Seite 8 von 17 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 169

Erlkönig 1300er Boxer mit Wasserkühlung??

Erstellt von Bluebeduin, 08.02.2011, 08:25 Uhr · 168 Antworten · 32.922 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #71
    Ist ein sehr gutes Motorrad, dessen Wert noch dadurch angehoben wird, dass die anderen Konkurrenzluschen nix vergleichbar anständiges auf die Räder bekommen haben.

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Die neue GS wird wieder ein Stück besser werden und vielleicht auch hier und da Maßstäbe setzen und kein Wasserboxer wird an ihrer Charakteristik etwas ändern. Amen
    zumal das Kühlmedium nix an der Motorcharakteristik ändert, vor den Beschränkungen aktueller Geräusch- und Abgasvorschriften erweitert die Wasserkühlung mit Sicherheit das mögliche Leistungsspektrum.
    Und ICH würde es sehr begrüßen wenn das mechanischer Geklapper und Gerappel weniger wird und das pure Verbrennungsgeräusch aka Bollern trotz dezenter Lautstärke deutlicher zutage tritt. Vielleicht werd' ich dann doch noch mal schwach bei BMW.

  3. Wogenwolf Gast

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von koboldfan Beitrag anzeigen
    ........Ich konnte feststellen das das Interesse an der GS beachtlich ist.
    Das wird sich durch die Wasserkühlung nicht ändern.....

    Ganz im Gegenteil, ich denke, dass die Nachfrage nach den luftgekülten Gs`en eher steigen wird, wenn es ausschließlich die neue wassergekühlte Version zu kaufen gibt

  4. Baumbart Gast

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Ganz im Gegenteil, ich denke, dass die Nachfrage nach den luftgekülten Gs`en eher steigen wird, wenn es ausschließlich die neue wassergekühlte Version zu kaufen gibt
    wohl kaum. Warum auch?

  5. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    wohl kaum. Warum auch?
    seh ich auch so, und ohne jemandem zu nahe treten zu wollen... Grade hier im Forum rufen doch viele immer ganz schnell hier wenn es was neues in Sachen GS gibt, warum sollten genau diese "Rufer" dann verstummen und das alte "Glump" haben wollen?

    Ich hab mir nach dem letzten Crash auch ne neue gewünscht, aber das liebe Geld, und ob das jetzt luft oder wassergekühlt wäre, das war mir egal, ich seh es so wie schon viele gesagt haben, es ist ein saupraktisches Mobbed!
    perfekt - sicher nicht (wer oder was ist das schon)
    schön - gibt schöneres
    anfällig - man hört dieses man hört jenes
    zuverlässig - für mich bisher immer
    robust - auch das hat sie mir gegenüber bewiesen (gut nen Panda und LKW sind net grad die üblichen Gegner, aber egal)
    ....
    und so lässt sich die Liste doch weiter führen...!

    Wenn die Konkurrenz mal lange genug durchhält, und so nen Mobbed baut, dass fast 30 Jahre die Bestsellerlisten anführt, bzw nur mal ein bisschen mehr Konstanz aufweist, dann werden die Leute fragen ob es ne GS sein muss, oder täusch ich mich jetzt total!?

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.771

    Standard

    #76
    moin,

    warum so viel spekulation?

    eine ähnliche situation war doch bei der einführung der 4V-boxer zu beobachten.
    keiner brauchte den neuen kram, doch er verkaufte sich wie geschnitten brot.
    die alten modelle finden ihre liebhaber und der trend geht zum zweit(dritt)mopped.

    so wirds mit den wasserboxern auch werden.

  7. Ulf
    Registriert seit
    14.08.2004
    Beiträge
    353

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Da jammern alle wegen des Gewichtes der Karre aber alle wollen immer noch mehr Zeugs...
    Stimmt! Zumal das Umgeben von Brennräumen mit Kühlwasserkanälen bei zwei separat liegenden Zylindern mehr Gussmaterial erfordert, als z.B. bei einem Reihenmotor. Resultat: Alu- bzw. Eisenhaufenoptik. Aber solange Leute das Zeug in großen Stückzahlen kaufen, wird BMW es herstellen.

    Ulf

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von Ulf Beitrag anzeigen
    Stimmt! Zumal das Umgeben von Brennräumen mit Kühlwasserkanälen bei zwei separat liegenden Zylindern mehr Gussmaterial erfordert, als z.B. bei einem Reihenmotor. Resultat: Alu- bzw. Eisenhaufenoptik. Aber solange Leute das Zeug in großen Stückzahlen kaufen, wird BMW es herstellen.
    Aber weniger Gußmaterial als bei dem entsprechenden luftgekühlten Motor. Außerdem ist man in der Materialwahl freier und kann mit geringeren Toleranzen arbeiten, weil die Temperaturverhältnisse im Motor einheitlicher und definierter sind.

  9. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Ulf Beitrag anzeigen
    Stimmt! Zumal das Umgeben von Brennräumen mit Kühlwasserkanälen bei zwei separat liegenden Zylindern mehr Gussmaterial erfordert, als z.B. bei einem Reihenmotor. Resultat: Alu- bzw. Eisenhaufenoptik. Aber solange Leute das Zeug in großen Stückzahlen kaufen, wird BMW es herstellen.

    Ulf
    Ob das so zutrifft? Die Luftgekühlten Motoren brauchen mehr Platz wegen den Kühlrippen. Wasserzylinder könnten ja ganz glatt sein. Wird aber schon wegen der optik wohl nicht so gemacht!

  10. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Ob das so zutrifft? Die Luftgekühlten Motoren brauchen mehr Platz wegen den Kühlrippen. Wasserzylinder könnten ja ganz glatt sein. Wird aber schon wegen der optik wohl nicht so gemacht!
    Das glaub ich auch das man das wegen der Optik nicht macht...
    Ich fahr zwar keinen Boxermotor, aber ich kann aus Erfahrung berichten, was es bedeutet wenn die Wasserkühlung undicht wird, da freut sich keiner mehr....
    Da ist im schlimmsten Fall nämlich Ende der Tour....bei Weiterfahrt kanns zu einem Motorschaden kommen.

    Ich kann mich hier an Themen wie Can-Bus usw. erinnern, da war dann auch auf einmal das Vorgängermodell der WINNER.

    Ich denke ein Luftgekühlter Motor hat wartungs.- und estetische Vorteile das ist doch der gute alte Boxer.

    Im Autobereich sieht man gerade den Trend bei EURO5 Motoren, weniger Hubraum, trotzdem geht's.

    Servus Tom


 
Seite 8 von 17 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS mit Wasserkühlung: R1250GS-LC
    Von Horny-Joe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 20:48
  2. Erlkönig ?
    Von Hans BHV im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 16:56
  3. neue GS (1250er oder 1300er ) gesichtet?
    Von Graues Woelfchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 22:42
  4. erste GS mit Wasserkühlung gesichtet
    Von vau zwo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 07:18
  5. BMW Erlkönig
    Von Chefe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2009, 20:26