Seite 40 von 51 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 509

Ducati Multistrada 1200

Erstellt von Bavarian Knight, 17.11.2009, 19:56 Uhr · 508 Antworten · 111.311 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    hmm gleichen sich 1200 GS und ne andere Reiseenduro nicht zu sehr?
    Tiger, KTM oder die Yam ST.
    ich bevorzuge ebenfalls mehrere Motorräder, muß aber das Fahren dummerweise zwischendrin zum Broterwerb unterbrechen
    aber dann sollten es möglichst unterschiedliche sein, was mit im Moment ganz gut gelingt...eine fehlt mir noch...oder zwei

  2. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    hmm gleichen sich 1200 GS und ne andere Reiseenduro nicht zu sehr?
    Tiger, KTM oder die Yam ST.
    ich bevorzuge ebenfalls mehrere Motorräder, muß aber das Fahren dummerweise zwischendrin zum Broterwerb unterbrechen
    aber dann sollten es möglichst unterschiedliche sein, was mit im Moment ganz gut gelingt...eine fehlt mir noch...oder zwei
    Gleichen ist relativ. Jede faehrt sich anders.
    Motor/Fahrwerk/Reifen/Radgroesse/Sitzposition unterscheiden sich bei jedem Moped.
    Ist wie bei Menschen.

    Im Moment fahre ich am liebtsten mit der Versys sehr kurvige Paesse (macht jede GS nass, trotz des halben Motors..) und mit der 12erGS Landstrassen mit Sozia. Fuer Kurzstrecken die 800GS wo es auch mal Feldwege sein duerfen (die Sitzbank ist zu schmal fuer mehr).
    War aber schon mit jeder Maschine in den Dolos.
    Die 12er GS ist wohl das schweizer Messer, wenn da bloss nicht dieser alteLeuteMotor waere..
    Die perfekte GS haette den Motor der Tiger/Morini/KTM/Bandit (finde alle besser) und das Fahrwerk der 12erGS mit Oelins/WP ESA.


    Ich koennte dir ne detailierte Liste von min. 20 Eigenschaften zu jedem Moped machen mit allen vor und Nachteilen aber das wuerde mehrere Seiten sprengen.

  3. Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von YAHA Beitrag anzeigen
    Im Moment fahre ich am liebtsten mit der Versys sehr kurvige Paesse (macht jede GS nass, trotz des halben Motors..)
    die versys würd ich gern sehn ist die gepimpt?
    hatte letztes jahr eine für `ne weile - die stemmt einiges aber keine GS - im Leben nicht

  4. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von maraos Beitrag anzeigen
    die versys würd ich gern sehn ist die gepimpt?
    hatte letztes jahr eine für `ne weile - die stemmt einiges aber keine GS - im Leben nicht
    Nichts fuer ungut, "haben feur ne weile" heisst nicht undbedingt ausreizen koennen..
    Ich habe auch von kurvigen Paessen geredet und nicht von der Autobahn wo die Leistung das Handling ueberholt. Je mehr kurven desto schneller die Versys. Falls du aus dem Sueden bist koennen wir das gerne testen..

  5. Registriert seit
    16.09.2009
    Beiträge
    31

    Standard

    Zitat Zitat von YAHA Beitrag anzeigen
    Nichts fuer ungut, "haben feur ne weile" heisst nicht undbedingt ausreizen koennen..
    Ich habe auch von kurvigen Paessen geredet und nicht von der Autobahn wo die Leistung das Handling ueberholt. Je mehr kurven desto schneller die Versys. Falls du aus dem Sueden bist koennen wir das gerne testen..
    Ich war 700km über Alpenstrassen unterwegs, ich fahr eigentlich keine autobahn - können wir gerne testen, lass mich gern belehren - kanns mir nur nicht vorstellen da das Orig Fahrwerk der kawa schnell an seine Grenzen kommt, vor allem hinten. Die Bremse ist auch relativ gefühllos. Von der Handlichkeit kann ich keine wesentlichen Vorteile der Kawa gegenüber der GS feststellen.

  6. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von maraos Beitrag anzeigen
    Ich war 700km über Alpenstrassen unterwegs, ich fahr eigentlich keine autobahn - können wir gerne testen, lass mich gern belehren - kanns mir nur nicht vorstellen da das Orig Fahrwerk der kawa schnell an seine Grenzen kommt, vor allem hinten. Die Bremse ist auch relativ gefühllos. Von der Handlichkeit kann ich keine wesentlichen Vorteile der Kawa gegenüber der GS feststellen.
    Ich bin den Vorgaenger nicht gefahren. Habe das 2010er Model.
    Fuehlt sich um einiges leichter und agiler an als die 12er. Vor allem merkt
    man das Gewicht. Die Reifen haften auch besser. Die Bremse reicht auch aus. Ist natuerlich nicht zu vergleichen mt der SMT Bremse der KTM die die Referenz stellt.
    Ach ja, das Fahrwerk der Tiger ist um einiges schlechter als das der Versys, troztdem wird sie als Referenz beim Handling Parcour von Motorrad verwendet im Test der Multistrada. Sieht man schoen in der aktuellen Ausgabe auf Seite 28 der 10ten Motorrad Ausgabe..
    Bin erst letze Woche am Hahntenjoch gewesen mit dem Teil. War leider ab Pfafflar gesperrt und es lag nur noch Rollspitt hinter der Absperrung.

    Sorry fuer die Themaverfehlung. Fahrt alle die Multistrada Probe!

  7. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von YAHA Beitrag anzeigen
    Nachdem ich den Bericht in der Motorrad 10A gelesen habe denke ich ernsthaft darueber nach mein Abo zu kuendigen und unbedingt die neue Multistrada probezufahren.

