Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Ducati Multistrada

Erstellt von Hannes aus Mfr., 07.11.2009, 15:02 Uhr · 35 Antworten · 9.423 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    350

    Standard Ducati Multistrada

    #1
    Die neue Duc mit 150 PS V2 könnte der GS gewaltig auf auf den Pelz rücken! Wenn das Gerät so kommt wie in der akt. MOTORRAD steht, bin ich einer der ersten auf Probefahrt.

    Ducati kann man durchaus zutrauen die richtige Performence zu finden, die von uns GS-Treibern gerwünscht wird

    Mann braucht immer neue Ziele - DUCATI E PRIMAVERA "CIAO"

  2. Geronimo Gast

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Hannes aus Mfr. Beitrag anzeigen
    Die neue Duc mit 150 PS V2 könnte der GS gewaltig auf auf den Pelz rücken!
    Jaja, wie die KTM, die Tiger etc. etc. 150 PS in so einem Motorrad braucht kein Mensch.

    grüße,
    jürgen

  3. Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    489

    Standard

    #3
    Schaden tun die 150PS aber auch nicht

  4. Geronimo Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Q´rvenRäuber Beitrag anzeigen
    Schaden tun die 150PS aber auch nicht
    Und warum kaufen was ich nicht brauche ?
    Die erste Multistrada war für ein Landstrassenmotorrad perfekt motorisiert.

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #5
    Die neue Mutlistrada ist doch kein GS-Konkurrent, weil sie völlig auf Geländeeigenschaften (und Fernreiseeigenschaften) verzichtet.
    Tiger

  6. Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    489

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Und warum kaufen was ich nicht brauche ?
    Die erste Multistrada war für ein Landstrassenmotorrad perfekt motorisiert.
    Das ist ja alles Ansichtssache ob es perfekt motorisiert war. Der eine hat halt gerne etwas mehr als der andere. Jeder hat einen anderen Fahrstil.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Geronimo Beitrag anzeigen
    Und warum kaufen was ich nicht brauche ?
    ...
    brauchen ...

    wer BRAUCHT schon eine BMW ??
    wer BRAUCHT ein motorrad?
    wenn jeder kaufte was er braucht, dann sähe es auf den strassen anders aus ....

  8. Geronimo Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Q´rvenRäuber Beitrag anzeigen
    Das ist ja alles Ansichtssache ob es perfekt motorisiert war. Der eine hat halt gerne etwas mehr als der andere. Jeder hat einen anderen Fahrstil.
    Stimmt, aber auch mit 180 PS werden die damit kein Stück mehr verkaufen.

    Warum verkaufen sich denn die Reiseenduros die mehr Leistung als die GS oder die KTM haben so schlecht ? Weil eine GS oder die KTM (das einzige Modell das neben der GS noch den Namen Reiseenduro zurecht trägt) sehr universelle Modelle sind. Solche Fahrzeuge kauft man nicht wegen der Leistung, die Käufer setzen da andere Prioritäten. Und deswegen braucht in so einem Motorrad keiner 150 PS.
    So baut Ducati mal wieder ein Motorrad das alle toll finden und hinterher doch keiner kauft. Bei Morini, Buell etc. haben sie das auch nicht verstanden und eine Menge Geld versenkt, das man besser anders investiert hätte.

    grüße,
    jürgen (Der generell nichts gegen 150 PS hat)

  9. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #9
    Man sollte schon Äpfel mit Äpfel vergleichen, und die Multistrada ist sicherlich eine Birne!

    Die GS ist eine Reiseenduro mit Kardan - und daran müssen sich die Konkurrenten messen lassen.
    Packtaschentauglich, Soziustauglichkeit und Tankreichweite zählen hier dreifach, nicht die PS-Leistung!

    Es gibt viele Gründe, warum, wieso, wer welches Bike fährt - tolle Bikes gibt es viele, sie müssen nicht immer BMW heißen.

    Z. B. ist die Tiger auch ein tolles Vielzweckgerät, wie auch die KTM, aber für alle, die mit Sozius fahren, und ggf. auch im Regen ........

    Hier spricht einfach auch die Zulassungsstatisik eindeutig für die GS - und soviele können sich nicht irren. Es gibt sicherlich einen Hauptgrund gegen die GS - sie ist einfach für viele emotionslos, (und der zweite: sie ist zu teuer) aber am Ende zählt der Nutzwert.

    Aber trotzdem sieht die Multistrada wirklich klasse aus!

    Ich persönlich bin aber mehr gespannt auf die neue von YAMAHA. Aber nur, wenn sie mit Kardan ist .

    Gruß Kardanfan

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Kardanfan Beitrag anzeigen
    Die GS ist eine Reiseenduro mit Kardan -
    Ich persönlich bin aber mehr gespannt auf die neue von YAMAHA. Aber nur, wenn sie mit Kardan ist .
    dein Nick ist wohl echt Programm
    naja die SuperTenere wirdmit Kardan kommen und die Spatzen pfeifen es von den Dächern die nächste 1200er Triumph Tiger wohl auch!
    die Auswahl wird größer
    Tiger


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ducati Multistrada 1200
    Von Bavarian Knight im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 508
    Letzter Beitrag: 05.03.2013, 15:01
  2. GSA 1200 oder Ducati Multistrada 1200S Pikes Peak
    Von Carl1856 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 12:55
  3. Ducati Multistrada & Diavel gefahren
    Von chrissivogt im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 13:39
  4. Die bessere Multistrada - Hab mein Zweitmoped gefunden..
    Von YAHA im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.09.2010, 12:39