Seite 171 von 174 ErsteErste ... 71121161169170171172173 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.701 bis 1.710 von 1736

Eine Woche im Bikerhotel

Erstellt von Kuhjote, 23.01.2009, 15:37 Uhr · 1.735 Antworten · 622.592 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    693

    Standard

    Tja, was nun?
    Warum wundert mich jetzt die Entwicklung hier im Thread eigentlich nicht wirklich?

    Weil sie typisch Deutsch ist und ich schon seit ein paar Tagen darauf gewartet hatte
    und wie man jetzt deutlich sehen kann, auch nicht enttäuscht wurde!

    Da schreibt einer eine Geschichte über unser aller liebstes Hobby und alle sind begeistert!
    Er schreibt eine zweite Geschichte und wieder sind alle begeistert!
    Es kommt eine dritte Geschichte, die jetzt in fast allen Motorradforen breitgetreten wird
    und dem GS-Forum ungeahnte Hits-Aufrufe und Neumitglieder beschert hat!
    Ja, ich bin auch auf diese Weise hierher gekommen!!

    Was ist jetzt so außergewöhnlich an dem Schreiberling?

    Er spricht uns aus der Seele, er ist einer von uns,
    spricht unsere Sprache, kennt unser Ego, unsere Schwächen und unsere Stärken!

    Wir kennen doch alle zum größten Teil die darin beschriebenen Charaktere und Geschichten!

    Wer kennt sie nicht?

    Da stellt sich heraus, dass das ......... aus dem Forum, in Wirklichkeit ein ganz lieber und umgänglicher Mensch ist,
    der außerdem auch noch ganz passabel Motorradfahren kann!

    Tilo, der stille unscheinbare Trinker am Abend, der scheinbar ein paar Probleme zu verdrängen versucht und wenn er auf seine GS steigt,
    nur ein mitleidiges Lächeln erntet, aber nur bis zur ersten Kurve!

    Oder Veronika, das grobschlächtige, nicht wirklich feminine Mädchen, dass einen ganzen Tisch unterhalten kann
    und sich, nachdem es nach ein paar Tagen Vertrauen gefunden hat, sich als ehemaliger Mann outet und nun wirklich glücklich ist!

    Oder Sepp, der sich das Motorradfahren eigentlich nicht leisten kann, er war mal Familienvater mit vier Kindern
    und ist jetzt geschieden ! Er spart sich sein Hobby regelrecht vom Mund ab und ist dankbar, wenn man ihn auf ein Bier einlädt!

    Oder Gabi, die nette, hübsche blonde Bedienung, der man ihre Probleme zuhause mit ihrem Ehemann nicht wirklich ansieht!

    Oder die wirklich pfeilschnelle Irene, die nicht mehr ganz so junge, aber dennoch nicht minder hübsche Tirolerin,
    die dich erst näher an sich heranläßt, nachdem du dich auf ihrer Hausstrecke bewährt hast!

    Oder Volker, der Kerl fährt um sein Leben, fürchtet weder Tod noch Teufel!
    Braucht er auch nicht, denn wie sich herausstellt, hat er nicht mehr lange zu leben, der Krebs hat sich seiner bemächtigt!

    Oder Hubert, dein Kumpel, der plötzlich feststellt, dein Moped hat nur die Hälfte seiner Leistung,
    aber du bist eben so schnell wie er, was seinen Fahrstil grenzwertig macht!
    Aber das dein Moped nur halb so schwer ist, hat er leider übersehen!

    Man könnte es stundenlang so fortführen und immer wieder würde jeder selbst
    das eine oder andere Gegenstück in seiner näheren Umgebung wiedererkennen!

    Wie wir alle feststellen konnten, wurden hier nicht irgendwelche Klischees bedient,
    nein, er spricht uns wirklich aus der Seele und wir dankten es ihm mit Anerkennung und
    Ermutigung!
    Es ging sogar soweit, ihn zu einem Buch zu animieren, der eine mehr, der andere weniger!

    Was er ohne diese wirklich verdienten Lobhudeleien gemacht hätte, wir wissen es nicht!

    Aber egal, es hat sich jedenfalls durchgerungen, diese Geschichte als Buch zu bringen, mit allem für und wieder!

    Das heißt, Stress, Verhandlungen, schlaflose Nächte, Zweifel, Geld vorstrecken, Mitstreiter finden, auf jedwede Freizeit verzichten und, und, und !
    Wohlgemerkt, alles neben seinem Job!

