Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 50

Ein neues Moped musste her....

Erstellt von fmantek, 14.04.2015, 14:39 Uhr · 49 Antworten · 4.734 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #11
    Lassen wir doch bitte die Spritverbrauch Diskussion - darum gehts hier echt nicht, und davon gibt es mehr wie genug Threads. Ich habe ne F800GS gehabt, die alle mit gerade mal 4.0 Litern durch die Gegend scheuchen, ich brauche mindestens 5.2 mit der Maschine. Gross, schwer, schnell und mindestens 40% Autobahnanteil macht das lässig. Die Wahrscheinlichkeit das jedes meiner Mopeds falsch eingestellt war, ist doch eher gering.

    Wieviel Sprit ich auch immer verbrauche, mit 5 Liter mehr im Tank, komme ich weiter, ne?

    Ja, die RT hat gar keinen LED Hauptscheinwerfer, nur LED Tagfahrlicht. Die lichtausbeute nachts ist trotzdem besser wie mit meiner alten GS (k.a. warum? Form des Scheinwerfers? ich bin die mal nachts in USA gefahren, und da sah das definitiv besser aus.... ), aber nicht so gut wie die neue GS.

    Frank

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #12
    spannende Auswahl ....

  3. Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    569

    Standard

    #13
    Hi,
    alles eine Frage der Interpretation, „Abenteuer“ geht mit allen Varianten – einer großen und schweren Maschinen: GS/KTM Adventure, wie auch mit einer 125er. Daher passt auch die RT super dahin, hab viel Spaß damit und erlebe weiterhin dein persönliches Highlight, und freue dich auf die fahrerischen Höhepunkte mit deine zukünftige. Denn auch die RT ist auf der Straße eine Macht mit höchstem Reisekomfort, und lässt sich kaum abschütteln.
    Gruß B.

  4. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #14
    Frank,

    Dein Spritverbrauch und deine Fahrweise ist mir eigentlich vollkommen egal. Ich war nur verwundert wie man es bei einer GS schafft nach 200km auf Reserve zu sein. Selbst bei 100% Autobahn schaffte ich das mit meiner ex GS (ohne A) nicht, fahre allerdings auch nicht permanent über 150km/h (wird mir hier zu teuer). Da liegt wohl der Unterschied.

    Allerdings kommt mir auch für reinen Autobahnbetrieb der Verbrauch eher hoch vor. Vielleicht war am Moped doch irgendetwas nicht in Ordnung.

    Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Spaß mit deiner RT. Du wirst sicher berichten (hoffe ich).

  5. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.704

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    und sobald Du mehr als 100km/h im Schnitt auf der Bahn fährst, geht der Verbrauch dramatisch beim Luftboxer nach oben.
    Wenn ich meine Rally mit einem Schnitt von 100 Km/h über die Gasse gleiten lasse,
    dann laufen da max. 5,5 lt/100 Km durch die Einspritzdüsen.

    Und sogar auf der Piste bei forcierter (für GS Verhältnisse ) Fahrweise
    bringe ich nicht mehr wie etwa 9 - 10 lt / 100 Km durch die Düsen.



    Josef

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.771

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen



    Nach 4 Jahren und 50.000km GS mal wieder was ganz anderes. Freu mich jetzt schon wie ein Schneekönig

    Jemand Intresse an einer 10/2012er GS mit 32.000km und WESA (20.000km)

    Frank

    ... Glückwunsch zum Fulldresser .... und da sagen die Tester, "die GSA , sei die bessere RT...."

    Lass uns bitte wissen, wie zufrieden Du bist....

  7. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #17
    Viel Spass mit dem neuen RennTier !
    Der RT haben sie wenigstens noch nicht des TL beraubt...Ob sie am Ende vielleicht sogar sprtlicher faehrt als die neue RS ?
    Ich haette aber trotzdem die GS-ADV gekauft.
    Ist noch etwas handlicher,wenn man mal ein Schlagloch trifft ist die Felge nicht gleich unrund,man wird nicht gleich mit der Rennleitung verwechselt und es ist nicht so viel teures Plastik dran.
    20PS mehr koennten Beide vertragen...;-)))
    Schoener Gruss

  8. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.017

    Standard

    #18
    Frank, alles richtig gemacht! Viel Spaß mit dem neuen Teil!
    Und... so eine Entscheidung ist noch besser, wenn gemeinsam getroffen.

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #19
    Hi Frank,

    die RT ist ein ideales Reisegerät

    Viel Spass damit und immer unfallfreie Fahrt!

    Michi

  10. Registriert seit
    02.01.2014
    Beiträge
    5.535

    Standard

    #20
    Hallo Frank,

    wenn die RT deine Anforderungen am besten erfüllt, dann hast du alles richtig gemacht.

    Allzeit Gute Fahrt !


 
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine neue Batterie muss her - aber welche?
    Von tobio89 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 12:34
  2. bin 199 cm gross, eine neue sitzbank soll her, aber welche?
    Von JerryXXL im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 13:34
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 17:57
  4. Keine GS – aber eine neue Boxer BMW...
    Von Anonymous im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.01.2005, 01:48
  5. Und noch ein neues Mitglied
    Von Maxl_21 im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 18:45