Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Erfahrungen mit nem Motorrad, alle anderen außer der GS

Erstellt von emmez, 17.11.2015, 01:11 Uhr · 21 Antworten · 2.459 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    1.359

    Standard

    #11
    Ich schrieb ja dass ich böse Antworten bekomme war auch nur als " Provokation " gedacht
    aber keine Angst, ich werde keine Konkurrenz zu Ta-Rider

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.684

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Dauerschrauber Beitrag anzeigen
    ... Dosieren kann man das ganze mit der rechten Hand, der Gasdriff ist schließlich ein Analoginstrument und kann mehr als nur ein/aus :-)
    ...
    ...hast ja prinzipiell Recht, aber spätestens seit es E-Gas gibt (da ist auch digitale Elektronik und Regeltechnik reingebaut) ist dieses analoge Gas geben auch nicht mehr das, was es einmal war.

    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #13
    ...160 PS braucht kein Mensch und den Lärm auch nicht."
    Der Mensch braucht noch nicht mal ein Motorrad oder eine Blechbüchse mit reichlich PS. Aber es macht sauspass.

  4. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.684

    Standard

    #14
    Das Schöne ist doch, dass wir - in einem gewissen Rahmen - immer noch selber entscheiden können, was wir brauchen.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von brummel Beitrag anzeigen
    Ich schrieb ja dass ich böse Antworten bekomme war auch nur als " Provokation " gedacht
    aber keine Angst, ich werde keine Konkurrenz zu Ta-Rider
    Was verstehst Du unter böser Antwort ???
    Da war doch keine einzige dabei.
    Aber provokativ ist es, im Fred bisher Unbeteiligte herauszufordern!

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    .....aber spätestens seit es E-Gas gibt (da ist auch digitale Elektronik und Regeltechnik reingebaut) ist dieses analoge Gas geben auch nicht mehr das, was es einmal war.

    Gruß Thomas
    Nach einigen Fahrten mit E-Gas-Mopeds seh ich das nicht so. Ist nur die Frage, ob man nach der Null die kleine oder die große Eins nimmt

    Sooo schlimm, wie das E-Gas oft beschrieben wurde, hat es sich nicht dargeboten. Ich fand es keineswegs unangenehm. Lediglich bei ungewolltem Aufdrehen kanns überraschen.

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    ...160 PS braucht kein Mensch.....Aber es macht sauspass.
    Jouh

  8. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.684

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Nach einigen Fahrten mit E-Gas-Mopeds seh ich das nicht so. ....
    Mir gings ja auch nur ums technische Prinzip. Auch ich bin der Überzeugung, dass gut gemachte elektronische Anlagen für den Bediener, gegenüber der rein mechanischen Drosselklappensteuerung, sogar deutliche Vorteile bringt.

    Gruß Thomas

  9. Registriert seit
    03.08.2015
    Beiträge
    170

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von brummel Beitrag anzeigen
    Oh, da bekomme ich böse Antworten .
    Hier ist doch das GS Forum und nicht das XR Forum, vielleicht könnte man das mit dem Multistradaforum zusammenlegen. 160 PS braucht kein Mensch und den Lärm auch nicht. Und die Antischlupfregelung habe ich im rechten Handgelenk
    Das ist richtig. .....also das mit den 160 PS. Da waren wir Gs-Fahrer auf der letzten Tour auch einig, daß 125 allemal reichen. Zu meiner er Entschuldigung muss ich sagen, dass ich nach einem Freund mit der XT gesucht habe, aber nichts gefunden.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von emmez Beitrag anzeigen
    Das ist richtig. .....also das mit den 160 PS. Da waren wir Gs-Fahrer auf der letzten Tour auch einig, daß 125 allemal reichen.
    Ja, aber ihr wart euch nur einig, weil die GS 125 PS hat. Hätte sie 120 PS, wäre alles darüber des Teufels. Ebenso bei 130 PS oder mehr.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Givi & SW-Motech Sturzbügeln an der R 1200 GS LC
    Von Desinfaction im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 22:53
  2. Ist schon jemand mit den Federbeinen von Hyperpro in der GS unterwegs ?
    Von Bandeskunzler im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.03.2013, 15:08
  3. Toll was alles geht auf der GS
    Von BIGBOUTCHER im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 18:49
  4. Gibt´s mehr Erfahrungen mit der 07er?
    Von Aurangzeb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 18:46
  5. Erfahrungen mit Textil-Satteltaschen auf der 1200 GS?
    Von probefahrer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2006, 00:53