    Und wirklich, nach ein paar Wochen präsentiert er uns hier sein Buch,
    dass scheinbar wiederum mit Begeisterung aufgenommen wurde!

    Das dabei ein Thread eine gewisse Eigendynamik entwickelt
    und praktisch dabei zum Selbstläufer wird, lässt sich nicht leugnen und auch nicht verhindern!
    Selbst darin enthaltene Schleichwerbung sollte wirklich keinen stören!

    Ganz im Gegenteil, ich denke, er hat sie sich wirklich redlich verdient,
    den wie vielen hat er hier und in vielen anderen Foren, noch spät am Abend, nach einem harten Arbeitstag, mit seinen Geschichten auf andere Gedanken gebracht!

    Vom Unterhaltungswert und vom Kopfkino, das nebenbei noch eingeschaltet wurde,
    spreche ich erst gar nicht mehr und die manchmal schlechten Launen,
    die danach neutralisiert waren, vergessen wir besser auch!

    Was das so nebenbei im näheren Umfeld bewirkt haben konnte,
    sprich, Umgang mit der Familie, der Partnerin usw.
    ist sicherlich auch nicht der Rede wert!

    Ich mache es kurz!

    Ehre wem Ehre gebührt!!!!

    Mitleid bekommt man geschenkt,
    Neid muss man sich hart erarbeiten!

    Sorry, ist nur meine eigene Meinung und ich steh dazu!

    Gruss James

  2. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard Meinungsfreiheit

    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen
    Sorry Michael, der Spruch war jetzt echt völlig daneben.
    Auch wenn das hier ''dein'' Fred ist, hast du nicht zu entscheiden wer hier schreiben darf und wer nicht.
    Auch nach ''drüben'' sind übrigens schon Bücher gegangen und auch angekommen
    Stimmt Doro, ich gebe zu, da habe ich ein wenig überreagiert...
    Man sollte eben erstmal darüber schlafen, bevor man sich zu irgendwelchen emotionalen Äußerungen hinreißen lässt. Ich wollte nun hier auch keinen "Krieg" gegen "DIE(Plural) von drüben" vom Zaun brechen.
    Aber grundsätzlich habe ich mit den Äußerungen/Unterstellungen von Roter Oktober kein Problem. Wenn das seine ehrliche Meinung sein sollte, was ich aber bezweifle, dann kann er die auch äußern. Das ist der Sinn eines solchen Forums.
    Im Übrigen ... die überwiegende Zustimmung in diesem Fred, verfälscht die tatsächlichen Verhältnisse ein wenig. Die schweigende Mehrheit sieht die ganze Sache sicherlich wesentlich differenzierter. Auch wenn bisher fast nur Zustimmung signalisiert wurde, gibt es mit großer Sicherheit eine Menge Leute die das etwas anders sehen. Die äußern sich bloß nicht.
    Von daher bin ich Roter Oktober schon fast dankbar, dass er das einmal klar und deutlich ausgesprochen hat. Auch wenn er mit seiner Vermutung voll daneben liegt...

    Michael

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    43

    Standard

    @James
    Vielen Dank für Deinen Beitrag, Du sprichst mir aus der Seele!


    @Kuhjote
    Herzlichen Dank für Deine Geschichten und Hut ab vor so viel Talent.
    Auch meine bessere Hälfte findet Dein Buch Klasse.
    Allerdings meinte sie dass ein Bikerhotel als Unterkunft für sie wohl nicht in Frage käme


    @Roter Oktober
    Man kann, wenn man will, immer ein Haar in der Suppe finden.
    Es wird auch immer Leute geben die dann wortreich erklären warum da ein Haar in der Suppe ist und wie man es erkennen kann.
    Es gibt aber zum Glück genügend andere Meinungen.


    @all
    Dem Forum hat die Geschichte mit Sicherheit nicht geschadet, sodern eher den Bekanntheitsgrad gefördert.


    jawosammer

  4. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    @Kuhjote

    Habe das Buch gerade wieder in rasender Geschwindigkeit durchgelesen.
    Also mach weiter so.
    Morgen nimmt das Buch meine Frau mit auf Dienstreise und wird es auch lesen.
    Danach werde ich es weitergeben, damit auch andere Geschmack an deinen Geschichten finden und dann auch bestimmt eines deiner Bücher erwerben.

