Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 76

Es gibt sie doch noch..

Erstellt von C-Treiber, 21.11.2014, 01:15 Uhr · 75 Antworten · 5.686 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    #51
    Nicht groß drüber schreiben - einfach machen!


    Gruß Fritz,

    zum Glück schon aus der Pubertät raus...

  2. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.231

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    wenn ich all das weinerliche "ich mach keine Ampelstarts mehr" "ach früher, da war ich ein Wilder" so höre....Mann Mann wir sind wirklich alt geworden.
    Wo sollen denn die jungen Wilden herkommen? wenn die Eltern immer schauen, dass der gute Junge morgens ordentlich gekämmt und geschneuzt das Haus verläßt (natürlich pünktlich ist), das richtige Moped kauft, auch immer brav seine Protektorenklamotten anzieht, ja nicht zu schnell fährt und am besten noch ein Einschlaftraining bei BMW gebucht....

    ich hatte heute 5 Ampelstarts, leider 5 mal Dose, weil nur ein R 60 Mopedfahrer unterwegs war. mit dem Sound der Nuda auf der Leopoldstr. hat man wenigsten für 3 Sekunden die Aufmerksamkeit der Zuschauer, besonders wenn der Fahrer nebenan deutet ich soll mal am Gas schrauben, der weiß halt was gut is.....
    ich glaub ich kauf mir wieder nen G.P.R. Auspuff für die MZ, fahr morgens um halb sechs zu BMW an den Frankfurter Ring und sprüh "F.uck you" an die Glasfront.....
    Mensch Markus !
    Woher kommt eigentlich diese Abneigung gegen BMW ? Das wird ja immer schlimmer :-) Eltern sind und waren schon immer besorgt, wenn der Nachwuchs Mopped auf der Straße fährt. Ist was anderes als mit der PW 50 im Sandkasten zu spielen.
    Meine Töchter fahren nur Auto. Aber wenn sie Motorrad fahren würden, natürlich würde ich auf Sicherheitskleidung achten. Wie alle anderen Eltern wohl auch.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von frank69 Beitrag anzeigen
    Mensch Markus !
    Woher kommt eigentlich diese Abneigung gegen BMW ? Das wird ja immer schlimmer :-)
    nö, garnicht, bei KTM und Honda war ich schon außerdem hat BMW seit der R NineT bei mir wieder nen großen Stein im Brett.

    klar schaut man als Eltern auf den Sprößling, aber so wie heute oft geschaut wird, wars das auf ewig mit den "jungen Wilden" die gibts halt nicht mit Netz und doppeltem Boden.
    Meine Eltern waren damals nicht begeistert, haben meinen Auto-FS gesponsert, sich aber beim Moped-FS geweigert. Ich konnte mir damals nur ne Lederjacke, nen Helm und Handschuhe leisten, der Rest kam nach und nach. So wurde halt in Jeans und Turnschuhen gefahren.

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #54
    Ohne Warnweste?
    Und du lebst noch?
    Faszinierend!

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #55
    ja den heutigen jungen Nichtganzsowilden wird doch alles abgenommen.
    Ein Motorrad für 3000€ fürn Anfang zum zamräubern? undenkbar
    ne neue muß her, da kann und darf auch nicht dran geschraubt werden, man fährt zu BMW zum Service. Wir sind solange gefahren, bis was kaputt war.
    Sich am Abend beim Bier zurückhalten, damit am nächsten Tag noch ein paar Liter Sprit drin sind? unf.ucking fassbar.
    Ausrüstung natürlich alles vom Feinsten, mein erster Helm war ein Nolan vom Vorjahr in blau zum grünen Moped, weil billiger. Die Lederjacke ein Chopperteil mit Flechtkordel an der Schulter, deswegen ein unverkäufliches Ausstellungsstück (Flechtkordel hat der Endurofahrer Tiger gleich abgeschnitten, dann ging das)
    weil ich mit Turnschuhen nicht in die schlammige Kiesgrube wollte, sind wir mit Gummistiefeln gefahren..
    ich möcht mit keinem tauschen.

  6. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    1.231

    Standard

    #56
    Ich hab mir zum 18. Geburtstag ne Wachscotton Kombi von Hein Gericke gekauft. Nach zwei Jahren mit Jeans und Nierengurt auf der 80er wollte ich nicht mehr so oft nass auf der Arbeit ankommen. Auto und Motorrad war nicht drin. Also zur Freude meiner Eltern ne CB400 N für 1450 DM von ner Fahrschule gekauft. Und dann eben die Wachssachen. Im Herbst und Winter super. Im Sommer gestunken wie
    Sau :-)
    Aber trocken. Und selbst bezahlt.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #57
    Ihr müßt schon zugeben, damals war weniger Verkehr, die Fahrwerke waren Schrott und mit den Trennscheiben mit Holzüberzug war nicht wirklich Schräglage drin.

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #58
    Auch damals waren schon 90º möglich. Mehrmals täglich.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #59
    in Vor-GS-Zeiten waren halt auch nur die wirklich guten schnell

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    in Vor-GS-Zeiten waren halt auch nur die wirklich guten schnell
    was war damals noch Standard, vorn Metzler ME11, hinten ME 66 oder so was? Ich weiß es nicht mehr, war Ende der 70er, Anfang der 80er und die ließen tolle Schräglagen zu, man musste halt wissen, was man tut


 
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Es gibt sie doch!
    Von moeli im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 23:21
  2. sardinien: es gibt sie noch.....
    Von chiLLi im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.12.2008, 06:57
  3. Es gibt doch noch Wunder...
    Von spitzbueb im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 15:07
  4. Es gibt doch noch unverbesserliche…
    Von Qooler im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 11:12