Ergebnis 1 bis 6 von 6

Entsorgungsnachweis Batterie

Erstellt von XXL-KUH, 24.03.2012, 20:30 Uhr · 5 Antworten · 3.650 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    479

    Standard Entsorgungsnachweis Batterie

    #1
    Hallo Zusammen,
    hab mir ne neue Batterie über die Bucht besorgt incl. Entsorgungsnachweis den ich innerhalb 4 Wochen zurücksenden muß!
    Wenn ich den Entsorgungsnachweis nicht ausfüllen lasse, muß ich 7,50€ Pfand bezahlen.
    Bei Tante L...., wo ich meine letzte Batterie gekauft habe - nimmt mann mir die Batterie gerne zurück aber ohne Stempel auf dem Entsorgungsnachweis!
    Habt ihr damit schon Erfahrung gemacht und könnt mir schreiben wo ich meine Batterie incl. Entsorgungsnachweis zurück geben kann?
    Danke im Voraus.
    Bis denne Micha

  2. CBR Gast

    Standard

    #2
    Die Batterie musst Du eigentlich bei dem Verkäufer der neuen Batterie entsorgen.
    Ein Verkäufer ist verpflichtet die entgegenzunehmen auser Du gibst die bei einem Partner von Ihm ab.
    Ruf Ihn an und frag wo Du sie entsorgen sollst.

  3. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #3
    Gibt es bei euch nicht eine Annahmestelle des örtlichen Entsorgungsunternehmen?
    Bei uns gibt es ein paar sog. Receyclinghöfe. Da kann man, größtenteils kostenlos, seinen Problemmüll abgeben. Meinen Nachweis haben sie problemlos abgestempelt.

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #4
    Hi
    Das heisst auf Deutsch: Entweder verteuert sich die Batterie um 7,5 EUR, oder Du bringst irgendwen dazu Dir einen Stempel zu geben. Hinschicken ist bei "normalen" Batterien ja fast unmöglich weil sie als Gefahrgut gelten. Ausserdem kostet's auch 6,90 EUR
    gerd

  5. Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    479

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Das heisst auf Deutsch: Entweder verteuert sich die Batterie um 7,5 EUR, oder Du bringst irgendwen dazu Dir einen Stempel zu geben. Hinschicken ist bei "normalen" Batterien ja fast unmöglich weil sie als Gefahrgut gelten. Ausserdem kostet's auch 6,90 EUR
    gerd
    Ja das ist leider so!Zudem darf die gebrauchte Batterie nicht versendet werden !
    Auf dem Receyclinghof war ich auch schon, die nehmen keine Batterien - außer das Umweltmobil, dass einmal im Monat vor Ort ist.
    Aber ob ich von denen den Stempel bekomme?
    Mal schauen Gruß Micha

  6. CBR Gast

    Standard

    #6
    Gib das Ding dem Schrotthändler mit und trink nen Kasten Öttinger weniger schon ist das Problem gelöst.


 

Ähnliche Themen

  1. Batterie der DWA
    Von Peter23 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 02:46
  2. Biete Sonstiges BMW Batterie 12V 19 AH
    Von encore81 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 16:33
  3. Batterie die x-te
    Von gs-michel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 20:51
  4. Batterie.......
    Von Horny-Joe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.01.2009, 14:54
  5. Batterie
    Von Der Hamburger im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 21:53