderten Deutschen, die endlich wieder in der alten Heimat wieder den Duft der großen Freiheit auf der Autobahn geniessen wollen... Immerhin gut zu wissen, dass Du es nicht sein kannst, also nix für Ungut!

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    warum? Na, weils erlaubt ist, oder nicht hart sanktioniert wird.
    Rücksichtsloses, zu schnelles Fahren ist aber nicht erlaubt. Und wenn es den Schweizern bei sich so wichtig ist, wieso tun sie das dann bei uns?

    Schaut Euch lieber mal die Reifen osteuropäischer LKW an, da wird einem schlecht, dagegen sind doch ein paar Schweizer Rowdys Killefitt
    Meines Wisssens machen das bereits die deutschen bzw. EU-Behörden an den Schengen-Außengrenzen. Was unter anderem eine riesige bulgarische Spedition schon dazu gebracht hat, im polnischen Grenzgebiet eine Großwerkstatt zu errichten, die dafür sorgt, dass ihre Lkw den EU-Bestimmungen genügen.

  6. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    ... und Deutschland ist von einer Demokratie so weit weg wie ....... Russland zum Beispiel. Bin froh, nicht "da oben" wohnen zu müssen.
    Hallo Daniel,

    du schreibst in deutscher Sprache, in einem deutschen Forum, und fährst ein deutsches Motorrad. Über unsere Demokratie mach dir mal keine Gedanken. Wir sind ein weltoffenes Land mit der besten Verfassung. Menschen die solch ein Bild von meinem Heimatland haben , die will ich hier garnicht haben. Übrigens gibt es schönere Gegenden zum motorradfahren als die Schweiz, abwechslungreicher, nettere Menschen, geilerers Wetter, 365 Tage im Jahr. Und ohne unser von dir, so negativ empfundenes Land würdes du sowas hier fahren

    kuh.jpg
    Saludos

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    Zitat Zitat von glattfoxen Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon fahre ich persönlich auch im Ausland nicht wie ne gesengte Sau, sondern schaffe es, mich zu benehmen.
    Das ist aber genau das Problem, das viele Leute mit Via Secura haben. Es werden nicht nur diejenigen exzessiv bestraft, die fahren wie eine gesengte Sau, sondern auch diejenigen, die einfach mal irgendwo zehn Kilometer zu schnell sind. Und bei aller Liebe: Auf einer gut ausgebauten Straße bei wenig Verkehr statt 100 110 zu fahren, das ist nicht "Fahren wie eine gesengte Sau". Man gefährdet niemanden, belastet womöglich noch nicht einmal die Umwelt, sondern lässt einfach nur laufen...

  8. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman
    Das ist aber genau das Problem, das viele Leute mit Via Secura haben. Es werden nicht nur diejenigen exzessiv bestraft, die fahren wie eine gesengte Sau, sondern auch diejenigen, die einfach mal irgendwo zehn Kilometer zu schnell sind. Und bei aller Liebe: Auf einer gut ausgebauten Straße bei wenig Verkehr statt 100 110 zu fahren, das ist nicht "Fahren wie eine gesengte Sau". Man gefährdet niemanden, belastet womöglich noch nicht einmal die Umwelt, sondern lässt einfach nur laufen...
    [QUOTE=sampleman]

    Kleiner Tipp: Auf Schweizer Landstrassen gilt Tempo 80. Nicht, dass dann wieder Gemecker kommt, von wegen "Ich war nur 10km/h zu schnell!!!!". Nein, du wärst dann 30km/h zu schnell. Übrigens weder bei 10km/h noch bei 30km/h drüber wird das Auto entzogen. Bei 10km/h ausserorts wären knapp 80€ fällig. Was ist daran exzessiv?

    Aber Argumente sind offensichtlich sinnlos. Manche hier wollen einfach nur rumstänkern wie du auch gerade wieder bewiesen hast ...

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Und wenn es den Schweizern bei sich so wichtig ist, wieso tun sie das dann bei uns?
    Manchen Schweizern ist es wichtig, andern nicht. Manche Schweizer heizen in Deutschland, andere nicht. Deine Aussage impliziert 100% Einverständnis und 100% Fehlverhalten. Beides ist bei weitem nicht gegeben. Das müsste doch irgendwann mal in die Birne reingehen ...

  9. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Das ist aber genau das Problem, das viele Leute mit Via Secura haben. Es werden nicht nur diejenigen exzessiv bestraft, die fahren wie eine gesengte Sau, sondern auch diejenigen, die einfach mal irgendwo zehn Kilometer zu schnell sind. Und bei aller Liebe: Auf einer gut ausgebauten Straße bei wenig Verkehr statt 100 110 zu fahren, das ist nicht "Fahren wie eine gesengte Sau". Man gefährdet niemanden, belastet womöglich noch nicht einmal die Umwelt, sondern lässt einfach nur laufen...
    Und es passiert unbeabsichtigt, unbemerkt, und dann ein Tarif aufrufen wo einem der Kitt aus der Brille fällt....das meine ich mit Abzocke. Das im Anfangsfred gezeigte Beispiel ist ein anderes Paar Schuh. Den können sie von mir aus einbuchten

  10. Registriert seit
    08.09.2013
    Beiträge
    388

    Standard

    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Und es passiert unbeabsichtigt, unbemerkt, und dann ein Tarif aufrufen wo einem der Kitt aus der Brille fällt....das meine ich mit Abzocke. Das im Anfangsfred gezeigte Beispiel ist ein anderes Paar Schuh. Den können sie von mir aus einbuchten
    Bei 80€ fällt dir also der Kitt aus der Brille? Schön besch... Brille


 
Seite 14 von 57 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auspuff: Frage an die Schweizer
    Von spitzbueb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 08:32
  2. An die Schweizer: Lohnt sich eine Wechselnummer?
    Von joshuax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 21:28
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 07:16
  4. Fragen an die Schweizer:
    Von brummel im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.01.2008, 22:53
  5. An die Schweizer unter Euch
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 18:41