Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 104

Du-Zen

Erstellt von mind, 01.09.2008, 19:34 Uhr · 103 Antworten · 7.846 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    22

    Standard Ergrauter Harley-Fahrer

    #21
    Ich bin ja noch nicht so lange Real-Motorradler. (Vorher nur Traum-".)
    Das "Du" hat mich dann auch erst mal überrascht, aber ich habe es mit dem Gedanken "wird wohl üblich sein" unkommentiert zur Kenntnis genommen und natürlich erwidert.

    Etwa 2 Monate später habe ich an der Tankstelle einen ergrauten Motorradfahrer getroffen, der gerade beim Reifendruckgerät beschäftigt war. Ich habe mich daneben geparkt, weil ich ebendieses Anliegen hatte, und ihn angesprochen, weil ich zuvor schon an einer anderen Tanke war, die aber so ein ungeschickt gebogenes Metallteil an ihrem Gerät hatte, dass ich chancenlos war. Er hat mir zwar höflich geantwortet, dass das hier gut geht und er ja noch weniger Platz hat, es aber bei dem Gerät funktioniert. Allerdings stand er da so geschniegelt und gebügelt, vom Styling über den Bart zur tadellosen Ledercombi mit ebenso gut gestylten Fransen und der knallgelben, hochglanzpolierten Harley Davidson (mit Saisonkennzeichen, das mir sagte, dass er es gerade fit zum Einlagern macht), dass ich mich in diesem Fall nicht getraut hätte, ihn zu duzen. Erst recht, weil ich nicht den Eindruck hatte, dass er an einem Schwätzchen interessiert ist. Der kam mir irgendwie nicht "echt" vor. Das war für mich kein "richtiger" Motorradfahrer. Fragt mich aber nicht, wie ein "richtiger" zu sein hat - wahrscheinlich vor allem kontaktfreudiger.

    hoai

  2. Wogenwolf Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von ARJ Beitrag anzeigen

    Das Motorrad wird von immer mehr "......." entdeckt..sorry das mußte raus.

    Gruß Alex
    Hallo,

    sehe es wie Alex. Motorradfahren ist mittlerweile Mode und dementsprechen viele Haubentaucher sind damit unterwegs.
    Vor 20 Jahren hätte sich doch kein "normaler Bürger" auf ein Motorrad gesetzt.
    Heute sind eben Herr Doktor und Frau Zahnarztfrau auf zwei Rädern unterwegs. (Jaja - Vorurteil)
    Schaut nur mal sonntags in die Glaspaläste der NLen..

  3. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #23
    Zum Motorradfahrer sage ich Du.
    Das mache ich eigentlich immer mit den Leuten mit denen ich ein Hobby teile.
    Sei es nun Motorrad oder Wildwassermikado.

    Aber wie immer im Leben gibt es Ausnahmen.
    Beim Händler habe nie mit einem DU angefangen. Das ist mehr geschäftlich als gemeinsames Hobby.

    Im Privatleben bin ich mit dem Du aber auch sehr fix, und habe da schon öfters mal einen Rüffel von meiner Frau bekommen.
    Da rede ich mich immer raus. So nach dem Motto:
    "'tschuldigung, aber das bin ich vom Motorradfahren so gewöhnt"

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Hallo,

    sehe es wie Alex. Motorradfahren ist mittlerweile Mode und dementsprechen viele Haubentaucher sind damit unterwegs.
    Vor 20 Jahren hätte sich doch kein "normaler Bürger" auf ein Motorrad gesetzt.
    Heute sind eben Herr Doktor und Frau Zahnarztfrau auf zwei Rädern unterwegs. (Jaja - Vorurteil)
    Schaut nur mal sonntags in die Glaspaläste der NLen..
    Sehe ich auch so...

  5. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    19

    Standard

    #25
    moin,

    der einzige, der mich durch staendiges siezen nervt, ist leider joe soppa...
    gruesse,

    claas.

  6. Nero8 Gast

    Daumen hoch Gesichtskontrolle...

    #26
    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    Lassen wir den Job mal aussen vor und reduzieren wir das Thema einfach auf die Motorradfahrerei!

    Keine Alpenpassanhöhe...und keine Eisdiele...ist vor mir sicher...Helm runter...und als 1. Du...Du...Du...zu wildfremden Motorradfahrern...dazu noch mein allgäuer Slang... dabei noch in keinster Weise Probs mit dem Du gehabt !!!

    Grüßle

  7. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Mister Wu Beitrag anzeigen
    Im Privatleben bin ich mit dem Du aber auch sehr fix, und habe da schon öfters mal einen Rüffel von meiner Frau bekommen.
    Da rede ich mich immer raus. So nach dem Motto:
    "'tschuldigung, aber das bin ich vom Motorradfahren so gewöhnt"

    Hi Frank,

    darf ich Dir das "Sie" anbieten?

  8. Registriert seit
    23.07.2008
    Beiträge
    2.486

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    Es gab vor langen Jahren mal einen gelben Schal!

    Dieser, an das Lenkerende geknotet, zeigte dem Vorbeifahrenden, dass Hilfe benötigt wurde!
    Ich halte heute immer wieder, wenn sich eine Situation erkennen lässt, die u.U. Hilfe von einem Zweiten erfordern würde und ernte manchmal baffes Erstaunen!

    Noch nie habe ich gefragt...kann ich "IHNEN" helfen?
    Ich kenne das mit einem Schal ganz allgemein.

    Grundsätzlich fahre ich aber (auch als PKW-Fahrer) rechts ran, wenn jemand auf dem Seitenstreifen steht. Hatte letztes Jahr im Urlaub auch ein nettes Erlebnis:

    Im südlichen Italien stand ein Pärchen auf dem Autobahnseitenstreifen neben ihrem Joghurtbecher. Habe angehalten und gefragt ob ich helfen kann. Den beiden war der Sprit ausgegangen aber sie hatten via Mobilo schon einen Bekannten nebst Kanister angefordert. Die beiden waren total erstaunt über mein Hilfsangebot.

    14 Tage später geht mir (nach 3 wöchiger Italientour noch von dem engmaschigen Tankstellennetz in Italien verwöhnt) auf einer deutschen Autobahn der Sprit aus. Ich war quasi noch nicht ganz ausgerollt, da stand schon ein Kollege von Joghurtbecher-Fraktion neben mir und hat mich bis zur nächsten Tanke mitgenommen...

    Gruss,
    Jan

  9. Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    184

    Standard

    #29
    Mich würde interessieren: Was macht der Fatzke, wenn er in seinem Maßanzug doch mal auf eine Pass-Gaststätten-Wirtin stößt, die ihn mit den Worten begrüßt "Servus, wos ko I dir bringa?". Ob der seinen Spruch dann auch ablässt? Bei diesen weiblichen Wonneproppen der Berge wäre ich dann auf die Antwort gespannt...

    Off Topic: Was mich nervt sind die Wanderer und Jogger, die einen immer lächelnd grüßen müssen, wenn man sich im Wald begegnet.

    Grüßen die auch jeden Passanten in der Fußgängerzone?

    Grüße
    Sascha

  10. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von GStatten Beitrag anzeigen
    Hi Frank,

    darf ich Dir das "Sie" anbieten?
    Da kommen Sie zuspät, den Sie haben mich schon gedutzt..... Du Dödel


 
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte