Seite 7 von 19 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 187

Euro4 als Modellkiller

Erstellt von AmperTiger, 13.07.2016, 13:03 Uhr · 186 Antworten · 19.395 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.686

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Wer weiß noch ein Modell, um dass es schade ist? Das von Euro 4 gekillt wird
    Besser nicht, wer weiss welche Wünsche da noch geweckt werden. . .



    Nach vielen Jahren dicker Boxerfahrerei, hab ich mal versucht mit 'nem 2dakter zu fahren. Um Gottes Willen! Meine Motorik war dermassen unsynchronisiert. . .

  2. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    1.222

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Fahren? Ich mag es in der unschönen, kalten und dunklen Jahreszeit mit einem Bierchen in der Garage zu sitzen und mich an der schönen Technik zu erfreuen.
    Dafür ist meine Garage(aus Blech) zu kalt und zu dunkel.... und Bier trink ich auch nicht...
    Abgesehen davon, wenn ich mir was kaufe, dann will ich es auch benutzen.
    Sonst häng' ich mir lieber ein Poster an die Wand.

  3. Registriert seit
    04.04.2015
    Beiträge
    156

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von WorldEater Beitrag anzeigen
    Dafür ist meine Garage(aus Blech) zu kalt und zu dunkel.... und Bier trink ich auch nicht...
    Abgesehen davon, wenn ich mir was kaufe, dann will ich es auch benutzen.
    Sonst häng' ich mir lieber ein Poster an die Wand.
    Zefix - stimmt, du bist WorldEATER und nicht WorldDRINKER. (Flachwitz)
    Aber Kaffee würde auch gehen. Ich gehe gern in meine beheizte und beleuchtete Garage, wenn ein Fahren aufgrund der Witterungsverhältnisse (Winter pp.) nicht möglich ist

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    24.705

    Standard

    #64
    Yes und wenn man nur mal kurz den Inbus in die Hand nimmt und den Spiegel justiert oder mit dem Lappen aus irgendeinem Eck noch ein Staubkörnchen entfernt.

  5. Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    238

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    dieser Thread braucht Fotos Timber. die mochte ich schon immer die CB1300Sa
    wie gewünscht....

    foto-9-kopie-2-.jpgfoto-10_01-1-.jpg~

    Gruß Alex
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken foto17.jpg  

  6. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.711

    Standard

    #66
    Die ist zu schön, um "klein" zu bleiben:

    Zitat Zitat von timberwolf Beitrag anzeigen
    wie gewünscht....

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Foto 9 - Kopie (2).JPG 
Hits:	222 
Größe:	891,1 KB 
ID:	200865Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Foto 10_01 (1).JPG 
Hits:	627 
Größe:	983,8 KB 
ID:	200866

    Gruß Alex

  7. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.686

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von timberwolf Beitrag anzeigen
    wie gewünscht....

    . . . Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Foto 10_01 (1).JPG 
Hits:	627 
Größe:	983,8 KB 
ID:	200866~

    Gruß Alex
    Rippen! Da fehlen Rippen, Kühlrippen. . .

  8. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    5.686

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Wenn ich bei Mobile.de nach "Yamaha XJR 1300" und "bis 30.000 km" suche, bekomme ich 142 Angebote, los geht's bei 2,6 K VB.

    Das ist vielleicht der Unterschied zu vor 50 Jahren, wo Motorräder quasi schlagartig aus dem Bewusstsein der Leute verschwanden, weil die lieber Auto fahren wollten. Es gibt in .de an die 8 Millionen Motorräder. da ist für jeden was dabei, und zwar auf Jahre.
    Wie machst du das? Die Säcke zeigen mir nur Hobel in der Preisklasse, die haben 60.tsd und mehr km auf´m Buckel. . .

  9. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #69
    Hallo Stephan,

    hier sind ein paar Kühlrippen!!!
    Unsere alte Honda CB750C Bj.81. Die hab ich anno 90 für meine Frau gekauft und letztes Jahr wieder hergerichtet. Rahmen pulvern, neuer Chrom, Sitzbank neu beziehen etc. Der Umbau (Heck und Sitzbank) ist schon seit 1990 so. Steht im Moment ohne Flüssigkeiten im Stall. Nächstes Jahr darf sie aber wieder mal raus. Es fehlt noch der Schriftzug auf dem Seitendeckel. Den hab ich jetzt erst bekommen. Über ebay aus USA.

    img_2109.jpgimg_2107.jpgimg_2108.jpgimg_2102.jpgimg_2110.jpg

  10. Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    24

    Standard

    #70
    Wenn ich mich jetzt entscheiden müsste, fiele die Suzuki raus. Da ein Arbeitskollege so eine fährt. Honda ist so. . . Und Kawa. Naja. Wo muß man beim Gebrauchtkauf der XJR drauf achten?

    Zu den Schwachpunkten: da wäre zum einen der Kupplungsnehmerzylinder bei ca. 40.000 Km ist der fällig. Aber schnell und günstig gemacht. Rep. Satz kostet ca. 20€.
    Der Unterdruckbenzinhahn quitiert bei einigen den Dienst. Wenn dann die Schwimmernadelventile nicht mitspielen kann man ganz viel Öl ablassen.
    Dan sollte man die Schwingenachse mal ausbauen und fetten. Manche verbauen auch gleich Schmiernippel.

    Bei den allerersten Baujahren der 1200 ist der Anlasserfreilauf gerne mal nicht freiläufig. Das heißt dann Motor zerlegen.

    Bis auf den Anlasserfreilauf (1200 er) alles Kleinigkeiten.
    Der Motor an sich ist bestimmt einer der Standfestesten im Motorradbau.
    Ich hätte noch eine im Angbot.


 
Seite 7 von 19 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kann eine GS besser als eine Varadero?
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 25.10.2007, 21:25
  2. KTM 990 Adventure 2006 mit ABS besser als GS?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:00
  3. Warum heist die GS Q und wird als Kuh bezeichnet??
    Von Neuboxer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2005, 00:36