Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Endurowandern mal anders

Erstellt von guenniguenzbert, 25.06.2009, 10:28 Uhr · 31 Antworten · 6.228 Aufrufe

  1. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von zonko Beitrag anzeigen
    Zum üben in unseren Breiten:

    Das Bild hatte ich gestern auch entdeckt. Ist auch Hardcore. Ich schätze, das man da satten Schwung in der Kurve braucht. Ist bestimmt ne Kopfangelegenheit. Ich hätte wahrscheinlich auch Angst vor nassen Füssen.

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #22

    Zitat Zitat von noh Beitrag anzeigen
    ...Ich hätte wahrscheinlich auch Angst vor nassen Füssen.
    Ich hätte wahrscheinlich nasse Füße!

  3. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    168

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen


    Ich hätte wahrscheinlich nasse Füße!
    Hätt ich wahrscheinlich nicht nur

  4. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen


    Ich hätte wahrscheinlich nasse Füße!

    aber HP fahren....

    *und weg*

  5. HP2Sascha Gast

    Standard

    #25
    Die Gischt Eckiline, die Gischt

  6. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Die Gischt Eckiline, die Gischt

    wie? Fährst Du rückwärts (so langsam) dass Du von Deiner eigenen Gischt durchnässt wirst? Aber bei langsam gibts doch gar keine Gischt...

  7. HP2Sascha Gast

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    Der Arme Irre heißt Ecki und ist ein Armer Irrer und der Name ist Programm....

  8. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen


  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Reden Dat geit ok so

    #29
    Zitat Zitat von noh Beitrag anzeigen
    Das Bild hatte ich gestern auch entdeckt. Ist auch Hardcore. Ich schätze, das man da satten Schwung in der Kurve braucht. Ist bestimmt ne Kopfangelegenheit. Ich hätte wahrscheinlich auch Angst vor nassen Füssen.
    Moin,

    nö das ist nicht schwer, so was kannst Du bei uns an den Binnendeichen üben und fahren, geht auf trockenem Gras sogar mit Tourance EXP oder BW 501/502. Mach ich mit meiner Roten öfters ma,l geht supi. ( Du darfst dich nur nicht erwischen lassen, dann wird es teuer)) Dafür brauchst Du normal keine Enduro.

    Für Matsch und Sand nehme ich die Xcountry mit TKC 80.

  10. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin,

    nö das ist nicht schwer, so was kannst Du bei uns an den Binnendeichen üben und fahren, geht auf trockenem Gras sogar mit Tourance EXP oder BW 501/502. Mach ich mit meiner Roten öfters ma,l geht supi. ( Du darfst dich nur nicht
    Auf der gezeigten Schräge neben dem Wasser fahr ich auch mit 20km/h, also aufrecht und schneller geht immer. Das ist doch wohl wirklich kein Hardcore (besonders im Hinblick auf den Ursprungspost).

    Gruß
    Günni


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Endurowandern in Tschechien
    Von WEPE im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 23:02
  2. GPS zum Endurowandern
    Von Chris86 im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 17:00
  3. Xcountry zum Endurowandern
    Von Waldy im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 17:46
  4. Endurowandern in Spanien
    Von franki im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 17:37
  5. Endurowandern vom feinsten
    Von omme67 im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 12:37