Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 114

Ersatzmaschiene wärend der Durchsicht

Erstellt von Amigo78, 09.11.2015, 22:09 Uhr · 113 Antworten · 11.260 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    Zitat Zitat von FrankLT Beitrag anzeigen
    Als ich diesen Monat meine K1600 GT zum Service gebracht habe, bekam ich eine GS Adventure für umme als Ersatz. Fand ich so gut das ich die K in Zahlung gegeben habe und eine Adventure gekauft habe. Nach meinem Urlaub, gleich Samstags am 10 September hol ich sie ab.
    Und jetzt rate mal, warum er dir die GSA für Umme gegeben hat? Ist sein Plan zu 100% aufgegangen.
    Ist auch nicht schlimm, nur sind wir da wieder bei der Kostenfrage.
    Jeder Händler muss für sich abwägen, ob / wie er so etwas darstellt und einpreist. Dein Händler hat sich dafür entschieden, Kunden mit neuen Modellen zu locken. Klappt sicher nicht bei jedem, aber bei einigen. Und schon rechnet es sich für ihn.

    Bei meinem Händler machen die die Inspektionen i.d.R. ohne Wartezeit und zügig. Also schmeiß ich mich auf die Ledercouch, trinke so viel Kaffee wie ich will (Kaffeemaschine steht in der Bekleidungs-Ecke am Tresen) und futter dabei Plätzchen.
    Wenn ich mitm Auto da bin, fährt er mich entweder ins Büro und holt mich wieder ab oder ich kann drauf warten.
    Möchte ich einen Leihwagen (oder ein Leihmopped), gibt's das nicht gratis und ich sollte es vorher anmelden.

    Dafür sind die Preise absolut fair und das gesamte Personal freundlich und kompetent.
    Je nachdem, welcher Meister gerade in der Werkstatt ist, kann ich mich mit dem Kaffee auch neben mein Mopped stellen und zugucken und mir ein paar Tips abholen.

    Damit bin ich vollkommen zufrieden.

  2. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Zitat Zitat von Uli G. Beitrag anzeigen
    Aber Du glaubst doch deswg. nicht ernsthaft, daß die Glaspalastinhaber auf der freien Wiese sich die Leistung nicht bezahlen lassen?
    Egal, ob sie Dir ein Fzg. zur Verfügung stellen, o. ob sie Dich durch einen Angestellten im firmeneigenen Shuttle zur nächsten ÖPVN-Haltestelle fahren lassen.

    Grüße
    Uli
    Wenn einem Händler die Kunden gleichgültig sind sollte man dort nichts kaufen!
    Ich zumindest.
    Ich weiß aber auch das jeden Morgen genügend dumme aufstehen die damit leben und denen nicht bewust ist das Grundstücke in am Stadtrand um einiges günstiger sind und der alte Stanfort mit hohen Gewinnen verwertet werden kann.
    Natürlich giebt es nichts umsonst aber man muss seinen Kunden auch brauchbare Lösungen anbieten. Die Einstellung "ist mir doch egal" schlägt wenn die Geschäfte mal nicht gut laufen garantiert zurück.

  3. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

    Standard

    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Wenn einem Händler die Kunden gleichgültig sind sollte man dort nichts kaufen!
    Ich zumindest.
    Ich weiß aber auch das jeden Morgen genügend dumme aufstehen die damit leben und denen nicht bewust ist das Grundstücke in am Stadtrand um einiges günstiger sind und der alte Stanfort mit hohen Gewinnen verwertet werden kann.
    Natürlich giebt es nichts umsonst aber man muss seinen Kunden auch brauchbare Lösungen anbieten. Die Einstellung "ist mir doch egal" schlägt wenn die Geschäfte mal nicht gut laufen garantiert zurück.
    ... und wenn der liebe kunde sich wie ein a.sch.och benimmt sollte man ihm nichts verkaufen. und es werden leider immer mehr.

    ich habe schon ein paar aus dem motorradcenter geworfen!

    der kunde ist könig solange er sich wie ein könig benimmt!

  4. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Wie wichtig gute Kunden sind zeigt sich erst wenn die Geschäfte mal schlecht laufen.
    Aus eigener Erfahrung (andere Branche) weiss ich natürlich auch das es Kunden giebt die man besser zur Konkurrenz schickt, dazu gehören auch zweifellos einige Berufsgruppen.
    Aber es nutz nix als Verkäufer muss man sich auf seine Kunden einstellen können und nicht umgekert ansonsten können auch mal ganz schnell die Lichter ausgehen.

