Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 182

Ducati steht zum Verkauf

Erstellt von Jonni, 26.04.2017, 22:20 Uhr · 181 Antworten · 18.700 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    4.129

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Kochen doch alle nur mit Wasser.
    .... aber, es gibt gutes und besseres Wasser ...... und auch strahlendes

  2. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    5.763

    Standard

    Schweres Wasser? Dann wären wir also wieder bei HD

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.469

    Standard

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir überlege wie oft die GS im gleichen Zeitraum in der Werkstatt gestanden hat und blödsinnige Kosten verursachte?!
    Und wann hast du zuletzt eine GS gefahren noch 70/71 oder doch schon 14/18?

    Seit 2003 hat nur eine GS von mir länger in der Werkstatt verbracht. Das war die 2008er MÜ, bei der der Wellendichtring der Ausgleichswelle inkontinent war. Arbeiten wurden vollstänig auf dem Kulanzweg erledigt. Ach ja, meine 2004er hat einmal ein neues ABS-Steuergerät bekommen. Geschah im Rahmen der damailigen Prüfaktion. War auch kostenlos. Ansonsten waren alle bisherigen meiner 6 GS-Modelle immer nur zum Jahresservice in der Werkstatt. Ob das auch der Fall gewesen wäre, wenn ich mir 2003 anstatt der 1150er GS eine erste Ducati gekauft hätte?

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.240

    Standard

    Sorry Jonni, du kannst nicht ernsthaft die Laufleistungen deiner GS'n als Maßstab heranziehen. Was da jeweils in 3 Jahren zusammen kam, fahren andere Moppeds in 2 Monaten. Was nicht viel bewegt wird, kann auch weniger Mängel bekommen. Ich kann jetzt auch sagen, meine Duc Desert Sled ist das mängelärmste Mopped das ich je hatte, weil auf den 5tkm in 2,5 Monaten null,null Macken aufgetreten sind. Ist aber kein Maßstab, da zu jung und zu wenig KM.

  5. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.469

    Standard

    Es ging doch darum, dass man neue Ducatis nicht mit den alten Modellen vergleichen soll. Finde ich auch richtig. Nur wenn dann wieder von den Ducati-Fahrern eine GS als Vergleich herangezogen wird, die man vor x Jahren einmal gefahren hat, dann ist dieser Vergleich genau so sinnfrei, wie der Vergleich zwischen alten und neuen Ducatis. Oder siehst du das anders?

    CU
    Jonni

  6. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    4.129

    Standard

    Der größte Teil der Maschinen ist problemlos - manchmal auch nur, weil die Besitzer mehr putzen, als fahren - aber ansonsten wären die Hersteller alle pleite.

    Es gibt eben Hersteller, bei denen treten mit höherer Wahrscheinlichkeit, etwas mehr Probleme auf. Auch oder gerade, weil manche Besitzer etwas an vorausschauender Prävention mangeln lassen.

    Ich kenne auch Ducatibesitzer, die haben ganz viele km, mit ganz wenig Problemen, glücklich und zufrieden zurückgelegt.

    Aber, es waren eben immer die auf Touren, die Kennzeichen oder Blinker verloren haben, bei denen die Lichtmaschine streikte, der Blinkergeber ausfiel, der Kupplungszug riss, ...., die Sicherungen erneuert werden wollten, Schrauben verloren gingen ......

    Aber noch nie hatte ich einen dabei, wegen dem die Tour abgebrochen werde musste, ..... es war jedoch immer interessant und nie langweilig.

    Und egal, wer DUCATI kauft, der aktuelle Stand ist auf jeden Fall auf recht hohem Niveau ...... möge es erhalten bleiben.

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    8.743

    Standard

    bei den kilometerfressern https://www.kilometerfresser.eu/kilo...2016-endstand/ ist keine ducati dabei ( ...aber dafür bonsai )

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    5.138

    Standard

    und Klutentreter mit 574 gefahrenen Kilometern innerhalb eines Jahres. Chapeau!

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.240

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Es ging doch darum, dass man neue Ducatis nicht mit den alten Modellen vergleichen soll. Finde ich auch richtig. Nur wenn dann wieder von den Ducati-Fahrern eine GS als Vergleich herangezogen wird, die man vor x Jahren einmal gefahren hat, dann ist dieser Vergleich genau so sinnfrei, wie der Vergleich zwischen alten und neuen Ducatis. Oder siehst du das anders?

    CU
    Jonni
    Da kann und will ich nicht widersprechen. Ein Montangsmopped kann man auch heute noch von jeder Marke erwischen, ist dann immer ärgerlich wenn man diese Niete gezogen hat. Rein nach der Mängelliste hätte ich damals nach meiner ersten BMW auch keine mehr kaufen dürfen, wurden aber trotzdem noch 3 weitere und die waren wesentlich besser als meine erste 2V GS PD von ´93.
    Wäre ja auch schlimm, wenn sich gewisse Standards mit der Zeit bei allen Herstellern nicht verbessern würden in der Masse.
    So gesehen, hatte ich mit meinen beiden Triumphs auf zusammen ca. 80tkm echt Riesenglück, bei der 1050er war nicht mal ein Birnchen auf 40tkm defekt und die Explorer ist auch nie irgendwo liegengebliebn, hatte halt ein paar Rückrufe der Erstserie. Die beiden jetzigen Ducatis, müssen sich erst noch beweisen auf Dauer, wobei ich da auch keine Bedenken habe. Gerade die Einfachheit des luftgekühlten 800er in den Scramblern ist sehr ausgereift und wie immer wenn mal was sein sollte, das wichtigste ist bei allen Marken ein engagierter Händler, der sich auch der Sachen annimmt und vertritt. Da zahl ich lieber ein paar Euro mehr beim Kauf, und weiß er steht dahinter und bieten eine gute Leistung.

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    5.138

    Standard

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    .....das wichtigste ist bei allen Marken ein engagierter Händler, der sich auch der Sachen annimmt und vertritt. Da zahl ich lieber ein paar Euro mehr beim Kauf, und weiß er steht dahinter und bieten eine gute Leistung.
    Da gebe ich Dir vollkommen recht! Der Ducati-Händler zu dem mein Bruder geht, ist werkstattmäßig eine Träne. Vollkommen unterbesetzt. Der hat nur Neumotorradverkauf im Kopf.

    Gru0,
    maxquer


 
Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT R1200GS verkauft, jetzt steht versch. Zubehör zum Verkauf
    Von Dieder im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.11.2015, 21:07
  2. Biete Sonstiges Zum Verkauf steht Top Case
    Von Batista im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 10:31
  3. R 1150 GS Adventure / steht zum Verkauf
    Von Hoofer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2012, 20:05
  4. Wo würdet ihr sowas zum Verkauf anbieten ...?
    Von tequila im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 11:34
  5. R 1150 zum Verkauf
    Von giorgio im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 08:00