Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Ein Rad zuviel ?

Erstellt von CBR, 18.06.2011, 12:50 Uhr · 25 Antworten · 2.118 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    wie weit?
    der schräglagewinkel ist doch limitiert durch die geometrie der paralellogrammgeschichte
    mehr als viele Motorradfahrer jemals in ihrem Leben erreichen werden.....


    http://gs-forum.eu/showthread.php?t=...ht=Piaggio+MP3

  2. Chefe Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    mehr als viele Motorradfahrer jemals in ihrem Leben erreichen werden.....


    http://gs-forum.eu/showthread.php?t=...ht=Piaggio+MP3
    Ich durfte mal versuchen, hinter einem herzukommen, der mit dem Ding richtig gut umgehen konnte - war nicht so einfach

  3. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #13
    ......solange es auch funktioniert, was bei Italienern nicht immer zwangsläufig
    der Fall sein muss. Wenn nicht ist der Eisdielenauftritt versaut.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    ......solange es auch funktioniert, was bei Italienern nicht immer zwangsläufig
    aber die Italiener sind ziemlich innovativ was neue technische Ideen betrifft und Design, bei der Funktionalität und beim Marketing hapert es leider.

  5. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    mehr als viele Motorradfahrer jemals in ihrem Leben erreichen werden.....


    http://gs-forum.eu/showthread.php?t=...ht=Piaggio+MP3
    tigerle, danke für den link!
    hätte ich doch sonst glatt vergessen, dass ich dortmals das elektrische schlusswort geschrieben hatte

    die frage des neigungswinkels in ° grad ist jedoch noch immer ungelöst.

    schnell kann man mit den dingern schon fahren. speziell bei dem scheisswetter, was wir hier gerade eben haben. es schüttet wie aus kübeln

  6. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    [...]und man an der Ampel die Füße nicht runterzutun braucht. Fährt man los, wird diese "Blockade" wieder gelöst und man kann sich in die Kurve legen.
    Ja genau, auf jeden Fall theoretisch. Das Ver- und Entriegeln wird nämlich durch einen ganz fiesen Piepser begleitet (einmal lang bzw. zweimal kurz) - und der nervt... mich auf jeden Fall!
    Außerdem sieht's scheiße aus wenn man die Beine nicht auf dem Boden abstellt...

    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    wie weit?
    der schräglagewinkel ist doch limitiert durch die geometrie der paralellogrammgeschichte
    Auch das ist theoretisch richtig, bei mir setzte aber zuerst der Hauptständer auf. Piaggio spricht von 40° Schräglage.

    Gruß
    Peter

  7. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #17
    Um die Frage mit der Schräglage bildlich zu beantworten hab mal ein Bild aus dem MP3-Forum entwendet - ich bring's nach Benutzung auch wieder zurück...
    Da sieht man ganz gut was maximal geht und das man 265kg Leergewicht auch auf drei Rädern um die Ecke bringen kann. (Der Hauptständer dürfte demontiert sein...)

    Gruß
    Peter
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken mp3_4.jpg  

  8. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    125

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    im übrigen laufen die meisten Piaggio MP 3 als "Motorräder" und nur wenige werden in der Spur verbreitert und dürfen so mit dem Autoführerschein (allerdings Helmpflicht) gefahren werden.
    Das ist so nicht mehr ganz richtig aber falsch...
    Seit einigen Jahren - seit Piaggio die spurverbreiterte Variante "LT" rausgebracht hat und man nicht mehr aufwendig und teuer nachrüsten muß - führt der mehrspurige MP3 die Zulassungsstatistik bei den Großrollern (mit) an.

    Gruß
    Peter

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von idefix666 Beitrag anzeigen
    Das ist so nicht mehr ganz richtig aber falsch...
    Seit einigen Jahren - seit Piaggio die spurverbreiterte Variante "LT" rausgebracht hat und man nicht mehr aufwendig und teuer nachrüsten muß - führt der mehrspurige MP3 die Zulassungsstatistik bei den Großrollern (mit) an.
    wieder was gelernt

  10. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von idefix666 Beitrag anzeigen
    Um die Frage mit der Schräglage bildlich zu beantworten hab mal ein Bild aus dem MP3-Forum entwendet - ich bring's nach Benutzung auch wieder zurück...
    Da sieht man ganz gut was maximal geht und das man 265kg Leergewicht auch auf drei Rädern um die Ecke bringen kann. (Der Hauptständer dürfte demontiert sein...)

    Gruß
    Peter

    das kurvenäussere rad sollt ne 21zoll-felge haben
    oder einfach mehr enduromässigen federweg

    das konzept von mp3 und dem 4-rädrigen quadro unterscheidet sich doch auch in der technik der lenkung und der gesamten vorderachsgeometrie, oder seh ich das verkehrt?


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler R 80 GS/R 100 GS Teile zuviel
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 22:30
  2. BMW R 100 GS ist zuviel..
    Von agustagerd im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 10:18
  3. hab ich zuviel gezahlt ?
    Von frei307 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 11:30
  4. Fahre ich zuviel....?
    Von dimido im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 00:04
  5. Zuviel Öl
    Von Haasenboxer im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 20:06