Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 77 von 77

Eigentlich wollte ich ne GS...

Erstellt von AR78, 17.05.2011, 20:29 Uhr · 76 Antworten · 8.466 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von AR78 Beitrag anzeigen
    Das trifft ein Stück weit auch auf die Speedy/Streety mit den neuen Wespenaugen zu. Die alten, runden Schweinwerfer waren irgendwie authentischer..
    an der neuen Thunderbird sind 2 rabenschwarze runde SCheinwerfer dran, die könnte man tauschen und schon hast du eine Speedy wie kein zweiter und alles original Triumph

    @sample
    keine Ahnung, hier wird kein Beitrag von dir angezeigt....

  2. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.044

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Hatte hier ein Bild von einer Yamaha TDM 900 gepostet, um die auffällige Ähnlichkeit zur Tiger 1050 zu belegen. Wo ist es geblieben?
    Die TDM und die Tiger haben schon eine gewisse gemeinsamme Linienführung.

    Es geht mir z.B. in erster Linie nicht um die Optik - klar das Auge fährt bei mir mit - ..deshalb hab ich ja die 1150er GSA nicht gegen eine 12er getauscht, obwohl sie mir sehr gut vom fahren her gefiel. Aber der rotzige 3er hatte dann halt doch einen ganz anderen, geilen Charakter , und ich hab ettliche Moppeds vor dem Kauf Probegefahren - pfeiff auf eine eventuellen Wiederverkaufserlös, bin ja kein Händler und das Mopped keine Wertanlage, oder werden GS´n von den meisten gekauft um sie wieder gut los zu werden???? wohl kaum.

  3. Registriert seit
    03.01.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    #73
    "Eigentlich wollte ich ne GS..." heißt der Titel dieses Threads, den ich vor über drei Jahren hier eröffnet habe. Sorry, dass ich ihn jetzt hier wieder hervorkrame, aber jetzt hab´ ich eine ;-)

    Nach dreieinhalb zufriedenen Triumph-Jahren bin ich letzte Woche auf eine GS umgestiegen. War eher eine Spontanaktion, aber der Preis und das Gesamtpaket waren für mich so schwer in Ordnung, dass ich zugeschlagen habe. Ist ne Triple Black geworden, Vollausstattung aus 08/2012 mit 8.400 km. Koffer fehlen noch, aber die kriegen wir auch noch.

    Die ersten 600 km sind auch schon abgespult, bin sehr zufrieden. Getriebe könnte etwas geräuschärmer schalten, ist aber sehr exakt und leicht zu bedienen. Der Motor läuft erstaunlich weich und rund, Dampf ist genug an Bord und den Sound finde ich schon echt kuhl für einen Boxer. Verbrauch deutlich unter 5 Liter, wobei ich momentan noch eher defensiv fahre um mich an die Kuh zu gewöhnen. Die Umstellung auf die Blinkerbedienlogik ging erstaunlich schnell und problemlos vonstatten, einzig der Rückstellknopf ist m.E. nicht ganz bedienerfreundlich platziert.

    Bis dahin viele Grüße
    Alex

  4. SLK
    Registriert seit
    03.02.2014
    Beiträge
    614

    Standard

    #74
    Moin,

    das ist eben das Danone-Prinzip: Einmal kriegen wir Dich doch. Herzlichen Glückwunsch zur TB.

  5. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.954

    Standard

    #75
    Servus Alex,

    habe soeben den ganzen Tread gelesen und bin vor allem von Deiner "Beichte" am Anfang begeistert.
    Mir ging´s ähnlich, nur hab ich´s keine drei Jahre ausgehalten.
    Hab mir im März diesen Jahres eine neue Yamaha MT 09 geholt und bin 4500 km damit gefahren.
    Doch nach der x-ten Hausrunde wurde mir klar, ich brauch was "richtiges".
    Tja, bei mir wurde es vor kurzem auch eine Triple Black und ich bin sehr zufrieden. Hoffentlich bleibt´s so.

    Viel Spaß mit deiner Kuh
    Christian

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #76
    Hallo Alex,
    willkommen im "erlauchten" Kreis der Kuhtreiber, wenigstens ist es wieder eine "Triple"
    Hier im Forum brauch ich dich ja nicht zu begrüßen, bist ja schon etwas länger da.
    Auch ich stand dereinst vor der Wahl, ein Motorrad abschaffen zu müssen, sollen, wollen. Es blieb damals das alltagstauglichere, "vernünftigere" im Stall. Habe aber seitdem meine Kuh etwas auf Unvernunft umgebaut.
    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    435

    Standard

    #77
    Hatte mir 2008 eine neue Speed-Triple gekauft und damit 40000 problemlose, schöne Kilometer abgespult. Das Mopped hatte von mir Hauptstaender, Kettenoeler u. Tankrucksack, Zusatzsteckdose, Lenkererhoehung, Navihalter u.a. spendiert bekommen, war also durchaus tourentauglich u. hat eigentlich nie Kurzstrecken gesehen. Als dann mein Zweitmopped, eine 500er der 1200er GS meines Bruders weichen musste, war ihre Zeit abgelaufen. Ein Jahr stand sie noch in der Garage, aber mich zog's einfach immer auf die Triple-Black. Seit diesem Frühjahr hat sie einen neuen Besitzer, die Triple-Black auch. Eine 90 Jahre Edition ADV hat im Mai die beiden Schätzchen ersetzt und seitdem 15000 km zurückgelegt. Manchmal vermisse ich ein bischen die Leistung der Speedy, manchmal die Agilitaet der "kleinen" Triple-Black. Letztendlich kommt es aber immer auf den Einsatzzweck an. Ich mochte die Boxer auf Touren schon immer, für mich bietet die ADV das beste Gesamtpaket. Und die Optik, darüber lässt sich immer streiten, meine alte R 80 G/S u. die R 100 GSPD fand ich auch "schön" , nicht so glattgebuegelt !


 
Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. Ich wollte mir .... (Schlammmotorrad)
    Von Geohero im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 21:48
  2. eigentlich wollte ich nur in die Werkstatt ...
    Von hgb57 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 20:21
  3. wollte mal zeigen..............
    Von franova im Forum Zubehör
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 06:58
  4. Wollte ich mal los werden
    Von Rossi1467 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 20:50
  5. Wollte mal was loswerden
    Von de rolle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 23:48