Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 169

Erlkönig 1300er Boxer mit Wasserkühlung??

Erstellt von Bluebeduin, 08.02.2011, 08:25 Uhr · 168 Antworten · 32.956 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    snip ...
    Ich geh aber wohl Recht in der Annahme, daß das Öl im Fahrbetrieb wieder merklich abgekühlt ist und die Anzeige gut 2 Balken nach unten ging, oder
    Innerhalb der zweiten Minute. Dies war auch nur ein Test um festzustellen welche "Gnadenfrist" ich habe. Ich möchte sagen: Luftkühlung ist out.

    Übrigens - 140 Grad? ... des Motoröls? Wo? Ich bin sicher, dass örtlich weit höhere Temperaturen erreicht werden.

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    11 Minuten Standgas bei 30 Grad..
    na die GS ist ja auch kein Stationärmotor.....ich hab noch keine GS gehört, die den Hitzetod gestorben wäre, selbst bei 35 Grad im ersten Gang im Gelände, das was zuerst stinkt, ist die Kupplung.
    Die Wasserkühlung kommt, weil der Boxer noch mehr Leistung liefern soll, bei noch geringeren Geräuschwerten, nicht weil er jetzt ein Hitzeproblem hätte.
    Gibt doch genug hier, die bei deutlich höheren Temps in der Wüste mit dem Teil fahren. Zähflüssiges Öl ist halt die Vorraussetzung.

  3. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Innerhalb der zweiten Minute. Dies war auch nur ein Test um festzustellen welche "Gnadenfrist" ich habe. Ich möchte sagen: Luftkühlung ist out.

    Übrigens - 140 Grad? ... des Motoröls? Wo? Ich bin sicher, dass örtlich weit höhere Temperaturen erreicht werden.
    Warum höhere Öltemperaturen Nur weils bei Euch wärmer ist als bei uns

    Die 140°C beziehen sich auf Dein Bild. Die Anzeige zeigt 7 Balken und 7x20=140, richtig?

    Der ideale Arbeitsbereich des Motoröls liegt zwischen 80° u. 125°C und der Motor wird doch gekühlt, auch wenn Du bei den Außentemperaturen schwitzen magst

    Was wär den mit den wassergekühlten Autos Die arbeiten mit 90-95°C. Wenn man Deine obige Bedenken zugrunde legen würde, wären das alles Dampfmaschinen, deren Kopfdichtungen und Schläuche längst den Geist aufgegben hätten. Denk mal an die Belastungen bei der (alten) Paris-Dakar. Denke mal, da ist Deine Fahrerei eine Erholungsfahrt

    Und Luftkühlung out M.E. hat die GS bzw. der BMW-Boxer einen thermisch sehr gesunden Motor. Hab, soweit ich micht zurück erinnern kann, noch keinen luftgekühlten Motor kolabieren sehn, wassergekühlte schon etliche. Du hast selbst festgestellt, daß die Temperatur in kürzester Zeit durch den Fahrtwind wieder ordentlich runtergekühlt wurde. Das sind mal schlappe 28%. Entspricht auch der Aussage vom - geringer Fahrtwind reicht zur Kühlung. Halt mal beim Fahren die Hand vorne rein, da kannst Du spüren, welche Temperaturen da abgeführt werden

    Wie alt ist den nun der BMW-Boxer ??? Wenn da thermische Probleme aufgetreten wären, hätte BMW das Konzept wohl nicht weiter verfolgt, oder

    VW und Porsche haben vorrangig zur Wasserkühlung gewechselt, um mehr Leistung aus den Motoren zu holen, wobei der Käfer-Boxer dabei auf der Strecke blieb Ansonsten gehts, wie der Tiger es angeschnitten hat, um höher, weiter, stärker, schneller und auch um das viel diskutierte CO2.

  4. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    Wie auch immer es die Boxer-Fan Gemeinde sehen mag, es gibt Kunden die eine GS wassergekühlt und mit mehr Leistung haben wollen. Ich bin so einer! Die erwähnten 125PS sind allerdings nicht das was ich mir wünsche, es dürfen ruhig 140PS oder mehr sein! Anfang letzten Jahres wär ich fast ins Ducati Lager gewechselt, zur neuen Multistrada. Ein Sahne Motor aber ich bin nicht nur Technik-Freak und Gaskrank, sondern auch bodenständig. So gefielen mir die Verarbeitungsqualität und einige Konstruktionsdetails nicht. Diese Dinge passten einfach nicht zum Preis der MS (17.000 plus...).
    Wenn es meinetwegen eine GS-Sport gäbe, das wär genau mein Ding! Ob wassergekühlt oder nicht ist mir ziemlich wurst. Ja auch neuer, geiler, schneller, besser sind für mich Adjektive die mich ansprechen... HER DAMIT!!!

    Und jetzt immer druff

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    na die GS ist ja auch kein Stationärmotor.....ich hab noch keine GS gehört, die den Hitzetod gestorben wäre, selbst bei 35 Grad im ersten Gang im Gelände, das was zuerst stinkt, ist die Kupplung.
    Die Wasserkühlung kommt, weil der Boxer noch mehr Leistung liefern soll, bei noch geringeren Geräuschwerten, nicht weil er jetzt ein Hitzeproblem hätte.
    Gibt doch genug hier, die bei deutlich höheren Temps in der Wüste mit dem Teil fahren. Zähflüssiges Öl ist halt die Vorraussetzung.


    Gibt's aber als quasi Stationärpumpenmotor, seit ewigen Zeiten schon bei fast jeder Wehr im Einsatz.






  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    stimmt Andreas aber die haben Gebläsekühlung

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    stimmt Andreas aber die haben Gebläsekühlung
    kann ja nich jeder ahnung vom blasen haben ...

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    kann ja nich jeder ahnung vom blasen haben ...
    jeder nicht Lars, die richtigen sollten es haben

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    jeder nicht Lars, die richtigen sollten es haben
    ich würde mir nie anmaßen wollen festzulegen, wer die richtigen sind ...
    da mag es durchaus unterschiedliche ansichten geben

  10. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    stimmt Andreas aber die haben Gebläsekühlung
    Yep, bläst ganz nett. Die RTs von der berittenen Staffel haben auch ein kleines Gebläse. Seh sie ja oft genug am Stadion stehen und der Motor läuft dann drei - vier Stunden im stand


 
Seite 14 von 17 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS mit Wasserkühlung: R1250GS-LC
    Von Horny-Joe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 20:48
  2. Erlkönig ?
    Von Hans BHV im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 16:56
  3. neue GS (1250er oder 1300er ) gesichtet?
    Von Graues Woelfchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 22:42
  4. erste GS mit Wasserkühlung gesichtet
    Von vau zwo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 07:18
  5. BMW Erlkönig
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 20:26