Umfrageergebnis anzeigen: In welchem Alter hast Du BEGONNEN GS zu fahren?

Teilnehmer
2778. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 18 - 20 Jahren

    61 2,20%
  • 21 - 25 Jahren

    166 5,98%
  • 26 - 30 Jahren

    208 7,49%
  • 31 - 35 Jahren

    284 10,22%
  • 36 - 40 Jahren

    367 13,21%
  • 41 - 45 Jahren

    539 19,40%
  • 46 - 50 Jahren

    596 21,45%
  • 51 - 55 Jahren

    336 12,10%
  • 56 - 60 Jahren

    140 5,04%
  • über 60 Jahren

    81 2,92%
Seite 16 von 52 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 517

Durchschnittsalter eines GS fahrers???

Erstellt von tenere-treiber, 07.07.2009, 19:35 Uhr · 516 Antworten · 111.745 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    als ich noch so ein junger Hüpfer war, wie Du einer bist, vor 25 Jahren also, waren BMWs tatsächlich noch echte Rentnermoppeds und Gummikühe und dieser Ruf hat sich leider ziemlich gehalten, wobei BMW im Moment alles daran setzt, das zu verändern.

    Die GS ist, was sie ist, ein tolles, universell einsetzbares Mopped, das sich viele junge Leute aber nicht leisten könnten, selbst wenn sie wollten. Ich finde das auch nicht schlimm, ein jedes Ding hat seine Zeit. Was wären wir, als wir jung waren, ohne unsere Wünsche geworden? Diese treiben einen doch an. Jetzt habe ich keine Wünsche mehr, das ist auch nicht schön, glaube es mir. Ich habe eigentlich alles, was ich brauche. Brauche ich was anderes, kaufe ich es mir. Das ist unbefriedigend.

    Ich wünschte, ich hätte mir meinen Jugendtraum, die MV Agusta 900 Supersport Arturo Magni Cento Valli erfüllen können eund hätte sie heute noch

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.637

    Standard

    Okay columbus,

    zu Deiner Beruhigung.

    Du bist nicht allein, ich hatte meine erste BMW (R80ST) mit 18,
    dann kam 'ne BMW, dann kam noch 'ne BMW, dann 'ne Suzi, dann 'ne Honda, dann wieder ne BMW, noch 'ne BMW und noch 'ne BMW.
    Von all den BMWs hatten allerdings vier hinten ein 'G' und ein 'S', bei einer war noch ein '/' dazwischen.

    Laß Deine Kumpels mal mit fahren.
    Sie werden sagen: ja nicht schlecht aber ...
    Später dann tauchen sie auch mit einer auf.

    ach ja, Alter steht oben rechts

  3. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    ich fahr jetzt 34 Jahre Motorrad, die erste ( legale) war auch ne Güllepumpe. dann alles durch von der Reisschüssel bis zum ersten V2 eine VTR 1000, meine erste BMW war die Boxer Cup, jetzt fahr ich neben der MT01 ( bleib dem V2 eben treu) meine 4. GS

  4. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.966

    Standard

    Dieses Jahr Schnappszahl: 55.

    Mein erstes Bike nach dem Mofa: Kreidler RM, mit Versicherungskennzeichen. Nachdem sie von meinem Mitschüler Helmut (absoluter Fachmann für Kreidler) "frisiert" wurde, ging sie gut 80 km/h. Die Honda Dax meines Freundes mit "großem" Kennzeichen hatte nicht die geringste Chance gegen die RM. Hat damals richtig Spaß gemacht.

    Mein Bruder, der mir die Kreidler irgendwann abgekauft hat, wurde dann von einem Mitglied der Rennleitung mit weiß-grünem Boxer angehalten. Der fand das "Frisieren" der Kreidler gar nicht so lustig. Mein Bruder hat aber noch Glück gehabt, da er damals auch im Besitz der FS-Klasse 4 war. Somit gab es kein Strafverfahren vor dem Amtsrichter (Fahren ohne Fahrerlaubnis).

    CU
    Jonni

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Nachdem sie von meinem Mitschüler Helmut (absoluter Fachmann für Kreidler) "frisiert" wurde, ging sie gut 80 km/h
    bei 80 km/h galt bei uns aber kein Tuner als absoluter Fachmann bei einer Kreidler

  6. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.966

    Standard

    Alles eine Frage der damaligen Perspektive. Wenn du Schüler am Gymnasium bist und dein Mitschüler es an einem Nachmittag versteht, die Geschwindigkeit deiner Kreidler mit "Hausmitteln" mal eben um 100% zu steigern, dann ist der für dich schon ein absoluter Fachmann.

    CU
    Jonni

  7. Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    1.042

    Standard

    Fahrschule 650 GS mit 21

    Und seit ü. 20tkm eine 1150 GSA und immernoch Glücklich, obwohl man sich von Gleichaltrigen doch den ein oder anderen Spruch "fängt", man aber während der Fahrt lacht, wenn die Handgelenke ausgeschüttelt werden müssen oder nach 300km gesagt wird: "so das reicht aber für Heute, mir hauts bald den Arsch weg" und man selber noch 150km mit einem BMW-Fahrerkollegen drauf legt

    Also ich habe kein Verlangen nach einem anderen Motorrad, höchstens vll. ein RösnerTuningpacket oder ein Zweitmotorrad für die Prärie

  8. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.966

    Standard

    Dann leih dir doch mal die 12er GS für ein Wochenende.

    Mein oben erwähnter Bruder hat seit letztem Herbst auch die 1150er Adv.. Die habe ich am vergangenen Sonnabend nach dem Wechsel des Getriebe- und HAG-Öls nochmals "bewegt". Immer wieder, wenn ich mal auf der 1150er sitze, frage ich mich, warum geht der Bock nur so schwer ums Eck? Die 12er GS spielt wirklich in einer anderen Liga.

    CU
    Jonni

  9. Chefe Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    ...

    Man ist nicht so alt , wie man sich fühlt,
    sondern wie man sich anfühlt.
    Meiner Seel, lehnst du dich aus dem Fenster, so faltig bist du auch wieder nicht...

  10. Chefe Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Rollo-OL Beitrag anzeigen
    45.
    Und ich sehe zu gern wenn die Jungs auf ihren Joghurtbechern und den "Schwantz" oder "46" Jacken mit dem obligtorischen Schaumstoffbuckel auf dem Hocker kauern oder gebückt wie wie das Leiden Christi in die Kaffeetränke schlurfen.
    Yeeeaaaahhh, mit nach vorne geklappten Schultern, als hätten sie Stacheldraht unter den Armen


 
Seite 16 von 52 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Durchschnittsgeschwindigkeit eines BMW-Fahrers
    Von monopod im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 11.10.2015, 14:51
  2. Durchschnittsgewicht eines GS-Fahrers
    Von judex im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 209
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 22:59
  3. Tot eines Insekts
    Von m.a.d. im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 11:37
  4. Umfrage: Durchschnittsalter der GS Fahrer
    Von Timur im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 19:02
  5. CAN-Bus: der natürliche Feind des GS-Fahrers?
    Von qmichl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 15:15