  5. Registriert seit
    12.10.2012
    Beiträge
    1.013

    Standard

    Zitat Zitat von schwaddel Beitrag anzeigen
    Ich verstehe das alles nicht, bei meinen Händler steht keine Ersatzmaschiene und schon gar nicht habe ich eine Auswahl. Muss mir immer Gedanken machen wie ich da wieder weg komme.
    Gruss schwaddel
    Der Huber liegt aber auch sehr am A...h der Welt. Da hilft das schon sehr. Den 1000er Service habe ich nach Vorabsprache aber abgewartet mit Kaffee und Wasser...

  6. Registriert seit
    19.06.2015
    Beiträge
    48

    Standard

    Ja ist wirklich nicht um die Ecke. Wohne nähe Parchim der Händler ist in Schwerin ca 45 km weg. Da ist nichts mit Bus und Bahn. Da ich auf dem Land wohne wäre es ne Tages Tour. An meiner Adresse sollte er wissen wo ich wohne. Nach Hamburg fahren wäre nun fur mich das nächste sind aber ca 140 km. Da würde ich aber anstandslos ein leih Motorrad bekommen. Das ich das bezahlen muss keine frage bin ich ja auch bereit zu. Es muss auch keine GS sein, bin ja froh überhaupt ne Karre zu bekommen.
    Ich verstehe nicht das es da solche Unterschiede gibt?
    Gruss ralf

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Tja, weil die Händler vorgeschrieben bekommen, wie der Glaspalast auszusehen hat. Wie man mit Kunden umgeht, lehrt einem vieleicht das Leben. . .

  8. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Tja, weil die Händler vorgeschrieben bekommen, wie der Glaspalast auszusehen hat. Wie man mit Kunden umgeht, lehrt einem vieleicht das Leben. . .
    Oder auch nicht wenn vorher der Kuckuck kommt weil die Kunden weg bleiben.

  9. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    Du hast jetzt eine 100 Gs als gefahrenes Modell angegeben.
    Vielleicht tue ich Dir ja unrecht, aber ich frage mich irgendwie die ganze Zeit schon, wieviele Motorräder Du in den letzten Jahren bei Deinem Händler gekauft hast.

  10. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    Zitat Zitat von Gerlinde Beitrag anzeigen
    Du hast jetzt eine 100 Gs als gefahrenes Modell angegeben.
    Vielleicht tue ich Dir ja unrecht, aber ich frage mich irgendwie die ganze Zeit schon, wieviele Motorräder Du in den letzten Jahren bei Deinem Händler gekauft hast.
    Was hat die Werkstatt mit Neukaufen zutun, aber gut.
    Ist hir ein BMW-GS Fohrum oder?
    Wenn du es genau wissen willst!
    Alle fabrikneu 1 BMW 1ZylinderX 201O, von 2013 - 2016 3 Sück, es gibt auch ein Leben ohne BMW zB.mit Honda und da bekomme ich Problemlos ein Motorrad (nur der Tank sollte bei Rückgabe voll sein) um beweglich zu bleiben wenn ich nicht gleich auf die Arbeit warten kann.
    Demnächst seht voraussichtlich eine MT 07 Tracer an von den Zahlen und Beschreibungen ist das Teil sehr gut und steckt eine GS 700/800 locker in die Tasche. Mehr Leistung und Gewicht brauche ich nicht mir ist auf Kurvenreichen Strecken noch nie eine neue GS davon gefahren wenn ich mit meiner R100GS unterwegs war.
    Wieviele Motoräder ich in meinem Leben schon hatte? Ich habe sie nicht gezählt?

    Zufrieden?
    Wenn nicht, dein Problem.


 
Seite 11 von 12 ErsteErste ... 9101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was haltet ihr von der Optik der "Neuen"?
    Von Tobias im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 04.02.2014, 15:50
  2. Asyl wärend der Schließung
    Von Nichtraucher im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 16:26
  3. 1150 GS Adv. nach 80 km in der Werkstatt
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 17:56
  4. wer hat ein GPS an der Q ?
    Von thilo im Forum Navigation
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 22.06.2004, 18:56
  5. Speichen Rosten an der GS 1150
    Von Carly im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2004, 15:02