Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Enduro Training (1150)

Erstellt von Desierto, 06.05.2007, 11:24 Uhr · 27 Antworten · 3.346 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #11
    Lass Dich nicht ins Boxhorn jagen!!
    Ich war mit ner LC8 dort.

    Und überhaupt .... nicht wegwerfen, dann kriegt sie auch keine Kratzer

    Und wenn schon, wenn Du damit ins Gelände willst, wird sie mal welche bekommen. Enduro oder Caferacer ist hier die Frage

  2. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von AMGaida
    Ich bin im September in Hechlingen und hatte ehrlich gesagt nicht unbedingt erwartet, da ein 5 Jahre altes Motorrad fahren zu können. Ist ja schließlich keine Mopedvermietung auf Rhodos.

    Ich hab die 12GS adventure gebucht, weil sie gewichtsmäßig am ehesten der 1150GSA entspricht. Nach einer Sitzprobe inkl. klitzekleiner Proberunde heute, bin ich schon sehr gespannt... könnte sein, dass ich auf dumme Gedanken komme nach dem Wochenende in Hechlingen.
    Hey Andreas!

    Das kannst Du mir doch nicht antun?

    Ich brauche da keine Angst zu haben. Bei dummen Gedanken wird mich diesmal meine Holde einbremsen - die will nämlich in absehbarer Zeit ne neue Küche!

  3. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von advi
    Lass Dich nicht ins Boxhorn jagen!!
    Ich war mit ner LC8 dort.

    Und überhaupt .... nicht wegwerfen, dann kriegt sie auch keine Kratzer

    Und wenn schon, wenn Du damit ins Gelände willst, wird sie mal welche bekommen. Enduro oder Caferacer ist hier die Frage
    So sehe ich das auch. Zum Cafe- oder auch Eisdielenbrennen nehme ich das Fahrrad - mit Kinderfahrradanhänger, denn die Kids sind dann meistens mit dabei.

  4. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard on topic

    #14
    Hi Desertio,

    mit Deiner eigenen Maschine kannst Du auch

    hier,

    oder hier,

    bzw hier

    unter hervorragender Anleitung trainieren.

    Ist von den Rahmenaspekten nicht mit Hechlingen zu vergleichen, aber dennoch oder gerade deswegen absolut empfehlenswert!

    Und nicht zu vergessen, last but not least, das Training von "unserem" Eric.

    Dort wollte ich diese WE eigentlich dabeisein, ging aber meinerseits leider nicht.

    Also immer schön auf die Lauer legen, wo sich was tut.

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Das kannst Du mir doch nicht antun?
    Nein nein, keine Sorge! Heute konnte ich trotz Alteisens das 07er GS-Geschwader ganz gut in Schach halten und bin ja auch wirklich zufrieden. So leicht geb ich die Dicke nicht her... aber die Proberunde heute mit der 07er GSA hat mir schon gut gefallen. Technischer Fortschritt live erlebt.

  6. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Wolfgang
    Bei dummen Gedanken wird mich diesmal meine Holde einbremsen - die will nämlich in absehbarer Zeit ne neue Küche!
    Wie jetzt? Mit ner GSA kann man kochen?

  7. Registriert seit
    20.02.2005
    Beiträge
    2.202

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von nypdcollector
    Wie jetzt? Mit ner GSA kann man kochen?
    Ich hab´s noch nicht probiert - geht aber bestimmt.

  8. Registriert seit
    06.09.2006
    Beiträge
    34

    Standard Vielen Dank !!!

    #18
    Hallo Leute !

    Vielen Dank für die doch teilweise informativen Beiträge. Unter denen werde ich mir ein geeignetes Training suchen und buchen.

    @alle die die glauben ich habe Angst vor Kratzern od. Beulen!
    Nein habe ich nicht, aber ich möchte diese nicht in einem Training provozieren. Wenn ich mein Motorrad bei meinen Reisen wegwerfe dann ist dies nicht problematisch und knn jederzeit passieren. Diese Risiken habe ich immer in Kauf genommen (siehe www.reiselandy.de).

    @alle die es i.O. finden das die 1150'er durch das Raster fällt
    Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, das wir bei der 1150er nicht von einem richtig alten Motorrad reden (1 Modelwechsel). Ich hätte eben gern eine 1150'er gebucht, aber damit bin ich offensichtlich fast alleine. Gleiches hatte ich im übrigen bei allen Herstellern von Zubehör festgestellt. Fährst Du nicht das aktuellste Modell wird die Zubehör Palette schnell dünn (Gott sei dank fahre ich keinen Japaner sonst hätte ich das Problem dreimal im Jahr ;-)).

    Vielleicht bin ich nur etwas enttäuscht über diese Verhaltensweise, denn ich denke es gibt sicherlich noch eine große Gemeinde zugelassener und fahrender 1150'er.

    Danke an alle
    Desierto

  9. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #19
    Niemand will dir die Freude an deiner Maschine nehmen, ganz sicher nicht. Nur ist es für einen Hersteller/Anbieter einfach unwirtschaftlich, wenn Motorräder dort im täglichen Einsatz eine Lebensaduer von max. 2 Jahren errreichen alle Modelle der Vergangenheit anzubieten.

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #20
    Ich glaube auch, dass die Anzahl derjenigen, die dann meckern, dass es nur alte Motorräder im Verleih gäbe, deutlich größer wäre.
    Aber wie oben schon gesagt, man könnte auch sagen: "warum finde ich keine R80 G/S" im Angebot?"


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Enduro Training NRW?
    Von duke192 im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 15:13
  2. Enduro Training
    Von Stobbi im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 09:26
  3. Motorrad für Enduro Training
    Von Kelle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 06:10
  4. Enduro-Training bei BvZ
    Von Schneckle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 18:41