Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 76

Es gibt sie doch noch..

Erstellt von C-Treiber, 21.11.2014, 01:15 Uhr · 75 Antworten · 5.707 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #41
    @ CSC- ja sicherlich aber dann ist auch der Funk weg - und das machen die nicht.

  2. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Einer der wenigen, die wie ich, den J1 bevorzugen. Wenn der Mitte 20 war, war er alt.

    das glaub ich nicht, der J1 wird doch gar nicht an u50 ausgegeben

    Stimmt gar nicht ; mein Sohn ist 30, und der fährt den auch (schon seit 3 Jahren)

  3. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #43
    Mit dem Fahrad durch Berlin?
    Ich bin ja für einige Verrücktheiten zu haben, aber weder bin ich lebensmüde, noch Mitglied einer straßenterroristischen Vereinigung, noch muss ich mich mit denen gemein machen.

    Ja, hier durch den Wald oder den ehemaligen Grenzweg, aber ansonsten, nee, lass mal gut sein.

    @qhammer
    Klar nutzt das Kennzeichen merken nur bedingt, viel interessanter sind die Beschreibungen, wer was wo rum fährt. Wie gesagt ausserhalb der Autobahnen ist mir noch keiner begegnet.

    Ich bin allerdings der Meinung man sollte sie neonpink (damit sie sich von den Wahnwestenfahrern unterscheiden lassen) lackieren.

    zu den jungen Wilden
    Naja, Nachbars Sohnemann hat den Schein gemacht und leistet sich während seines Studiums eine aprillia shiver. Der fährt eher gesittet. (Kann ich ja verstehen, nen 30Euro-Zettel ist dann verhältnismäßig viel Geld)

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von GS-Ghost Beitrag anzeigen
    Stimmt gar nicht ; mein Sohn ist 30, und der fährt den auch (schon seit 3 Jahren)
    gibs zu ... du hast ihn gekauft.

  5. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    So schön ich das ja finde, die Sache mit dem Endurowanderen,
    ich halte es für sehr Wichtig das es mehr junge Fahrer/Innen auf der Straße gibt.
    So ganz "normale" Motorradfahrende Menschen.
    Die müssen diese Sucht fühlen, daß ein Tag erst gut ist, wenn man auf dem Motorrad gesessen hat. . .
    Mir als Elternteil ist es sehr wichtig, die jungen Menschen guten Gewissens von zu Hause losfahren lassen zu können,
    ohne mir übertrieben Sorgen machen zu müssen.
    Neben der obligatorischen Schutzkleidung vor allem das Gefühl,
    unvorhersehbare Fahrsituationen und Fahrbahnbeschaffenheiten bringt unsere Wertvollsten nicht aus dem Konzept.

    Daher war mir wichtig, die Kleinen frühzeitig langsam fahrend auf abgesperrten Geländen an die Moppeds zu gewöhnen,
    immer vorne und hinten durch Erwachsenen eskortiert.
    Dort die ersten Erfahrungen und auch Ableger sammeln zu lassen, bevor es dann mit 15 ins Verkehrsgetümmel geht.
    Wer langsam und in Schrittgeschwindigkeit enge Kreise drehen kann, ist IMHO auch bei höheren Tempi sicherer.

    Den Müttern war bzw. ist angesichts dieser Tatsache deutlich wohler.
    (wenn die "Kleinen" denn schon unbedingt Motorradfahren müssen - bei den Vätern eigentlich unvermeidbar)
    Ausserdem:
    In der passenden Umgebung mit fordernden Pisten ist Moppedfahren auch bei Schritttempo total cool und aufregend.
    Darum fiebern die Jugendlichen auch schon den nächsten Führerscheinstufen entgegen
    und werden eher den Auto- als den Moppedlappen links liegen lassen. So muss das.

    Gruß aus Franken - Ray
    (schon seit rund 8 Jahren der Rattenfänger für Moppednachwuchs im Familien- und Freundeskreis)









    ...und damit ich auch gefordert werde, nehme ich einfach eine etwas schwerere Maschine :-)

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #46
    schöne Bilder Ray .... Danke

  7. Registriert seit
    13.11.2014
    Beiträge
    284

    Standard

    #47
    Das find ich mal richtig cool. Die Kids haben bestimmt Spaß ohne Ende.

    Mein Sohn (21) will jetzt nachdem ich mir eine neues Moped gekauft habe im Frühjahr auch den 1ér Führerschein machen und sich so´n Rennsemmel kaufen. Natürlich sehe ich dem schon mit sehr gemischten Gefühlen entgegen. Wenn ich so darüber nachdenke wie er mit dem Auto als 18 Jähriger gefahren ist wird mir schon anders. Er ist schon ein Kandidat für den Titel "Junger Wilder". Ich kann natürlich nicht dagegen argumentieren. Da wäre mir bei einer solchen Grundschulung wie auf den Bildern schon um einiges wohler. Die Kiddis wissen auf jeden Fall was es heißt auf 2 Rädern unterwegs zu sein. Die Knautschzone ist einfach nicht sehr groß auf dem Moped. Auf der anderen Seite mußten meine Eltern mit dieser Angst auch leben!

  8. Registriert seit
    26.04.2011
    Beiträge
    136

    Standard

    #48
    @Ray - das sind die richtigen Gedanken und geniale Bilder - danke

    Zum Nachwuchsproblem ist anzumerken, dass die Eltern das Angebot machen müssen, was i.d.R. nur passiert, wenn beide Elternteile fahren, und man muss die Kids dabei wirtschaftlich "unterstützen". Damit ist die Grundlage nicht überall vorhanden; wenn ja, müssen auch die Kinder diesen "Virus" annehmen...

  9. Registriert seit
    19.02.2011
    Beiträge
    745

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen


    Zitat Zitat von GS-Ghost Beitrag anzeigen
    Stimmt gar nicht ; mein Sohn ist 30, und der fährt den auch (schon seit 3 Jahren)

    gibs zu ... du hast ihn gekauft.

    Nö, nachdem er sich immer meinen ausgeliehen hatte, hat sich dann einen eigenen (von einem Geschäftspartner) schenken lassen.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.607

    Standard

    #50
    wenn ich all das weinerliche "ich mach keine Ampelstarts mehr" "ach früher, da war ich ein Wilder" so höre....Mann Mann wir sind wirklich alt geworden.
    Wo sollen denn die jungen Wilden herkommen? wenn die Eltern immer schauen, dass der gute Junge morgens ordentlich gekämmt und geschneuzt das Haus verläßt (natürlich pünktlich ist), das richtige Moped kauft, auch immer brav seine Protektorenklamotten anzieht, ja nicht zu schnell fährt und am besten noch ein Einschlaftraining bei BMW gebucht....

    ich hatte heute 5 Ampelstarts, leider 5 mal Dose, weil nur ein R 60 Mopedfahrer unterwegs war. mit dem Sound der Nuda auf der Leopoldstr. hat man wenigsten für 3 Sekunden die Aufmerksamkeit der Zuschauer, besonders wenn der Fahrer nebenan deutet ich soll mal am Gas schrauben, der weiß halt was gut is.....
    ich glaub ich kauf mir wieder nen G.P.R. Auspuff für die MZ, fahr morgens um halb sechs zu BMW an den Frankfurter Ring und sprüh "F.uck you" an die Glasfront.....


 
Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es gibt sie doch!
    Von moeli im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 23:21
  2. sardinien: es gibt sie noch.....
    Von chiLLi im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 06:57
  3. Es gibt doch noch Wunder...
    Von spitzbueb im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 15:07
  4. Es gibt doch noch unverbesserliche…
    Von Qooler im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 11:12