Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 198

Ducati an Audi verkauft

Erstellt von Zörnie, 13.02.2012, 18:04 Uhr · 197 Antworten · 16.857 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Gute Frage. Außer Image fällt mir nichts ein.


    Wg. Elektroantrieb: Eines Tages wird sich jeder wundern, wie man überhaupt jemals mit einen Verbrennungsmotor fahren konnte. Bzw. was der Wahnsinn sollte vom Elektromotor vor etwa 110 Jahren abzurücken. Genau so, wie wir und jetzt über die Dampfmaschine beömmeln. Nur Euch wird das nicht mehr betreffen, denn ein alter Hund lernt keine neuen Tricks mehr.
    Doch auch alte Hunde lernen Tricks, die müssen nur für den Hund spannend sein, dann klappt das.

    1. die E-kisten werden langsam zuverlässsiger
    2. die Reichweite der E-kisten erhöht sich auch ganz langsam
    3. das mögliche Anzugsmoment eines E-Motors läßt jeden Verbrennungsmotor als antiquiert ausschauen.

    das waren die guten Nachrichten zu dem Trick, nun die kleinen Handycaps


    4. die Atomkraftwerke gehen vom Netz
    5. Steinkohle-, Braunkohle- und Ölkraftwerke sollen nicht unbedingt gebaut werden.
    6. Öko-Energie wird oft da gewonnen wo sie keiner braucht, auf dem Meer, in den Bergen, auf dem platten Land
    7. der Strom muß transportiert werden, das heutige Leitungsnetz reicht nicht einmal für den geplanten Energiestrukturwandel aus.
    8. Überlandleitungen mögen ja noch einigermassen leich zu bauen sein, in den Städten müßten aber ein groß Teil der Strassen aufgerissen werden um die neuen Leitungen zu verlegen.

    Ich kann mir gut Vorstellen, wenn innerhalb von 10 - 15 Jahren nur 20-25% der Verbrennungsmaschinen - Fahrzeuge auf Strom umgestellt würden haben wir ein sattes Stromversorgungsproblem.

    Also der Hund wartet weiter gespannt darauf was Herrchen unternimmt um den Trick spannend zu machen. Es liegt eben nicht am Hund

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Ausrufezeichen Steigt VW bei Ducati ein ?????????

    #52
    Nun scheint wohl VW tatsächlich bei Ducati zuzuschlagen, wenn denn NTV wirklich gut informiert ist


    http://www.n-tv.de/wirtschaft/VW-wil...le5745136.html

  3. Geronimo Gast

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    sag ich doch, Playstationgeneration. die reine Motorradtypische Fahrdynamik kann ich mit dem Rennrad auch haben, bergab zumindest
    Sorry, das ist doch Unsinn. Weder die Beschleunigung noch die Geschwindigkeit etc. gibt es auf dem Fahrrad.

    Motorradfahren ist viel mehr, als die reine Fortbewegung mit einem einspurigen Fzg,
    Das mag für DICH zutreffend sein, muss aber nicht automatisch für alle gelten. Denn um Emotionen beim fahren brauche ICH keinen Sound oder Vibrationen.

    grüße,
    Jürgen

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Nun scheint wohl VW tatsächlich bei Ducati zuzuschlagen, wenn denn NTV wirklich gut informiert ist


    http://www.n-tv.de/wirtschaft/VW-wil...le5745136.html
    Da steht zwar, dass derzeit die Bücher geprüft würden, aber warum werde ich das Gefühl nicht los, dass sich der Ferdinand mit Ducati den letzten Stein für sein Denkmal besorgen möchte.

    Grüße
    Steffen

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Und wer sagt das die nicht die Sinne ansprechen, nur weil die nicht nach Kohlenmonoxyd stinken? Schon mal ein E-Mopped gefahren?
    Ja sicher, du etwa nicht?

    PS: Könntest du mal bitte gegenüber erwachsenen Gesprächspartnern dein Öko-Erregungssprech lassen, ist ja peinlich. Nur zu deiner Info: Kohlenmonoxyd ist geruchslos (das ist ja das Problem mit dem Mistzeug).