    Die Jungs die den Testbericht geschrieben haben, hatten eindeutig einen Boss der viele BMW Aktien haellt.

    Unter Aufgefallen heisst es:

    Plus:
    - Oelschauglas
    -Haltebuegel zum Aufbocken
    - Steckdosen
    - (warum steht hier nicht komplett frei programmierbares Fahrwerk/Schlupf/ABS/Motorsoftware per Knopfdruck? Vom den Federelementen ueber Schlupf, ABS zu Motormaping alles in einer Hand und total individuell einstellbar. Da sind die Moegleichkeiten meines ESA an der 12er der Witz dagegen! Ich kann bei mir weder den Schlupf in 10 Stufen feinjustieren noch die Motorsoftware anpassen geschweige den es auf verschiede modis zuweisen.)


    Minus :
    -zu kleines Ablagefach (meine 12er hat gar keines und
    wurde auch nie bemaengelt)
    -Windschild nicht elektrisch (hat meine 12er auch nicht und
    wurde auch nie bemaengelt)
    -Kennzeichentraeger labil (wenn juckt's?)

    Desweiteren im Bericht:
    -akzeptable 234kg (was wiegt nochmal die 12er? / laut http://www.1000ps.at/testbericht-234...ti_Multistrada heisst es gewogen 220kg! / 14kg Unterschied beim wiegen?)
    -Kupplung braucht auf Dauer eine starke Hand ("Anti-Hopping Kupplung im Ölbad mit Self-Servo System (Bei laufendem Motor sehr leichtgängig)" quelle: http://www.1000ps.at/testbericht-234...ti_Multistrada .
    Also etweder hat in AT ein Waldfaeller das Ding getestet oder in D eine Frau..
    -kein Leichtgewicht und wegen des breiten Offroadlenkers sperrig beim durchschlaengeln (schwer? sperrig? beim 12gs Testbericht heisst es dann sehr handlich fuer das Gewicht und dank des breiten Lenkers leicht zu lenken...)


    Ich hatte noch nie so Lust nach einem Testbericht auf ein Moped wie nach diesem. Noch so ein Testbericht und ich abonniere die Bunte..
    Freue mich schon auf die Probefahrt sobald das Wetter besser wird.
    Wenn's passt werde ich mich von der kleinen 800er GS trennen.
    Man lese den Bericht von selbiger Zeitschrift:
    http://www.motorradonline.de/de/moto...da-1200/291833

    Muss von jemand anderem in der Redaktion verfasst worden sein.
    Zitat: "durch eine Servomechanik im Kupplungskorb relativ leichtgängige Kupplung sowie deren gute Dosierbarkeit."
    Wie jetzt? Braucht man auf einmal keine "starke Hand"?

  8. Nero8 Gast

    Standard

    Also irgend wie kommen wir hier in diesem Tröt einfach nicht weiter. Murmel...murmel...orakel...lese ich hier nur! Wenn ich eurer geschreibenes zwischen den Zeilen so lese, da bekomme ich immer mehr den Eindruck daß noch keine alte Sau mit einer Multi probegefahren ist.

    Soll ich das einmal für euch übernehmen? 2 Ducati Dealer sind eh schon eher auf mich beleidigt, da ich mich strikt weigere diesem hässlichen high tech Computer einmal selber die Sporen zu geben. Hätte ich das Angebot doch nur schon Ende März angenommen. Dann müßten wir hier in diesem Tröt nicht ständig die Glaskugel polieren. Oder schaut mal das Foto mit der Multi(topfkäs) von meinem Freund an...und würde es nicht regnen...blah...blah...blah.. Nix für ungut...Desmogruß

  9. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    787

    Standard

    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    .....da bekomme ich immer mehr den Eindruck daß noch keine alte Sau mit einer Multi probegefahren ist.....

    Doch, ich. Rund 250 km.

    Fazit:
    Motor der MS ist (aus meiner Sicht) dem Boxer überlegen, egal welcher Modi.
    Zieht unten nicht ganz so durch, macht er aber mit steigender Drehzahl wieder wett. Gleichmäßige Leistungsabgabe. Getriebe gut gestuft, läst sich leicht schalten. Kupplung braucht auf Dauer etwas zu hohe Handkraft. Hartes Runterschalten ist eine Freude (Antihoppingkuplung).

    Bremsen fühlen sich an als ob der Bremsdruck in ABS-Modulator "versickert". Aber hinreichend direkt. Bei Vollbremsung im Sportmodus geht die Gabel auf Block.
    Die Gabel ist egal in welchen Modi mir etwas zu weich. Kann man aber noch per Bordcomputer einstellen, dafür hatte ich aber keine Zeit.
    Die MS lässt sich wie ein Kinderfahrrad um die Kurven scheuchen, macht einfach Spass.
    Die Koffer sind untauglich, nix mit Lastesel für die Urlaubstour.

    Mein subjektiver Eindruck: die MS ist für eine Tagestour und zwischendurch perfekt. Um eine GS abzuleder, reichts allemal. Längere Touren sind nicht ihre Stärke (Sitzbank, Wetterschutz).

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    Dann müßten wir hier in diesem Tröt nicht ständig die Glaskugel polieren.
    Meine ist auch schon ganz matt.


 
Seite 40 von 51 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak
    Von Carl1856 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 12:55
  2. Ducati Multistrada & Diavel gefahren
    Von chrissivogt im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 13:39
  3. Die bessere Multistrada - Hab mein Zweitmoped gefunden..
    Von YAHA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 12:39
  4. Ducati Multistrada
    Von Hannes aus Mfr. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 13:23