Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Endlich nicht mehr Motorrad fahren müssen.

Erstellt von Macfak, 29.10.2015, 16:25 Uhr · 18 Antworten · 1.833 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard Endlich nicht mehr Motorrad fahren müssen.

    #1
    Ich muss jetzt endlich nicht mehr Motorradfahren!
    Yamaha hat da einen Roboter entwickelt.

    Die 44. Tokyo Motor Show 2015 - Yamaha Motor Deutschland GmbH

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #2
    Wundert mich, dass da nicht BMW für die LC die Nase vorn hat

  3. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Wundert mich, dass da nicht BMW für die LC die Nase vorn hat
    Och die kopieren das sicher in 20 Jahren, wie die Wasserkühlung

  4. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    #4
    Autonome Motorräder, wo man bequem auf dem Sozius Platz nimmt und Zeitung liest, während einen der Roboter durch die Gegend kutschiert, werfen ihre Schatten voraus.

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Autonome Motorräder, wo man bequem auf dem Sozius Platz nimmt und Zeitung liest, während einen der Roboter durch die Gegend kutschiert, werfen ihre Schatten voraus.
    Wo ist das Ironie-Smiley?

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.281

    Standard

    #6
    Das nimmt man doch nur bei Ironie, oder?

  7. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    841

    Standard

    #7
    Ja, ja die Herrschaften von Yamaha.... in einem Yamaha Nachbarforum wird gewitzelt, dass es ja kein Wunder sei, dass da eine bestimmte Baureihe nicht so recht zum laufen kommt, da alle Ingenieure mit dem Roboter beschäftigt sind.

    Von Musikinstrumenten, Bootsmotoren hin zu den Bikes ist schon ein weiter Weg. Yamaha arbeitet aber auch schon an einem Ufo...

    Ich bleibe künftig übrigens bei den Keyboards... oder vielleicht doch die Top moderne XT 660???

    Mit nicht ganz ernstgemeinten Grüßen


  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #8
    Wäre schön gewesen, wenn man den Filmchen entnehmen könnte, wozu das gut sein soll.

  9. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Wäre schon gewesen, wenn man den Filmchen entnehmen könnte, wozu das gut sein soll.
    Wozu sind selbst fahrende Autos gut? Es gibt doch Busse. Wozu sind elektronische Assistenten gut? Die Leute waren doch in der Fahrschule...

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Wozu sind selbst fahrende Autos gut?
    Für nichts außer als ABM für tausende Ingenieure und als Begründung, den Leuten tiefer in die Tasche zu greifen. Aber auch bei selbstfahrenden Kfz setzt man keine Roboterpuppe auf den Fahrersitz.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stiefel nicht nur zum Motorrad fahren
    Von Schweinehund im Forum Bekleidung
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.08.2014, 07:56
  2. Meine Frau will nicht mehr, Wie Motorrad am besten verkaufen?
    Von Jodeler im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 09:02
  3. Nach Sturz springt das Motorrad nicht mehr an
    Von guesol im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.07.2013, 22:18
  4. Wer nicht gut Motorrad fahren kann, soll wenigstens gut essen...
    Von Chefe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 25.11.2010, 00:04
  5. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.05.2005, 19:58