  6. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Ich kann mir gut Vorstellen, wenn innerhalb von 10 - 15 Jahren nur 20-25% der Verbrennungsmaschinen - Fahrzeuge auf Strom umgestellt würden haben wir ein sattes Stromversorgungsproblem.
    Was ich zumindest im Pkw-Bereich recht spannend finde, das ist die Tatsache, dass E-Mobile aus vergleichsweise lächerlichen Energiemengen vergleichsweise interessante Fahrleistungen herauskitzeln. Das könnte spannende Impulse für alle möglichen Arten von Fahrzeugen geben. Egal wie lange das Öl noch hält: Ein Verbrauch von 6 bis 8 Liter/100 für ein Fahrzeug, das einen Menschen transportiert und dabei noch nicht einmal nennenswert schneller ist als ein fünfsitziges Auto, das finde ich wahrlich nicht beeindruckend.

  7. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Hertzi Beitrag anzeigen
    Wer soll sich Freiwillig so einen Klotz ans Bein binden? In spätestens 20 Jahren ist zappa mit Verbrennungsmotoren. Und meiner Meinung nach eher unwahrscheinlich das sich rot Lackierte E-Bikes verkaufen lassen, nur weil Ducati drauf steht.

    ...und sind wir mal alle Ehrlich. Wir können alle froh sein, genau in der Evolutionsperiode unser Hobby Motorradfahren ausüben zu dürfen, in welcher der Verbrennungsmotor aktuell war.

    Desmogrüße an meine Zentrale in Borgo Panigale
    Hallo
    kann mir dann mal jemand erklären, wie in 20 Jahren dann die Leute (und wenn auch nur Geschäftlich) über den Atlantik oder nach Australien etc. mit einem Batterie/Akku betriebenen Flugzeug kommen wollen? Mit Fotovoltaik und Solarstrom etwa, wenn die Fossilen Brennstoffe zu Ende gehen? Ja, man kann den sogenannten Biosprit herstellen, dann bleibt aber nichts mehr zu Futtern übrig! Meine nur so, natürlich und das glaube ich auch, ist das Erdöl/Gas endlich,aber so wie das derzeit auf der Welt abgefackelt wird,(Kriege mit Panzern, Raketen Düsenjägern und Militär-LKW) sind die Prognosen, die uns normalos natürlich vorenthalten wird, noch ganz schön lange dauern! Und die ganzen Benzin und Dieselmotoren in LKW, Schiffen, Baumaschinen wie werden die dann betrieben ? Fragen über Fragen! Meine Meinung dazu ist, solange man den Leuten genug Geld (daß der Fiskus und nicht nur in D abgreifen kann) läßt, wird auch genug fossiler Kraftstoff zur Verfügung stehen.
    Grüblerische Grüße Eugen

  8. Hertzi Gast

    Standard

    #58
    .
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 7edstftc.jpg  

  9. Registriert seit
    07.08.2011
    Beiträge
    906

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Hertzi Beitrag anzeigen
    . 7edstftc.jpg
    und Piech hat Winterkorn schon auf die Spur gesetzt und dann wird aus Ducati Audi, horch horch.

  10. Registriert seit
    25.02.2009
    Beiträge
    7.458

    Standard

    #60
    Hier ein Kommentar dazu.

    Wenn ich auch die Meinung des Kommentators nicht teile, ist da ein nettes
    Video zu sehen.


 
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Audi 80 B4 Lederausstattung
    Von QBen im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.08.2012, 18:48
  2. Audi A4 Winterkompletträder - Hannover
    Von playstation im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 15:30
  3. Biete Sonstiges Satz WR auf Audi Alu für A4 8E u.a.
    Von LDK-GS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 14:22
  4. Audi A2
    Von Wogenwolf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 19:58
  5. KTM und Audi planen Roadster
    Von Ulf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2006, 15:41