    Also nochmals danke für deine geistigen Ergüsse!

  5. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Wenn man sich die Hitliste dieses threats anschaut, und sieht daß er 5x soviele Hits hat wie Platz 2, dann kann jeder Admin, der ein wenig Werbung auf der Seite geschaltet hat, froh sein das es diesen threat gibt....

  6. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard Um das Thema abzuschließen...

    Zitat Zitat von MacDubh Beitrag anzeigen
    Wenn man sich die Hitliste dieses threats anschaut, und sieht daß er 5x soviele Hits hat wie Platz 2, dann kann jeder Admin, der ein wenig Werbung auf der Seite geschaltet hat, froh sein das es diesen threat gibt....
    Werbung ist eben nicht grundsätzlich "schlecht"...
    Sie ist eben manchmal auch "nur" ein PR-Instrument und damit völlig legitim. Wenn es allerdings darum geht ... ganz bestimmten Produkten gegenüber anderen, etwa gleichwertigen Produkten, einen Marktvorteil zu verschaffen...dann wäre ich als Betreiber einer Webseite auch vorsichtig.
    Aber das sind eben zwei Paar Schuhe.
    Diese feine Unterscheidung erfordert aber Fingerspitzengefühl. Dieses haben die Mods bisher auch bewiesen. Ich verweise nur auf meine vorsichtigen, aber leider doch eindeutigen Hinweise auf ein ganz bestimmtes Hotel. Dies wurde dann auch sofort unterbunden.
    Seitdem bemühe ich mich derartige Ausrutscher (und das war ein Ausrutscher) zu vermeiden. Aber das war auch eine schwierige Situation...
    Der Hinweis auf dieses spezielle Sitzkissen war auch ein Lapsus. Aber ich hoffe, ich konnte das relativieren.

    M.

  7. Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    52

    Standard Sitzkissen..

    Uuuups, hätt ich gar nicht so eingeschätzt..aber ist wohl war!?.

    Sag mal hatte sich schon einer von BMW mal bei Dir gemeldet?..(GS für lau,oder so,oder Freikarten fürs Fitnessstudio?)




  8. Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    2.678

    Standard Marktmacht?

    Zitat Zitat von Lutze Beitrag anzeigen
    Uuuups, hätt ich gar nicht so eingeschätzt..aber ist wohl war!?.

    Sag mal hatte sich schon einer von BMW mal bei Dir gemeldet?..(GS für lau,oder so,oder Freikarten fürs Fitnessstudio?)


    Nur andere Forenbetreiber...
    Aber leider bisher keine Saunaclub-Inhaber, Auspuff-oder Klapphelmhersteller und schon gar nicht der weiß-blaue Verkaufsleiter. Wobei mir so eine tolle neue... Adventure Modell 2010/11 ...schon gefallen könnte....

    M.

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    Zitat Zitat von Kuhjote Beitrag anzeigen
    Stimmt Doro, ich gebe zu, da habe ich ein wenig überreagiert...
    Danke
    ...und ich freue mich auf weitere Geschichten, egal ob sie im Mai oder irgendwoanders im Leben stattfinden

  10. Registriert seit
    30.06.2009
    Beiträge
    112

    Standard

    Wie auch immer es angedacht war oder nicht, James hat es auf den Punkt gebracht mit der Aussage "typisch Deutsch"

    Warum fragt "Roter Oktober" nicht direkt bei "Kuhjote" nach wenn er offensichtlich als einziger ein Problem damit hat

    Möglicherweise hätte sich das ganz schnell geklährt und wäre erledigt gewesen, stattdessen kommt er meiner Meinung nach mit dieser Geschichte ebenfalls durch die Hintertür, warum auch immer, er hätte sich, schon früher melden können.

    Ansonsten danke an "Kuhjote" für diese perfekte Unterhaltung, weiter so

    Gruß Sport-Tourer


 

Ähnliche Themen

  1. eine Woche softenduro auf Kreta
    Von motsahib im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 08:19
  2. Eine Woche auf Korsika
    Von Jaybee im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 07:11
  3. Eine Woche Nachtdienst
    Von Isla im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 15.02.2009, 21:35
  4. Harz für eine Woche???
    Von thomas im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 21:47
  5. Noch eine Woche und ....
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2004, 09:24